You're currently on:

Albana di Romagna

Diese vermutlich sehr alte, von Natur aus aber weitgehend neutral wirkende weiße Rebsorte wird heute vor allem um Bologna, Ravenna und Forli-Cesena, also im Osten Zentral-Italiens, angebaut. Die Liste ihrer Synonyme ist lang, Beweis ihres Alters, erstmals erwähnt wird sie 1305 als kraftvolle Weißweine hervorbringende Rebsorte aus der Gegend von Forli. Woher ihr Name stammt,  mehr

2019
»Terra!« Albana di Romagna
Villa Papiano
20,00 €
0.75l
26,67 €/L
Details

1 Artikel

pro Seite