Clos Roussely

Anders als die Eltern. Qualität statt Menge.

Der junge Vincent Roussely ist Bio-Winzer an der Loire. Im Hinterland der Touraine, wo er beheimatet ist, dominieren technisch »fruchtige« Weine im Stil der achtziger und neunziger Jahre die Szene. Sie gehen vor allem nach Paris, wo sie in Tausenden von Bistros Tag für Tag verdunsten.

2001 übernahm der junge Vincent Roussely den väterlichen Betrieb und strukturierte ihn von Grund auf um. 2007 stellte er auf biologischen Weinbau um, ließ sich zertifizieren und produziert heute Schaum-, Weiß- und Rotweine, die sich vom allgemeinen Kontext der Touraine wohltuend unterscheiden. Kürzlich hat er die Umstellung auf Biodynamik begonnen. »Clos Roussely« besitzt mit knapp 8 Hektar die ideale »humane« Größe dafür. So dynamisch der junge Winzer wirkt, leicht war der Anfang für ihn nicht. Heute, eine gute Dekade später, wird er als Geheimtipp an der Loire gehandelt und seine Weine verkaufen sich ausgezeichnet, was bei deren Preisniveau allerdings nicht verwundert.

Der junge Vincent Roussely ist Bio-Winzer an der Loire. Im Hinterland der Touraine, wo er beheimatet ist, dominieren technisch »fruchtige« Weine im Stil der achtziger und neunziger Jahre die Szene. Sie gehen vor allem nach Paris, wo sie in Tausenden von Bistros Tag für Tag verdunsten.

2001 übernahm der junge Vincent Roussely den väterlichen Betrieb und strukturierte ihn von Grund auf um. 2007 stellte er auf biologischen Weinbau um, ließ sich zertifizieren und produziert heute Schaum-, Weiß- und Rotweine, die sich vom allgemeinen Kontext der Touraine wohltuend unterscheiden. Kürzlich hat er die Umstellung auf Biodynamik begonnen. »Clos Roussely« besitzt mit knapp 8 Hektar die ideale »humane« Größe dafür. So dynamisch der junge Winzer wirkt, leicht war der Anfang für ihn nicht. Heute, eine gute Dekade später, wird er als Geheimtipp an der Loire gehandelt und seine Weine verkaufen sich ausgezeichnet, was bei deren Preisniveau allerdings nicht verwundert.

Inhalt: 0.75 l (13,33 €* / 1 l)

10,00 €*

Inhalt: 0.75 l (14,67 €* / 1 l)

11,00 €*
2021 »Chenonceaux« Blanc Clos Roussely

Inhalt: 0.75 l (18,67 €* / 1 l)

14,00 €*
2020 »Chenonceaux« Rouge Clos Roussely

Inhalt: 0.75 l (18,67 €* / 1 l)

14,00 €*

Inhalt: 0.75 l (20,00 €* / 1 l)

15,00 €*

Inhalt: 0.75 l (20,00 €* / 1 l)

15,00 €*

Inhalt: 0.75 l (21,33 €* / 1 l)

16,00 €*