You're currently on:

2014

Syrah »White Hawk« Los Alamos

Syrah »White Hawk« Los Alamos 

»White Hawk« heißt ein Weinberg auf sandigen Hügeln im Cat Canyon nahe Los Alamos, also nördlich von Santa Barbara. Syrah hat hier hart zu kämpfen, weil die sandigen Böden weder Wasser halten, noch ausreichend Nährstoffe zur Verfügung stellen. Deshalb sind die Beeren winzig klein, dafür aber extrem aromatisch, und die Produktion irrwitzig klein. Adam Tolmach meint, daß die Trauben dieses Weinberges die teuersten in seinem Keller sind, dafür aber die vielleicht eigenwilligste Syrah liefern, die er aus Santa Barbara County kennt. Intensiv duftet der Wein nach roten Beeren, durchsetzt mit einer an Iod und frische Algen erinnernden intensiven Würze, die faszinierend kühl wirkt und erklärt, warum sich so viele Winzer in Kalifornien neuerdings mit Syrah beschäftigen. Syrah gehört, neben Pinot Noir, die Zukunft Kaliforniens und Adam Tolmach ist einer der Pioniers dieser Entwicklung, er beschäftigt sich 20 Jahren mit Cool-Climate-Syrah.

»White Hawk«-Syrah 2014 ist einmalig in Charakter und Stilistik. Seine Tannine sind präsent, aber superfein integriert, schlank wirkt er, ohne es zu sein, und kühl agiert er, irre lang am Gaumen nachklingend. Eine beeindruckend eigenständige Syrah. Der Cat Canyon liegt nahe am Pazifik und ist deshalb eine kühle Lage, die mit feiner Säure ihre Weine prägt, die sie ungemein lebendig und frisch im Mundgefühl macht. Ausgewogen harmonisch, rund im Mundgefühl, traumhaft kühl und rassig. Eine Syrah, die Spaß macht mit reifen Pflaumenaromen, dem kühlen Hauch von Lorbeer und Wacholder, schwarzen Beeren und blauen Blüten, tiefgründig würzig und reif, vibrierend lebendig und faszinierend kühl in Stil und Charakter. Power und Finesse finden in rarer Harmonie zueinander. Eine Syrah, die potentes Reife- und Lagerpotential signalisiert und über die nächsten fünf bis zehn Jahre enormes Trinkvergnügen garantiert.

Winzige Produktion (229 Kartons), limitierte Verfügbarkeit.

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Syrah »White Hawk« Los Alamos 

Availability: Out of stock.

39,00 €
Vorübergehend nicht verfügbar.
USA - Santa Barbara
Syrah
The Ojai Vineyard
12er Karton
Art-Nr. CAL14722
Inhalt 0.75l
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

»White Hawk« heißt ein Weinberg auf sandigen Hügeln im Cat Canyon nahe Los Alamos, also nördlich von Santa Barbara. Syrah hat hier hart zu kämpfen, weil die sandigen Böden weder Wasser halten, noch ausreichend Nährstoffe zur Verfügung stellen. Deshalb sind die Beeren winzig klein, dafür aber extrem aromatisch, und die Produktion irrwitzig klein. Adam Tolmach meint, daß die Trauben dieses Weinberges die teuersten in seinem Keller sind, dafür aber die vielleicht eigenwilligste Syrah liefern, die er aus Santa Barbara County kennt. Intensiv duftet der Wein nach roten Beeren, durchsetzt mit einer an Iod und frische Algen erinnernden intensiven Würze, die faszinierend kühl wirkt und erklärt, warum sich so viele Winzer in Kalifornien neuerdings mit Syrah beschäftigen. Syrah gehört, neben Pinot Noir, die Zukunft Kaliforniens und Adam Tolmach ist einer der Pioniers dieser Entwicklung, er beschäftigt sich 20 Jahren mit Cool-Climate-Syrah.

»White Hawk«-Syrah 2014 ist einmalig in Charakter und Stilistik. Seine Tannine sind präsent, aber superfein integriert, schlank wirkt er, ohne es zu sein, und kühl agiert er, irre lang am Gaumen nachklingend. Eine beeindruckend eigenständige Syrah. Der Cat Canyon liegt nahe am Pazifik und ist deshalb eine kühle Lage, die mit feiner Säure ihre Weine prägt, die sie ungemein lebendig und frisch im Mundgefühl macht. Ausgewogen harmonisch, rund im Mundgefühl, traumhaft kühl und rassig. Eine Syrah, die Spaß macht mit reifen Pflaumenaromen, dem kühlen Hauch von Lorbeer und Wacholder, schwarzen Beeren und blauen Blüten, tiefgründig würzig und reif, vibrierend lebendig und faszinierend kühl in Stil und Charakter. Power und Finesse finden in rarer Harmonie zueinander. Eine Syrah, die potentes Reife- und Lagerpotential signalisiert und über die nächsten fünf bis zehn Jahre enormes Trinkvergnügen garantiert.

Winzige Produktion (229 Kartons), limitierte Verfügbarkeit.

Mehr...
Deklarationen
Alkohol: 14,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 1,1 g/l
Bewirtschaftung: Naturnah
Ausbau: Barrique (gebraucht)
Bodenart: Sand/Lehm/Geröll
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3,69
Wissenswert: Unfiltriert,

»White Hawk« heißt ein Weinberg auf sandigen Hügeln im Cat Canyon nahe Los Alamos, also nördlich von Santa Barbara. Syrah hat hier hart zu kämpfen, weil die sandigen Böden weder Wasser halten, noch ausreichend Nährstoffe zur Verfügung stellen. Deshalb sind die Beeren winzig klein, dafür aber extrem aromatisch, und die Produktion irrwitzig klein. Adam Tolmach meint, daß die Trauben dieses Weinberges die teuersten in seinem Keller sind, dafür aber die vielleicht eigenwilligste Syrah liefern, die er aus Santa Barbara County kennt. Intensiv duftet der Wein nach roten Beeren, durchsetzt mit einer an Iod und frische Algen erinnernden intensiven Würze, die faszinierend kühl wirkt und erklärt, warum sich so viele Winzer in Kalifornien neuerdings mit Syrah beschäftigen. Syrah gehört, neben Pinot Noir, die Zukunft Kaliforniens und Adam Tolmach ist einer der Pioniers dieser Entwicklung, er beschäftigt sich 20 Jahren mit Cool-Climate-Syrah.

»White Hawk«-Syrah 2014 ist einmalig in Charakter und Stilistik. Seine Tannine sind präsent, aber superfein integriert, schlank wirkt er, ohne es zu sein, und kühl agiert er, irre lang am Gaumen nachklingend. Eine beeindruckend eigenständige Syrah. Der Cat Canyon liegt nahe am Pazifik und ist deshalb eine kühle Lage, die mit feiner Säure ihre Weine prägt, die sie ungemein lebendig und frisch im Mundgefühl macht. Ausgewogen harmonisch, rund im Mundgefühl, traumhaft kühl und rassig. Eine Syrah, die Spaß macht mit reifen Pflaumenaromen, dem kühlen Hauch von Lorbeer und Wacholder, schwarzen Beeren und blauen Blüten, tiefgründig würzig und reif, vibrierend lebendig und faszinierend kühl in Stil und Charakter. Power und Finesse finden in rarer Harmonie zueinander. Eine Syrah, die potentes Reife- und Lagerpotential signalisiert und über die nächsten fünf bis zehn Jahre enormes Trinkvergnügen garantiert.

Winzige Produktion (229 Kartons), limitierte Verfügbarkeit.

Mehr...
Alkohol: 14,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 1,1 g/l
Bewirtschaftung: Naturnah
Ausbau: Barrique (gebraucht)
Bodenart: Sand/Lehm/Geröll
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3,69