You're currently on:

2017

Tempranillo »Finca Fabian«

Tempranillo »Finca Fabian«  

Unser Tempranillo »Finca Fabian« ist ein fröhlicher Bursche. Er macht, vorausgesetzt man erwartet von ihm nicht den aufgeblasenen, fetten Spanien-Brummer mit viel (falschem) Faßholz im Duft und mächtig Wumms auf der Ampel, selbst anspruchsvolle Weingemüter glücklich. 

Angenehm kühl und fast schon leicht kommt er in »zart« extrahierten Gerbstoffen auf die Zunge. Sie machen ihn unglaublich süffig und trinkanimierend, vor allem, wenn man ihn, wie die Spanier, dezent gekühlt bei 18°C serviert. Dann liefert er wohltuende Frische im Trunk, ohne anstrengende Gerbstoffe, wirkt feingliedrig im Mundgefühl, unaufdringlich und geschmeidig, ja fast fruchtig im würzig kühl agierenden Bukett, das auf die übliche spanische Holzfasskosmetik erfreulicherweise verzichtet. Obwohl mit der Maschine geerntet, garantieren präzise reif gelesene Trauben durch entsprechend schonende Verarbeitung für bemerkenswert hochwertige Gerbstoffqualität.

»Finca Fabian« mögen in Anbetracht des günstigen Preises die Seele der Persönlichkeit und der eigenständige Charakter fehlen. Dafür bietet er profunde technische Qualität ohne die in dieser Preisklasse üblichen »Korrekturen« mit Konzentrat, Holzersatz- oder Farbstoffen. So erfreut er zuverlässig und völlig streßfrei jene Zeitgenossen, die Charakter und Seele im Wein zu anstrengend finden, das seriöse »Bio« im Wein für sauberes Trinkvergnügen aber nicht missen möchten.

Ein zuverlässiger Rotwein für jeden Tag und die tägliche Küche, den Sie bitte etwas kühler servieren möchten, als Sie es bislang gewohnt sind. 

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Tempranillo »Finca Fabian«  

Availability: In stock.

5,90 €
je Flasche à 0.75l / 7,87 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Spanien - Kastilien
Tempranillo
Dominio de Punctum
6er Karton
Art-Nr. SMR17100
Inhalt 0.75l
seit 2017
Zertifiziert Bio
Bio-Kontrollstelle ESP-BIO-001
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

Unser Tempranillo »Finca Fabian« ist ein fröhlicher Bursche. Er macht, vorausgesetzt man erwartet von ihm nicht den aufgeblasenen, fetten Spanien-Brummer mit viel (falschem) Faßholz im Duft und mächtig Wumms auf der Ampel, selbst anspruchsvolle Weingemüter glücklich. 

Angenehm kühl und fast schon leicht kommt er in »zart« extrahierten Gerbstoffen auf die Zunge. Sie machen ihn unglaublich süffig und trinkanimierend, vor allem, wenn man ihn, wie die Spanier, dezent gekühlt bei 18°C serviert. Dann liefert er wohltuende Frische im Trunk, ohne anstrengende Gerbstoffe, wirkt feingliedrig im Mundgefühl, unaufdringlich und geschmeidig, ja fast fruchtig im würzig kühl agierenden Bukett, das auf die übliche spanische Holzfasskosmetik erfreulicherweise verzichtet. Obwohl mit der Maschine geerntet, garantieren präzise reif gelesene Trauben durch entsprechend schonende Verarbeitung für bemerkenswert hochwertige Gerbstoffqualität.

»Finca Fabian« mögen in Anbetracht des günstigen Preises die Seele der Persönlichkeit und der eigenständige Charakter fehlen. Dafür bietet er profunde technische Qualität ohne die in dieser Preisklasse üblichen »Korrekturen« mit Konzentrat, Holzersatz- oder Farbstoffen. So erfreut er zuverlässig und völlig streßfrei jene Zeitgenossen, die Charakter und Seele im Wein zu anstrengend finden, das seriöse »Bio« im Wein für sauberes Trinkvergnügen aber nicht missen möchten.

Ein zuverlässiger Rotwein für jeden Tag und die tägliche Küche, den Sie bitte etwas kühler servieren möchten, als Sie es bislang gewohnt sind. 

Mehr...
Deklarationen
Alkohol: 14 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 0,6 g/l
Bewirtschaftung: Biologisch
Ausbau: Barrique (gebraucht)
Bodenart: Sand/Lehm/Geröll
Betriebsgröße: 200 Hektar
Gärung: Reinzuchthefe
Verschlußart: Schraubverschluß
pH-Wert: 3.65
Kellerbehandlung: Filtration
Wissenswert: nur 38 mg/l freie SO2

Unser Tempranillo »Finca Fabian« ist ein fröhlicher Bursche. Er macht, vorausgesetzt man erwartet von ihm nicht den aufgeblasenen, fetten Spanien-Brummer mit viel (falschem) Faßholz im Duft und mächtig Wumms auf der Ampel, selbst anspruchsvolle Weingemüter glücklich. 

Angenehm kühl und fast schon leicht kommt er in »zart« extrahierten Gerbstoffen auf die Zunge. Sie machen ihn unglaublich süffig und trinkanimierend, vor allem, wenn man ihn, wie die Spanier, dezent gekühlt bei 18°C serviert. Dann liefert er wohltuende Frische im Trunk, ohne anstrengende Gerbstoffe, wirkt feingliedrig im Mundgefühl, unaufdringlich und geschmeidig, ja fast fruchtig im würzig kühl agierenden Bukett, das auf die übliche spanische Holzfasskosmetik erfreulicherweise verzichtet. Obwohl mit der Maschine geerntet, garantieren präzise reif gelesene Trauben durch entsprechend schonende Verarbeitung für bemerkenswert hochwertige Gerbstoffqualität.

»Finca Fabian« mögen in Anbetracht des günstigen Preises die Seele der Persönlichkeit und der eigenständige Charakter fehlen. Dafür bietet er profunde technische Qualität ohne die in dieser Preisklasse üblichen »Korrekturen« mit Konzentrat, Holzersatz- oder Farbstoffen. So erfreut er zuverlässig und völlig streßfrei jene Zeitgenossen, die Charakter und Seele im Wein zu anstrengend finden, das seriöse »Bio« im Wein für sauberes Trinkvergnügen aber nicht missen möchten.

Ein zuverlässiger Rotwein für jeden Tag und die tägliche Küche, den Sie bitte etwas kühler servieren möchten, als Sie es bislang gewohnt sind. 

Mehr...
Alkohol: 14 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 0,6 g/l
Bewirtschaftung: Biologisch
Ausbau: Barrique (gebraucht)
Bodenart: Sand/Lehm/Geröll
Betriebsgröße: 200 Hektar
Gärung: Reinzuchthefe
Verschlußart: Schraubverschluß
pH-Wert: 3.65
Kellerbehandlung: Filtration
Wissenswert: nur 38 mg/l freie SO2