You're currently on:

2018

»White« D.O Penedès

»White« D.O Penedès 

Mit WHITE und seinem roten Bruder BLACK will die junge Bodega Montrubi auf sich aufmerksam machen. WHITE ist alles andere als Mainstream, alles andere als billig oder banal, alles andere als Markenwein. Er könnte aber zur Marke werden, denn er ist verblüffend frisch, wagt Charakter und wir finden ihn richtig gut.

Seine Trauben wachsen im westlichen Penedes auf 400 bis 800 m auf extrem kargen Kalk-Lehm-Böden. Ihre Reben sind gut 50 Jahre alt und werden biodynamisch bewirtschaftet. Die Rebsorte:Xarel·lo. Sie ist fester Bestandteil von Cava, wird hier aber zu einem ihrer seltenen trockenen Weißweine. Die Trauben werden vor der Gärung kalt im Edelstahltank mazeriert, um dann langsam bei niedriger Temperatur in die spontane Gärung überzugehen. Anschließend reift der fertige Wein mindestens 3 Wochen auf der Feinhefe, um schließlich mit minimalem Schwefel und ohne jede weitere Manipulation auf Flasche gefüllt zu werden. Ergebnis ist ein Weißwein, wie man ihn Spanien kaum zutraut. Frisch, säurebetont, lebendig, vibrierend am Gaumen, mit kräuterwürzig gelbem Bukett, das an Frischen Fenchel erinnert, an grünen Apfel und Ananas. Im Mund gelbe und weiße Blüten, ja sogar blühenden Jasmin meint man riechen und schmecken zu können. Dabei läßt sich WHITE nicht auf simple Frucht reduzieren. Er verströmt im Mund frech würzige Kräuteraromen und knackig frische, steinig herbe Mineralität. Spanien kann Weißwein. Und das frech anders als erwartet. Cool.

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

»White« D.O Penedès 

Availability: In stock.

11,00 €
je Flasche à 0.75l / 14,67 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Spanien - Penedes
Xarello
MontRubi
6er Karton
Art-Nr. SPW18100
Inhalt 0.75l
seit 2018
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

Mit WHITE und seinem roten Bruder BLACK will die junge Bodega Montrubi auf sich aufmerksam machen. WHITE ist alles andere als Mainstream, alles andere als billig oder banal, alles andere als Markenwein. Er könnte aber zur Marke werden, denn er ist verblüffend frisch, wagt Charakter und wir finden ihn richtig gut.

Seine Trauben wachsen im westlichen Penedes auf 400 bis 800 m auf extrem kargen Kalk-Lehm-Böden. Ihre Reben sind gut 50 Jahre alt und werden biodynamisch bewirtschaftet. Die Rebsorte:Xarel·lo. Sie ist fester Bestandteil von Cava, wird hier aber zu einem ihrer seltenen trockenen Weißweine. Die Trauben werden vor der Gärung kalt im Edelstahltank mazeriert, um dann langsam bei niedriger Temperatur in die spontane Gärung überzugehen. Anschließend reift der fertige Wein mindestens 3 Wochen auf der Feinhefe, um schließlich mit minimalem Schwefel und ohne jede weitere Manipulation auf Flasche gefüllt zu werden. Ergebnis ist ein Weißwein, wie man ihn Spanien kaum zutraut. Frisch, säurebetont, lebendig, vibrierend am Gaumen, mit kräuterwürzig gelbem Bukett, das an Frischen Fenchel erinnert, an grünen Apfel und Ananas. Im Mund gelbe und weiße Blüten, ja sogar blühenden Jasmin meint man riechen und schmecken zu können. Dabei läßt sich WHITE nicht auf simple Frucht reduzieren. Er verströmt im Mund frech würzige Kräuteraromen und knackig frische, steinig herbe Mineralität. Spanien kann Weißwein. Und das frech anders als erwartet. Cool.

Mehr...
Deklarationen
Alkohol: 12,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 0,9 g/l
Bewirtschaftung: Biologisch
Ausbau: Barrique (gebraucht)
Bodenart: Sand/Lehm/Geröll
Betriebsgröße: 30 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3,14
Kellerbehandlung: leichte Filtration

Mit WHITE und seinem roten Bruder BLACK will die junge Bodega Montrubi auf sich aufmerksam machen. WHITE ist alles andere als Mainstream, alles andere als billig oder banal, alles andere als Markenwein. Er könnte aber zur Marke werden, denn er ist verblüffend frisch, wagt Charakter und wir finden ihn richtig gut.

Seine Trauben wachsen im westlichen Penedes auf 400 bis 800 m auf extrem kargen Kalk-Lehm-Böden. Ihre Reben sind gut 50 Jahre alt und werden biodynamisch bewirtschaftet. Die Rebsorte:Xarel·lo. Sie ist fester Bestandteil von Cava, wird hier aber zu einem ihrer seltenen trockenen Weißweine. Die Trauben werden vor der Gärung kalt im Edelstahltank mazeriert, um dann langsam bei niedriger Temperatur in die spontane Gärung überzugehen. Anschließend reift der fertige Wein mindestens 3 Wochen auf der Feinhefe, um schließlich mit minimalem Schwefel und ohne jede weitere Manipulation auf Flasche gefüllt zu werden. Ergebnis ist ein Weißwein, wie man ihn Spanien kaum zutraut. Frisch, säurebetont, lebendig, vibrierend am Gaumen, mit kräuterwürzig gelbem Bukett, das an Frischen Fenchel erinnert, an grünen Apfel und Ananas. Im Mund gelbe und weiße Blüten, ja sogar blühenden Jasmin meint man riechen und schmecken zu können. Dabei läßt sich WHITE nicht auf simple Frucht reduzieren. Er verströmt im Mund frech würzige Kräuteraromen und knackig frische, steinig herbe Mineralität. Spanien kann Weißwein. Und das frech anders als erwartet. Cool.

Mehr...
Alkohol: 12,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 0,9 g/l
Bewirtschaftung: Biologisch
Ausbau: Barrique (gebraucht)
Bodenart: Sand/Lehm/Geröll
Betriebsgröße: 30 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3,14