You're currently on:

2013

Tokaji »Edes Furmint Szamorodni«

Tokaji »Edes Furmint Szamorodni«  

»Szamorodni«. Wein aus Tocaji aus der Furmint-Traube. Szamorodni ist polnisch und steht für »wie gewachsen«. Der Name geht zurück auf jene Zeiten, in denen Polen der größte Abnehmer der Weine aus Tocaji war. Für einen »Szamorodni« werden gesunde und edelfaule Trauben gemeinsam gelesen und verarbeitet. Je nachdem, wie hoch der Anteil an edelfaulen Beeren in der Mischung war, fällt ein »Szamorodni« trocken oder süß aus. Immer muß er zwei Jahre reifen, bevor er auf den Markt kommt. Unser Szamorodni nennt sich »édes«, ist also mit 125 g/l Restzucker harmonisch süß, ohne zu süß zu wirken. Ein saftig wirkender Süßwein rarer Harmonie und Eleganz, den wir zu raffinierten, nicht zu süßen Kuchen und hochwertigem Gebäck besonders empfehlen. 

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Tokaji »Edes Furmint Szamorodni«  

Availability: In stock.

28,00 €
je Flasche à 0.5l / 56,00 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Ungarn - Tocaj
Furmint
Barta Winery
6er Karton
Art-Nr. UTW13101
Inhalt 0.5l
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

»Szamorodni«. Wein aus Tocaji aus der Furmint-Traube. Szamorodni ist polnisch und steht für »wie gewachsen«. Der Name geht zurück auf jene Zeiten, in denen Polen der größte Abnehmer der Weine aus Tocaji war. Für einen »Szamorodni« werden gesunde und edelfaule Trauben gemeinsam gelesen und verarbeitet. Je nachdem, wie hoch der Anteil an edelfaulen Beeren in der Mischung war, fällt ein »Szamorodni« trocken oder süß aus. Immer muß er zwei Jahre reifen, bevor er auf den Markt kommt. Unser Szamorodni nennt sich »édes«, ist also mit 125 g/l Restzucker harmonisch süß, ohne zu süß zu wirken. Ein saftig wirkender Süßwein rarer Harmonie und Eleganz, den wir zu raffinierten, nicht zu süßen Kuchen und hochwertigem Gebäck besonders empfehlen. 

Deklarationen
Alkohol: 11,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 125 g/l
Bewirtschaftung: Naturnah
Ausbau: Holzfass > 300 l
Bodenart: Basalt vulkanisch
Betriebsgröße: 27 Hektar
Gärung: Reinzuchthefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3.6

»Szamorodni«. Wein aus Tocaji aus der Furmint-Traube. Szamorodni ist polnisch und steht für »wie gewachsen«. Der Name geht zurück auf jene Zeiten, in denen Polen der größte Abnehmer der Weine aus Tocaji war. Für einen »Szamorodni« werden gesunde und edelfaule Trauben gemeinsam gelesen und verarbeitet. Je nachdem, wie hoch der Anteil an edelfaulen Beeren in der Mischung war, fällt ein »Szamorodni« trocken oder süß aus. Immer muß er zwei Jahre reifen, bevor er auf den Markt kommt. Unser Szamorodni nennt sich »édes«, ist also mit 125 g/l Restzucker harmonisch süß, ohne zu süß zu wirken. Ein saftig wirkender Süßwein rarer Harmonie und Eleganz, den wir zu raffinierten, nicht zu süßen Kuchen und hochwertigem Gebäck besonders empfehlen. 

Alkohol: 11,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 125 g/l
Bewirtschaftung: Naturnah
Ausbau: Holzfass > 300 l
Bodenart: Basalt vulkanisch
Betriebsgröße: 27 Hektar
Gärung: Reinzuchthefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3.6