You're currently on:

Produzentenübersicht

Domaine La Madone

Einer der großen unbekannten Schätze Frankreichs
Wer kennt sie, die Côtes du Forez (das „z“ spricht man nicht mit) oder die IGP Pay d´Urfé? Die südlichste Appellation der Loire! Sie grenzt hier fast an die Auvergne an. Mit rund 180 Hektar Rebfläche gehört sie zu den kleinsten Appellationen Frankreichs und ist einer der unentdeckten Schätze dieses großen Weinlandes. Die Côtes du Forez liegt zwischen Lyon und Clermont-Ferrand, gut 60 km Kilometer westlich von Lyon in Richtung St. Etienne. Die Reben stehen dort auf granitischen Verwitterungsböden entlang der »Route du Basalt« an zum Teil atemberaubend steilen Hängen längst erloschener Vulkane. Geographisch liegt die Cotes du Forez also zwischen dem Beaujolais im  mehr

12,90 €
0.75l
17,20 €/L
Details
14,90 €
0.75l
19,87 €/L
Details

2 Artikel

pro Seite