You're currently on:

2019

Sylvaner »Creutz« *** (Ur-Silvaner)

Sylvaner »Creutz« *** (Ur-Silvaner) 

Atemberaubender Sylvaner. Sensorisch läßt sich dieser Ur-Silvaner (deshalb »Sylvaner« in alter Schreibweise) nur unzulänglich beschreiben. Cremig gelb fließt er über die Zunge. Die wurzelechten Rebstöcke konnte Ulli Luckert in letzter Minute vor der Vernichtung retten. Wie sich später herausstellt, stammen sie aus den 1870er Jahren. 140 Jahre alte Reben. Ein Wunder der Natur.

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Sylvaner »Creutz« *** (Ur-Silvaner) 

Availability: In stock.

100,00 €
je Flasche à 0.75l / 133,33 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Deutschland - Franken
Silvaner
Zehnthof Luckert
6er Karton
Art-Nr. DFW19150
Inhalt 0.75l
seit 1985
Zertifiziert Bio
Bio-Kontrollstelle DE-ÖKO-039
Sofort versandfertig
Lieferfrist: 1-2 Tage
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

Atemberaubender Sylvaner. Sensorisch läßt sich dieser Ur-Silvaner (deshalb »Sylvaner« in alter Schreibweise) nur unzulänglich beschreiben. Cremig gelb fließt er über die Zunge. Die wurzelechten Rebstöcke konnte Ulli Luckert in letzter Minute vor der Vernichtung retten. Wie sich später herausstellt, stammen sie aus den 1870er Jahren. 140 Jahre alte Reben. Ein Wunder der Natur.

Deklarationen
Alkohol: 13,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 1,1 g/l
Bewirtschaftung: Biologisch
Ausbau: Trad. Holzfass
Bodenart: Muschelkalk
Betriebsgröße: 17 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Schraubverschluß
pH-Wert: 3,24
Kellerbehandlung: Filtriert
Wissenswert: Silvaner von den ältesten Reben Frankens. Extrem limitiert.

Atemberaubender Sylvaner. Sensorisch läßt sich dieser Ur-Silvaner (deshalb »Sylvaner« in alter Schreibweise) nur unzulänglich beschreiben. Cremig gelb fließt er über die Zunge. Die wurzelechten Rebstöcke konnte Ulli Luckert in letzter Minute vor der Vernichtung retten. Wie sich später herausstellt, stammen sie aus den 1870er Jahren. 140 Jahre alte Reben. Ein Wunder der Natur.

Alkohol: 13,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 1,1 g/l
Bewirtschaftung: Biologisch
Ausbau: Trad. Holzfass
Bodenart: Muschelkalk
Betriebsgröße: 17 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Schraubverschluß
pH-Wert: 3,24
Kellerbehandlung: Filtriert
Wissenswert: Silvaner von den ältesten Reben Frankens. Extrem limitiert.