You're currently on:

2013

Riesling »Trittenheimer Apotheke« Auslese Goldkapsel

Riesling »Trittenheimer Apotheke« Auslese Goldkapsel 

Aus unserem Archiv. Nur noch wenige Flaschen verfügbar. Haltbar und entwicklungsfähig fünfzig und mehr Jahre. Die Goldkapsel steht für den hochwertigsten Wein des denkwürdig kühlen Jahrgangs, der so ganz langsam aus der Deckung kommt. Sein Spiel von fast sahnig wirkender Süße und vibrierend filigraner Säure schafft keine andere Weinbauregion auf der Welt. Riesling, wie er nur hier so gelingt. Steinig im Duft, exotisch kräuterwürzig, mit ein wenig Minze, Lavendelhonig, reduktiver Hefe und den gelben Blüten der Reife ausgestattet. Auslese, die rigorose Selektion der reifsten Trauben. Unendlich lang am Gaumen. Wohlfühlmundgefühl. Ehrfürchtig erlebt man das raffinierte Spiel von Harmonie und Spannung, von Süße und Säure. Alkoholisch leicht, in der Wirkung druckvoll, unheimlich entspannt über die Zunge fließend, und doch aufregend lebendig und anregend sinnlich. Solche Weine trinkt man nicht oft im Leben. Aber wenn man sie mal auf der Zunge hat, brennen sie sich ein ins Gedächtnis.

Was man damit macht? Am besten zu später Stunde an einem warmen Sommerabend oder in einer eiskalten Winternacht zu einem guten Gespräch zelebrieren. Regt die Gedanken an. Stimmt versöhnlich. Tut gut. Öffnet die Sinne. Ein Wunder der Natur, das uns Menschen unsere Grenzen zeigt, denn die betörende Balance der Natur zu erzielen gelingt uns Menschen mit unseren Mitteln nicht. Ein Wein, der berührt. Aus Clüsseraths höchster Parzelle der berühmten »Trittenheimer Apotheke«. Ein historischer Wein, bei dessen Genuss die Zeit langsamer zu vergehen scheint ...

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Riesling »Trittenheimer Apotheke« Auslese Goldkapsel 

Availability: Out of stock.

27,90 €
Vorübergehend nicht verfügbar.
Deutschland - Mosel
Riesling
Weingut Ansgar Clüsserath
6er Karton
Art-Nr. DMW13313
Inhalt 0.5l
seit 1990
Sofort versandfertig
Lieferfrist: 1-2 Tage
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

Aus unserem Archiv. Nur noch wenige Flaschen verfügbar. Haltbar und entwicklungsfähig fünfzig und mehr Jahre. Die Goldkapsel steht für den hochwertigsten Wein des denkwürdig kühlen Jahrgangs, der so ganz langsam aus der Deckung kommt. Sein Spiel von fast sahnig wirkender Süße und vibrierend filigraner Säure schafft keine andere Weinbauregion auf der Welt. Riesling, wie er nur hier so gelingt. Steinig im Duft, exotisch kräuterwürzig, mit ein wenig Minze, Lavendelhonig, reduktiver Hefe und den gelben Blüten der Reife ausgestattet. Auslese, die rigorose Selektion der reifsten Trauben. Unendlich lang am Gaumen. Wohlfühlmundgefühl. Ehrfürchtig erlebt man das raffinierte Spiel von Harmonie und Spannung, von Süße und Säure. Alkoholisch leicht, in der Wirkung druckvoll, unheimlich entspannt über die Zunge fließend, und doch aufregend lebendig und anregend sinnlich. Solche Weine trinkt man nicht oft im Leben. Aber wenn man sie mal auf der Zunge hat, brennen sie sich ein ins Gedächtnis.

Was man damit macht? Am besten zu später Stunde an einem warmen Sommerabend oder in einer eiskalten Winternacht zu einem guten Gespräch zelebrieren. Regt die Gedanken an. Stimmt versöhnlich. Tut gut. Öffnet die Sinne. Ein Wunder der Natur, das uns Menschen unsere Grenzen zeigt, denn die betörende Balance der Natur zu erzielen gelingt uns Menschen mit unseren Mitteln nicht. Ein Wein, der berührt. Aus Clüsseraths höchster Parzelle der berühmten »Trittenheimer Apotheke«. Ein historischer Wein, bei dessen Genuss die Zeit langsamer zu vergehen scheint ...

Mehr...
Deklarationen
Alkohol: 8 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 98 g/l
Bewirtschaftung: Naturnah
Ausbau: Holzfass > 300 l
Bodenart: Schiefer
Betriebsgröße: 6 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
Kellerbehandlung: Filtration
Wissenswert: Natürlich restsüß

Aus unserem Archiv. Nur noch wenige Flaschen verfügbar. Haltbar und entwicklungsfähig fünfzig und mehr Jahre. Die Goldkapsel steht für den hochwertigsten Wein des denkwürdig kühlen Jahrgangs, der so ganz langsam aus der Deckung kommt. Sein Spiel von fast sahnig wirkender Süße und vibrierend filigraner Säure schafft keine andere Weinbauregion auf der Welt. Riesling, wie er nur hier so gelingt. Steinig im Duft, exotisch kräuterwürzig, mit ein wenig Minze, Lavendelhonig, reduktiver Hefe und den gelben Blüten der Reife ausgestattet. Auslese, die rigorose Selektion der reifsten Trauben. Unendlich lang am Gaumen. Wohlfühlmundgefühl. Ehrfürchtig erlebt man das raffinierte Spiel von Harmonie und Spannung, von Süße und Säure. Alkoholisch leicht, in der Wirkung druckvoll, unheimlich entspannt über die Zunge fließend, und doch aufregend lebendig und anregend sinnlich. Solche Weine trinkt man nicht oft im Leben. Aber wenn man sie mal auf der Zunge hat, brennen sie sich ein ins Gedächtnis.

Was man damit macht? Am besten zu später Stunde an einem warmen Sommerabend oder in einer eiskalten Winternacht zu einem guten Gespräch zelebrieren. Regt die Gedanken an. Stimmt versöhnlich. Tut gut. Öffnet die Sinne. Ein Wunder der Natur, das uns Menschen unsere Grenzen zeigt, denn die betörende Balance der Natur zu erzielen gelingt uns Menschen mit unseren Mitteln nicht. Ein Wein, der berührt. Aus Clüsseraths höchster Parzelle der berühmten »Trittenheimer Apotheke«. Ein historischer Wein, bei dessen Genuss die Zeit langsamer zu vergehen scheint ...

Mehr...
Alkohol: 8 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 98 g/l
Bewirtschaftung: Naturnah
Ausbau: Holzfass > 300 l
Bodenart: Schiefer
Betriebsgröße: 6 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
Kellerbehandlung: Filtration
Wissenswert: Natürlich restsüß