> Beachten Sie bitte unsere aktuellen Termine <
Termine Blog
trust
K&U-Profisuche

You're currently on:

Rosé ist ein hellroter, idealerweise wildlachsfarbener Wein, der aus blauen/roten Trauben gekeltert wird, die nach dem Abpressen wie Weißwein vinifiziert werden. Um optimale Farbe und den für guten Rosé typischen zart phenolischen Hauch an 'dienender' Bitterkeit zu erzielen, dürfen die Beeren nur wenige Stunden auf der Maische stehen. Je nach Rebsorte (dick- oder dünnschalig) und Intensität des Kontaktes mit den Beerenschalen entwickelt der Most dabei unterschiedlich intensive Farbausbeute zwischen lachsfarben und kirschrot. Wie entsteht Rosé? - Mittels der sogenannten Direktpressung: Dabei keltert...

Weinlexikon