2022

Grüner Veltliner »Langenlois Kamptal« DAC

Fred Loimer ist ein angenehm bescheiden auftretender Winzer und doch einer der besten Österreichs. Sein beliebter Grüner Veltliner »Kamptal«, unter unseren Kunden als »der mit dem grünen Etikett« bekannt, ist Lust- und Erfrischungsgetränk mit Anspruch, sinnlicher Abendbegleiter, pikant saftiger Durstlöscher und exemplarisch sorten- und regionstypischer Grüner Veltliner mit pfeffrig frischem Nachklang auf der Zunge.

Die Trauben stammen aus alten Weinbergslagen rund um Langenlois, Zöbing, Gobelsburg, Schiltern und Mollands. Einige von Fred Loimers Weingärten befinden sich hier noch in Umstellung auf den biologischen Weinbau, die meisten aber sind biodynamisch nach »Respekt®« zertifiziert. Seinen aromatischen Charme erhält dieser Veltliner von Lössböden, seine rauchige Substanz stammt von Gneis-Verwitterungsböden, die ungefähr 20 % ausmachen in diesem Wein.

Grüner Veltliner wie er sein muß und sein kann. Ein appetitlicher Weißwein, der Lust macht auf mehr. Vor allem seine kühle weißblütige Würze wirkt ungemein animierend und seine trockene Rasse läßt ihn nach mehr schmecken als er kostet. 

Image

11,00 €*

Inhalt: 0.75 l (14,67 €* / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versanddetails

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-2 Tage

Menge:
Art.-Nr.: OEW22201
Inhalt: 0.75l
seit 2001
Image
Zertifiziert Bio
Bio-Kontrollstelle: AT-BIO-402

Abbildung ist beispielhaft.

Fred Loimer ist ein angenehm bescheiden auftretender Winzer und doch einer der besten Österreichs. Sein beliebter Grüner Veltliner »Kamptal«, unter unseren Kunden als »der mit dem grünen Etikett« bekannt, ist Lust- und Erfrischungsgetränk mit Anspruch, sinnlicher Abendbegleiter, pikant saftiger Durstlöscher und exemplarisch sorten- und regionstypischer Grüner Veltliner mit pfeffrig frischem Nachklang auf der Zunge.

Die Trauben stammen aus alten Weinbergslagen rund um Langenlois, Zöbing, Gobelsburg, Schiltern und Mollands. Einige von Fred Loimers Weingärten befinden sich hier noch in Umstellung auf den biologischen Weinbau, die meisten aber sind biodynamisch nach »Respekt®« zertifiziert. Seinen aromatischen Charme erhält dieser Veltliner von Lössböden, seine rauchige Substanz stammt von Gneis-Verwitterungsböden, die ungefähr 20 % ausmachen in diesem Wein.

Grüner Veltliner wie er sein muß und sein kann. Ein appetitlicher Weißwein, der Lust macht auf mehr. Vor allem seine kühle weißblütige Würze wirkt ungemein animierend und seine trockene Rasse läßt ihn nach mehr schmecken als er kostet. 

Haben Sie Fragen?

Unser Weinlexikon kann sie vielleicht beantworten!

Möchten Sie gerne mehr über unsere Deklaration wissen, einfach deren Links anklicken.