Liebe Kundin, lieber Kunde, wir versenden wie gewohnt. Unser Laden ist geschlossen, wir beliefern Sie in Nürnberg und Fürth aber nach Vereinbarung gerne per Kurier. Mehr hier!

You're currently on:

Vouvray sec 

Chenin Blanc ist unter den weißen Rebsorten eine der faszinierendsten. Wie keine andere steht sie für die Loire. Familie Pinon in Vouvray zelebriert sie in der ganzen Breite ihrer stilistischen Möglichkeiten. Dazu erntet sie die Trauben in aufwendig selektiver Handlese entsprechend der gewünschten Reife in mehreren Erntedurchgängen. Es beginnt mit den noch leicht unterreifen Trauben für den trockenen Schaumwein. Dann folgen die zunehmend reifen Trauben für die trockenen und halbtrockenen Weine, um schließlich aus den je nach Jahrgang verbleibenden überreifen oder gar edelfaulen Trauben ihre weltberühmten Süßweine zu keltern.

Hier der trockene Vouvray von Vater und Sohn Pinon. Chenin Blanc in Referenzqualität. Nicht umsonst eine Legende an der Loire. Wächst auf einem Plateau mit Lehmboden über der Loire, unter dem eine Kalkader liegt. Verhindert Trockenstress, läßt die Trauben auch in einem heißen Jahr wie 2018 perfekt reifen. In der Farbe leicht gelblich, im Duft reif und vielschichtig, weniger laut als tiefgründig. Auf der Zunge durchgegoren trocken schmeckend, brillant und sauber in Rebsortencharakter und Geschmack. Mit dem 2. Schluck greift der Wein an, entwickelt salzigen Biß und Griff, füllt den Mund mit saftiger Substanz und klingt dann am Gaumen rund und weich aus. Der warme Jahrgang ließ die spontane Gärung prompt bei 8 g Restzucker die Flügel strecken. Dieser Hauch Restzucker steht der Rebsorte wie keiner anderen. Man spürt ihn im Nachklang jener geschmeidig weichen Wohlfühl-Substanz, mit der dieser Vouvray den Mundraum füllt. Aufregende Harmonie in einem aufregend guten Wein. Faszinierend präzise im Griff auf der Zunge, und doch entspannend weich und dicht in der Wirkung. Mehr fühlbare Struktur als nur Körper. Dabei potent kalkig auf der Zunge und trockener wirkend, als er ist. Chenin Blanc in rarer Perfektion.

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Vouvray sec 

Availability: In stock.

16,00 €
je Flasche à 0.75l / 21,33 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Frankreich - Loire
Chenin Blanc
Domaine François & Julien Pinon
6er Karton
Art-Nr. FLW18300
Inhalt 0.75l
seit 2019
Zertifiziert Bio
Bio-Kontrollstelle FR-Bio-01
Lieferfrist: 1-2 Tage
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

Chenin Blanc ist unter den weißen Rebsorten eine der faszinierendsten. Wie keine andere steht sie für die Loire. Familie Pinon in Vouvray zelebriert sie in der ganzen Breite ihrer stilistischen Möglichkeiten. Dazu erntet sie die Trauben in aufwendig selektiver Handlese entsprechend der gewünschten Reife in mehreren Erntedurchgängen. Es beginnt mit den noch leicht unterreifen Trauben für den trockenen Schaumwein. Dann folgen die zunehmend reifen Trauben für die trockenen und halbtrockenen Weine, um schließlich aus den je nach Jahrgang verbleibenden überreifen oder gar edelfaulen Trauben ihre weltberühmten Süßweine zu keltern.

Hier der trockene Vouvray von Vater und Sohn Pinon. Chenin Blanc in Referenzqualität. Nicht umsonst eine Legende an der Loire. Wächst auf einem Plateau mit Lehmboden über der Loire, unter dem eine Kalkader liegt. Verhindert Trockenstress, läßt die Trauben auch in einem heißen Jahr wie 2018 perfekt reifen. In der Farbe leicht gelblich, im Duft reif und vielschichtig, weniger laut als tiefgründig. Auf der Zunge durchgegoren trocken schmeckend, brillant und sauber in Rebsortencharakter und Geschmack. Mit dem 2. Schluck greift der Wein an, entwickelt salzigen Biß und Griff, füllt den Mund mit saftiger Substanz und klingt dann am Gaumen rund und weich aus. Der warme Jahrgang ließ die spontane Gärung prompt bei 8 g Restzucker die Flügel strecken. Dieser Hauch Restzucker steht der Rebsorte wie keiner anderen. Man spürt ihn im Nachklang jener geschmeidig weichen Wohlfühl-Substanz, mit der dieser Vouvray den Mundraum füllt. Aufregende Harmonie in einem aufregend guten Wein. Faszinierend präzise im Griff auf der Zunge, und doch entspannend weich und dicht in der Wirkung. Mehr fühlbare Struktur als nur Körper. Dabei potent kalkig auf der Zunge und trockener wirkend, als er ist. Chenin Blanc in rarer Perfektion.

Mehr...
Deklarationen
Alkohol: 13,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 8 g/l
Bewirtschaftung: Biologisch
Ausbau: Holzfass > 300 l
Bodenart: Lehm & Ton
Betriebsgröße: 15 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3,27
Kellerbehandlung: Filtration
Wissenswert: Minimal geschwefelt | Naturwein | AB® zertifiziert

Chenin Blanc ist unter den weißen Rebsorten eine der faszinierendsten. Wie keine andere steht sie für die Loire. Familie Pinon in Vouvray zelebriert sie in der ganzen Breite ihrer stilistischen Möglichkeiten. Dazu erntet sie die Trauben in aufwendig selektiver Handlese entsprechend der gewünschten Reife in mehreren Erntedurchgängen. Es beginnt mit den noch leicht unterreifen Trauben für den trockenen Schaumwein. Dann folgen die zunehmend reifen Trauben für die trockenen und halbtrockenen Weine, um schließlich aus den je nach Jahrgang verbleibenden überreifen oder gar edelfaulen Trauben ihre weltberühmten Süßweine zu keltern.

Hier der trockene Vouvray von Vater und Sohn Pinon. Chenin Blanc in Referenzqualität. Nicht umsonst eine Legende an der Loire. Wächst auf einem Plateau mit Lehmboden über der Loire, unter dem eine Kalkader liegt. Verhindert Trockenstress, läßt die Trauben auch in einem heißen Jahr wie 2018 perfekt reifen. In der Farbe leicht gelblich, im Duft reif und vielschichtig, weniger laut als tiefgründig. Auf der Zunge durchgegoren trocken schmeckend, brillant und sauber in Rebsortencharakter und Geschmack. Mit dem 2. Schluck greift der Wein an, entwickelt salzigen Biß und Griff, füllt den Mund mit saftiger Substanz und klingt dann am Gaumen rund und weich aus. Der warme Jahrgang ließ die spontane Gärung prompt bei 8 g Restzucker die Flügel strecken. Dieser Hauch Restzucker steht der Rebsorte wie keiner anderen. Man spürt ihn im Nachklang jener geschmeidig weichen Wohlfühl-Substanz, mit der dieser Vouvray den Mundraum füllt. Aufregende Harmonie in einem aufregend guten Wein. Faszinierend präzise im Griff auf der Zunge, und doch entspannend weich und dicht in der Wirkung. Mehr fühlbare Struktur als nur Körper. Dabei potent kalkig auf der Zunge und trockener wirkend, als er ist. Chenin Blanc in rarer Perfektion.

Mehr...
Alkohol: 13,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 8 g/l
Bewirtschaftung: Biologisch
Ausbau: Holzfass > 300 l
Bodenart: Lehm & Ton
Betriebsgröße: 15 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3,27
Kellerbehandlung: Filtration
Wissenswert: Minimal geschwefelt | Naturwein | AB® zertifiziert