Hinweis: Im August hat die Weinhalle an den Samstagen geschlossen!

You're currently on:

2018

Touraine »Sauvignon« AOC

Touraine »Sauvignon« AOC 

So viel Wein kann zu diesem Preis nur Frankreich, das mit Abstand Preis werteste Weinland der Welt. Anspruch und Wirklichkeit in rarer Harmonie. Der äußerlich so unscheinbar auftretende Sauvignon Blanc der Domaine des Corbilliers aus dem Hinterland der Loire steht für typisch französisches Understatement. Mehr sein als scheinen. 2018 ist ein wunderbar süffiger Jahrgang. Keiner, den man hinlegt, um ihn in 4-5 Jahren zu trinken. 2018 will jung genossen werden.

Familie Barbous duftig geschmeidiger Sauvignon Blanc ist nicht umsonst einer der meistverkauften Weißweine im Programm. Er überzeugt selbst Menschen, die nur Flaschen mit schönen Etiketten zu kaufen gewohnt sind, denn hier gibts verdammt viel Wein zum wohlfeilen Kurs. Der vergärt spontan in Edelstahltanks, liegt dort lange auf der Vollhefe und duftet deshalb tiefgründig frisch und appetitlich, ohne aufdringlich zu sein, wie es so viele ordinäre Sauvignons dieser Tage sind. Im Mund analytisch reintönig, im Duft vornehm und zurückhaltend, schmeckt er saftig und feinziseliert frisch in wohldosiert milder, für Rückgrat sorgender Säure. Sein hochwertiges Mund- und Weingefühl macht seinen Preis zum Witz, verglichen mit dem, was im Selbstbedienungsregal steht. Der meilenweite Unterschied zwischen Industrie und Handwerk. Das können sie, die Franzosen, auch wenn Flasche und Auftritt arg bieder und spießig wirken. Was solls. Freuen wir uns, daß wir hier einen der im besten Sinne preiswertesten Sauvignon Blanc ins Glas bekommen, den die Weinwelt zu bieten hat. Da ist das Etikett zweitrangig. Für den Frühling und seine Gemüse sowie die kommende Spargelsaison der Wein der Stunde!

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Touraine »Sauvignon« AOC 

Availability: In stock.

8,90 €
je Flasche à 0.75l / 11,87 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Frankreich - Loire
Sauvignon blanc
Domaine des Corbillières
6er Karton
Art-Nr. FLW18050
Inhalt 0.75l
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

So viel Wein kann zu diesem Preis nur Frankreich, das mit Abstand Preis werteste Weinland der Welt. Anspruch und Wirklichkeit in rarer Harmonie. Der äußerlich so unscheinbar auftretende Sauvignon Blanc der Domaine des Corbilliers aus dem Hinterland der Loire steht für typisch französisches Understatement. Mehr sein als scheinen. 2018 ist ein wunderbar süffiger Jahrgang. Keiner, den man hinlegt, um ihn in 4-5 Jahren zu trinken. 2018 will jung genossen werden.

Familie Barbous duftig geschmeidiger Sauvignon Blanc ist nicht umsonst einer der meistverkauften Weißweine im Programm. Er überzeugt selbst Menschen, die nur Flaschen mit schönen Etiketten zu kaufen gewohnt sind, denn hier gibts verdammt viel Wein zum wohlfeilen Kurs. Der vergärt spontan in Edelstahltanks, liegt dort lange auf der Vollhefe und duftet deshalb tiefgründig frisch und appetitlich, ohne aufdringlich zu sein, wie es so viele ordinäre Sauvignons dieser Tage sind. Im Mund analytisch reintönig, im Duft vornehm und zurückhaltend, schmeckt er saftig und feinziseliert frisch in wohldosiert milder, für Rückgrat sorgender Säure. Sein hochwertiges Mund- und Weingefühl macht seinen Preis zum Witz, verglichen mit dem, was im Selbstbedienungsregal steht. Der meilenweite Unterschied zwischen Industrie und Handwerk. Das können sie, die Franzosen, auch wenn Flasche und Auftritt arg bieder und spießig wirken. Was solls. Freuen wir uns, daß wir hier einen der im besten Sinne preiswertesten Sauvignon Blanc ins Glas bekommen, den die Weinwelt zu bieten hat. Da ist das Etikett zweitrangig. Für den Frühling und seine Gemüse sowie die kommende Spargelsaison der Wein der Stunde!

Mehr...
Deklarationen
Alkohol: 13,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 1,1 g/l
Bewirtschaftung: Konventionell
Ausbau: Edelstahltank
Bodenart: Sand/Lehm/Geröll
Betriebsgröße: 26 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3,48
Kellerbehandlung: Filtration

So viel Wein kann zu diesem Preis nur Frankreich, das mit Abstand Preis werteste Weinland der Welt. Anspruch und Wirklichkeit in rarer Harmonie. Der äußerlich so unscheinbar auftretende Sauvignon Blanc der Domaine des Corbilliers aus dem Hinterland der Loire steht für typisch französisches Understatement. Mehr sein als scheinen. 2018 ist ein wunderbar süffiger Jahrgang. Keiner, den man hinlegt, um ihn in 4-5 Jahren zu trinken. 2018 will jung genossen werden.

Familie Barbous duftig geschmeidiger Sauvignon Blanc ist nicht umsonst einer der meistverkauften Weißweine im Programm. Er überzeugt selbst Menschen, die nur Flaschen mit schönen Etiketten zu kaufen gewohnt sind, denn hier gibts verdammt viel Wein zum wohlfeilen Kurs. Der vergärt spontan in Edelstahltanks, liegt dort lange auf der Vollhefe und duftet deshalb tiefgründig frisch und appetitlich, ohne aufdringlich zu sein, wie es so viele ordinäre Sauvignons dieser Tage sind. Im Mund analytisch reintönig, im Duft vornehm und zurückhaltend, schmeckt er saftig und feinziseliert frisch in wohldosiert milder, für Rückgrat sorgender Säure. Sein hochwertiges Mund- und Weingefühl macht seinen Preis zum Witz, verglichen mit dem, was im Selbstbedienungsregal steht. Der meilenweite Unterschied zwischen Industrie und Handwerk. Das können sie, die Franzosen, auch wenn Flasche und Auftritt arg bieder und spießig wirken. Was solls. Freuen wir uns, daß wir hier einen der im besten Sinne preiswertesten Sauvignon Blanc ins Glas bekommen, den die Weinwelt zu bieten hat. Da ist das Etikett zweitrangig. Für den Frühling und seine Gemüse sowie die kommende Spargelsaison der Wein der Stunde!

Mehr...
Alkohol: 13,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 1,1 g/l
Bewirtschaftung: Konventionell
Ausbau: Edelstahltank
Bodenart: Sand/Lehm/Geröll
Betriebsgröße: 26 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3,48