You're currently on:

L´Ail Espelette (Knoblauch Creme mit Piment d´Espelette)

L´Ail Espelette (Knoblauch Creme mit Piment d´Espelette) 

Ich höre sie, die Knoblauch-Skeptiker: »Das kann ich nicht essen, weil ich dann stinke«, oder: »Bäh, ich mag keinen Knoblauch!«. Der Deutsche und seine Eßgewohnheiten. Dabei ist diese Creme so ziemlich die aufregendste, die Pierre Chabert für uns produztert. Der Knoblauch wird sauber geputzt, die eventuell vorhandenen Triebe entfernt, weil sie für unsaubere Aromen sorgen können, dann werden die Knoblauchhälften kurz blanchiert und in der Hochgeschwindigkeits-Vakuum-Mühle fein vermahlen. Weil er dabei nicht gequetscht wird, riecht man nach Genuß dieser Creme kaum. Die körperlichen Ausdünstungen sind Abbauprodukte schwefelhaltiger Verbindungen, das Alliin wird aber erst in Allicin umgewandelt, wenn die Zellen zerstört werden. Das ist hier nicht der Fall. Gewußt wie.

Pierre Chabert würzt seine schmackhafte Knoblauch-Creme mit hochwertigem Piment d´Espelette, dem berühmten rauchig feinen Chili des Baskenlandes, das sogar eine AOP für sich in Anspruch nehmen kann, eine geschütze Ursprungsbezeichnung. Eine raffinierte Kombination! Auf bestem Baguette der absolute Hit. Zu dry aged Beef vom Grill willkommene Begleitung. Auf rohem Gemüse zum Apero gereicht, der Knaller. Und so weiter. Einfach ausprobieren!

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

L´Ail Espelette (Knoblauch Creme mit Piment d´Espelette) 

Availability: In stock.

4,20 €
je VPE à 90 g Glas / 46,67 €/Kg
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Frankreich - Languedoc
Atelier des Saveurs | Pierre Chabert
Art-Nr. SPEZ700
Inhalt 90 g Glas
seit 2017
Sofort versandfertig
Lieferfrist: 1-2 Tage
Produktbeschreibung

Ich höre sie, die Knoblauch-Skeptiker: »Das kann ich nicht essen, weil ich dann stinke«, oder: »Bäh, ich mag keinen Knoblauch!«. Der Deutsche und seine Eßgewohnheiten. Dabei ist diese Creme so ziemlich die aufregendste, die Pierre Chabert für uns produztert. Der Knoblauch wird sauber geputzt, die eventuell vorhandenen Triebe entfernt, weil sie für unsaubere Aromen sorgen können, dann werden die Knoblauchhälften kurz blanchiert und in der Hochgeschwindigkeits-Vakuum-Mühle fein vermahlen. Weil er dabei nicht gequetscht wird, riecht man nach Genuß dieser Creme kaum. Die körperlichen Ausdünstungen sind Abbauprodukte schwefelhaltiger Verbindungen, das Alliin wird aber erst in Allicin umgewandelt, wenn die Zellen zerstört werden. Das ist hier nicht der Fall. Gewußt wie.

Pierre Chabert würzt seine schmackhafte Knoblauch-Creme mit hochwertigem Piment d´Espelette, dem berühmten rauchig feinen Chili des Baskenlandes, das sogar eine AOP für sich in Anspruch nehmen kann, eine geschütze Ursprungsbezeichnung. Eine raffinierte Kombination! Auf bestem Baguette der absolute Hit. Zu dry aged Beef vom Grill willkommene Begleitung. Auf rohem Gemüse zum Apero gereicht, der Knaller. Und so weiter. Einfach ausprobieren!

Mehr...
Deklarationen

Ich höre sie, die Knoblauch-Skeptiker: »Das kann ich nicht essen, weil ich dann stinke«, oder: »Bäh, ich mag keinen Knoblauch!«. Der Deutsche und seine Eßgewohnheiten. Dabei ist diese Creme so ziemlich die aufregendste, die Pierre Chabert für uns produztert. Der Knoblauch wird sauber geputzt, die eventuell vorhandenen Triebe entfernt, weil sie für unsaubere Aromen sorgen können, dann werden die Knoblauchhälften kurz blanchiert und in der Hochgeschwindigkeits-Vakuum-Mühle fein vermahlen. Weil er dabei nicht gequetscht wird, riecht man nach Genuß dieser Creme kaum. Die körperlichen Ausdünstungen sind Abbauprodukte schwefelhaltiger Verbindungen, das Alliin wird aber erst in Allicin umgewandelt, wenn die Zellen zerstört werden. Das ist hier nicht der Fall. Gewußt wie.

Pierre Chabert würzt seine schmackhafte Knoblauch-Creme mit hochwertigem Piment d´Espelette, dem berühmten rauchig feinen Chili des Baskenlandes, das sogar eine AOP für sich in Anspruch nehmen kann, eine geschütze Ursprungsbezeichnung. Eine raffinierte Kombination! Auf bestem Baguette der absolute Hit. Zu dry aged Beef vom Grill willkommene Begleitung. Auf rohem Gemüse zum Apero gereicht, der Knaller. Und so weiter. Einfach ausprobieren!

Mehr...

Allergene

Erdnüsse: Ja
enthält Sulfite: Ja
Nüsse: Ja

Inhaltsstoffe

Knoblauch 80%, Gewürze 2%, Sonnenblumenöl 16%, Piment d Espelette AOP 2%

Nährwerte

Brennwert pro 100ml: 1010kj/243kcal
Eiweiß: 4,79 g
Fett: 16 g
Fettsäure: 4,79 g
Kohlenhydrate: 17 g
Salz: 0,08 g
Zucker: 1,31 g

Erstinverkehrbringer

Gebr. Kössler & Ulbricht GmbH & CO KG
Nordostpark 78
90411 Nürnberg