You're currently on:

2017

Sauvignon Blanc »Klausen«

Sauvignon Blanc »Klausen«  
Die prägnante Steigerung zum Sauvignon Blanc Klassik. Ein eindrucksvoller Einzellagen-Sauvignon aus der Riede "Klausen", im großen Holzfaß ausgebaut und acht Monate auf der Feinhefe zu Komplexität und Körper herangereift. Kraftvolle Länge am Gaumen macht Appetit, cremig weiches Mundgefühl sorgt für strukturelles Profil. Kein Allerwelts-Sauvignon von der Stange, sondern steirisches Original: Attraktiv verhaltene Cassistöne in reifen gelben Paprikanoten, faszinierend gewürzt mit frischen Stachelbeeren und reifer Zuckermelone, so interpretiert Christoph Neumeister seinen "Klausen"-Sauvignon. Dessen dichter Körper wirkt fast süß vor Reife, der Wein ist aber knochentrocken, und seine raffinierte Würze macht ihn wohltuend eigenständig im Konzert jener ordinär lauten "typisch steirischen" Reinzucht-Hefe-Sauvignons, die kaum mehr können als duften.

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Sauvignon Blanc »Klausen«  

Availability: In stock.

26,00 €
je Flasche à 0.75l / 34,67 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Österreich - Steiermark
Sauvignon blanc
Weingut Neumeister
6er Karton
Art-Nr. OEW17610
Inhalt 0.75l
seit 1991
Bio-Kontrollstelle AT-Bio-402
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung
Die prägnante Steigerung zum Sauvignon Blanc Klassik. Ein eindrucksvoller Einzellagen-Sauvignon aus der Riede "Klausen", im großen Holzfaß ausgebaut und acht Monate auf der Feinhefe zu Komplexität und Körper herangereift. Kraftvolle Länge am Gaumen macht Appetit, cremig weiches Mundgefühl sorgt für strukturelles Profil. Kein Allerwelts-Sauvignon von der Stange, sondern steirisches Original: Attraktiv verhaltene Cassistöne in reifen gelben Paprikanoten, faszinierend gewürzt mit frischen Stachelbeeren und reifer Zuckermelone, so interpretiert Christoph Neumeister seinen "Klausen"-Sauvignon. Dessen dichter Körper wirkt fast süß vor Reife, der Wein ist aber knochentrocken, und seine raffinierte Würze macht ihn wohltuend eigenständig im Konzert jener ordinär lauten "typisch steirischen" Reinzucht-Hefe-Sauvignons, die kaum mehr können als duften.
Deklarationen
Alkohol: 13 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 2,8 g/l
Bewirtschaftung: Biologisch
Ausbau: Holzfass > 300 l
Bodenart: Sandstein | Keuper
Betriebsgröße: 30 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3,32
Die prägnante Steigerung zum Sauvignon Blanc Klassik. Ein eindrucksvoller Einzellagen-Sauvignon aus der Riede "Klausen", im großen Holzfaß ausgebaut und acht Monate auf der Feinhefe zu Komplexität und Körper herangereift. Kraftvolle Länge am Gaumen macht Appetit, cremig weiches Mundgefühl sorgt für strukturelles Profil. Kein Allerwelts-Sauvignon von der Stange, sondern steirisches Original: Attraktiv verhaltene Cassistöne in reifen gelben Paprikanoten, faszinierend gewürzt mit frischen Stachelbeeren und reifer Zuckermelone, so interpretiert Christoph Neumeister seinen "Klausen"-Sauvignon. Dessen dichter Körper wirkt fast süß vor Reife, der Wein ist aber knochentrocken, und seine raffinierte Würze macht ihn wohltuend eigenständig im Konzert jener ordinär lauten "typisch steirischen" Reinzucht-Hefe-Sauvignons, die kaum mehr können als duften.
Alkohol: 13 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 2,8 g/l
Bewirtschaftung: Biologisch
Ausbau: Holzfass > 300 l
Bodenart: Sandstein | Keuper
Betriebsgröße: 30 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork