You're currently on:

Elisenlebkuchen »Verde«

Elisenlebkuchen »Verde« 

Verde. Der grüne Lebkuchen. Wenn Farbe zu Geschmack wird. Köche wie Andree Köthe und Yves Ollech und der kreative Freibäcker Arnd Erbel denken in Strukturen, wenn sie von Geschmack sprechen. Sie schmecken nicht, sie denken an Mundgefühl statt an Geschmack, an Farben statt an Würze.

Hier machen Sie Farbe zu Geschmack. Die Farbe Grün wird zum geschmacklichen Erlebnis. Verde. Man kann buchstäblich riechen, was man hinterher schmeckt. Kleine Stückchen aus der Schale der Kaffirlimette geben schon beim Anschneiden ätherische Öle frei, die unseren Verde zu hocharomatischem Leben erwecken, sobald Sie hineinbeißen. Dann erleben Sie ein exotisch spannendes Geschmacksbild, in dem Kaffirlimette, mit einem Hauch von Lorbeer, Thymian und anderen feinen grünen Gewürzen kombiniert, zum grünen Assoziationserlebnis zusammenfindet. Ungewohnt, aber edler und subtiler kommt das Grün kaum in den Lebkuchen.

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Elisenlebkuchen »Verde« 

Availability: In stock.

6,90 €
je VPE à 120 g / 57,50 €/Kg
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Deutschland - Franken
Tres Aromas
Art-Nr. SPEZ393
Inhalt 120 g
seit 2000
Produktbeschreibung

Verde. Der grüne Lebkuchen. Wenn Farbe zu Geschmack wird. Köche wie Andree Köthe und Yves Ollech und der kreative Freibäcker Arnd Erbel denken in Strukturen, wenn sie von Geschmack sprechen. Sie schmecken nicht, sie denken an Mundgefühl statt an Geschmack, an Farben statt an Würze.

Hier machen Sie Farbe zu Geschmack. Die Farbe Grün wird zum geschmacklichen Erlebnis. Verde. Man kann buchstäblich riechen, was man hinterher schmeckt. Kleine Stückchen aus der Schale der Kaffirlimette geben schon beim Anschneiden ätherische Öle frei, die unseren Verde zu hocharomatischem Leben erwecken, sobald Sie hineinbeißen. Dann erleben Sie ein exotisch spannendes Geschmacksbild, in dem Kaffirlimette, mit einem Hauch von Lorbeer, Thymian und anderen feinen grünen Gewürzen kombiniert, zum grünen Assoziationserlebnis zusammenfindet. Ungewohnt, aber edler und subtiler kommt das Grün kaum in den Lebkuchen.

Mehr...
Deklarationen

Verde. Der grüne Lebkuchen. Wenn Farbe zu Geschmack wird. Köche wie Andree Köthe und Yves Ollech und der kreative Freibäcker Arnd Erbel denken in Strukturen, wenn sie von Geschmack sprechen. Sie schmecken nicht, sie denken an Mundgefühl statt an Geschmack, an Farben statt an Würze.

Hier machen Sie Farbe zu Geschmack. Die Farbe Grün wird zum geschmacklichen Erlebnis. Verde. Man kann buchstäblich riechen, was man hinterher schmeckt. Kleine Stückchen aus der Schale der Kaffirlimette geben schon beim Anschneiden ätherische Öle frei, die unseren Verde zu hocharomatischem Leben erwecken, sobald Sie hineinbeißen. Dann erleben Sie ein exotisch spannendes Geschmacksbild, in dem Kaffirlimette, mit einem Hauch von Lorbeer, Thymian und anderen feinen grünen Gewürzen kombiniert, zum grünen Assoziationserlebnis zusammenfindet. Ungewohnt, aber edler und subtiler kommt das Grün kaum in den Lebkuchen.

Mehr...

Allergene

Gluten: Ja
Eier: Ja
Nüsse: Ja

Inhaltsstoffe

Haselnüsse, Rohrzucker, Eiklar, Mandeln, Zucker, Marzipan, getrocknete Aprikosen, Weizenmehl, Honig, Äpfel, Kaffirlimette, Gewürze, Kräuter, Hirschornsalz, Meersalz, Oblate. Überzug: Felchlin-Schokolade

Nährwerte

Brennwert pro 100ml: 388kcal/1622kj
Eiweiß: 11g
Fett: 14g
Fettsäure: 11g
Kohlenhydrate: 54g
Salz: 0,1g

Erstinverkehrbringer

Tres Aromas GbR
Weinmarkt 3
90403 Nürnberg