Bitte beachten: Das K&U-Ladengeschäft hat im August an den Samstagen geschlossen!
trust
K&U-Profisuche

You're currently on:

Betriebsgrösse

Was nicht in der Traube ist, kann nicht im Wein sein. Deshalb widmen wir Reben und Anbau größte Aufmerksamkeit. Weil unsere Winzer ohne synthetische Dünge- und Spritzmittel mit der Natur arbeiten, statt nach den Rezepten der Agrarindustrie systemisch gegen sie, wird die Größe ihrer Betriebe durch die Herausforderungen des Klimawandels zum entscheidenden Qualitätsfaktor.

Nur wer organisatorisch und logistisch seine Böden und jede einzelne Rebe das Jahr hindurch vorbeugend gesund zu halten versteht, kann im Herbst gesunde Trauben von Hand auf den Punkt reif ernten. Sie kann er dann ohne manipulierende Eingriffe verarbeiten. So garantiert die »richtige« Betriebsgröße, die nicht automatisch »klein« sein muß, Qualität, wie wir sie verstehen.


© K&U