You're currently on:

»Merwut« (Wermut)

»Merwut« (Wermut) 

Stephan Dorst ist Weinmacher, Önologe und Winzer und auf fast allen Kontinenten der Welt unterwegs. Irgendwann hat ihn dabei in Spanien der Wermut-Virus erfaßt und er beschloss, dem damals vom Aussterben bedrohten uralten weinhaltigen Getränk das Aussterben schwer zu machen. Er stieg vor vielen Jahren schon in die Wermut-Produktion ein und ist inzwischen mit seinem »Merwut«-Wermut durchaus eine kleine Größe in einem Markt, der sich seit ein paar Jähren unerwartet florierend entwickelt.

Sein Merwut ist ein großartiges Getränk. Ein hausgemachter Wermut nach traditioneller Rezeptur. Produziert aus einem ausgezeichneten Grundwein, in dem er seine Wermut-Kräutermischung mazeriert, den er dann mit Alkohol und Zucker gekonnt abschmeckt. Das Ergebnis ist ein süßlicher, kräuterwürziger, angenehm herber Aperitif mit 18% vol. Alkohol, den er mit einer Scheibe Zitrone oder mit Zitronensaft auf Eis serviert, sogar mit Limonade oder Soda mixt er ihn auf. Da bleibt garantiert kein Wermutstropfen zurück.

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

»Merwut« (Wermut) 

Availability: In stock.

23,80 €
je Flasche à 0.75l / 31,73 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Deutschland - Pfalz
Chardonnay
Dorst & Consorten
6er Karton
Art-Nr. SPRIT800
Inhalt 0.75l
Sofort versandfertig
Lieferfrist: 1-2 Tage
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

Stephan Dorst ist Weinmacher, Önologe und Winzer und auf fast allen Kontinenten der Welt unterwegs. Irgendwann hat ihn dabei in Spanien der Wermut-Virus erfaßt und er beschloss, dem damals vom Aussterben bedrohten uralten weinhaltigen Getränk das Aussterben schwer zu machen. Er stieg vor vielen Jahren schon in die Wermut-Produktion ein und ist inzwischen mit seinem »Merwut«-Wermut durchaus eine kleine Größe in einem Markt, der sich seit ein paar Jähren unerwartet florierend entwickelt.

Sein Merwut ist ein großartiges Getränk. Ein hausgemachter Wermut nach traditioneller Rezeptur. Produziert aus einem ausgezeichneten Grundwein, in dem er seine Wermut-Kräutermischung mazeriert, den er dann mit Alkohol und Zucker gekonnt abschmeckt. Das Ergebnis ist ein süßlicher, kräuterwürziger, angenehm herber Aperitif mit 18% vol. Alkohol, den er mit einer Scheibe Zitrone oder mit Zitronensaft auf Eis serviert, sogar mit Limonade oder Soda mixt er ihn auf. Da bleibt garantiert kein Wermutstropfen zurück.

Mehr...
Deklarationen
Alkohol: 18 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 4,5 g/l
Bewirtschaftung: Biologisch
Ausbau: Edelstahltank
Bodenart: Sand/Lehm/Geröll
Gärung: Reinzuchthefe
Verschlußart: Schraubverschluß
pH-Wert: 3.39
Kellerbehandlung: Filtration & Schönung
Wissenswert: nur 38 mg/l freier Schwefel

Stephan Dorst ist Weinmacher, Önologe und Winzer und auf fast allen Kontinenten der Welt unterwegs. Irgendwann hat ihn dabei in Spanien der Wermut-Virus erfaßt und er beschloss, dem damals vom Aussterben bedrohten uralten weinhaltigen Getränk das Aussterben schwer zu machen. Er stieg vor vielen Jahren schon in die Wermut-Produktion ein und ist inzwischen mit seinem »Merwut«-Wermut durchaus eine kleine Größe in einem Markt, der sich seit ein paar Jähren unerwartet florierend entwickelt.

Sein Merwut ist ein großartiges Getränk. Ein hausgemachter Wermut nach traditioneller Rezeptur. Produziert aus einem ausgezeichneten Grundwein, in dem er seine Wermut-Kräutermischung mazeriert, den er dann mit Alkohol und Zucker gekonnt abschmeckt. Das Ergebnis ist ein süßlicher, kräuterwürziger, angenehm herber Aperitif mit 18% vol. Alkohol, den er mit einer Scheibe Zitrone oder mit Zitronensaft auf Eis serviert, sogar mit Limonade oder Soda mixt er ihn auf. Da bleibt garantiert kein Wermutstropfen zurück.

Mehr...
Alkohol: 18 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 4,5 g/l
Bewirtschaftung: Biologisch
Ausbau: Edelstahltank
Bodenart: Sand/Lehm/Geröll
Gärung: Reinzuchthefe
Verschlußart: Schraubverschluß
pH-Wert: 3.39
Kellerbehandlung: Filtration & Schönung
Wissenswert: nur 38 mg/l freier Schwefel