You're currently on:

2020

»Il Randagio« Toscana Rosso IGP

»Il Randagio« Toscana Rosso IGP 

Il Randagio, der Streuner. Eine munter deftige Cuvée aus Merlot und Cabernet Franc, unterstützt von einem kleinen Schuß Sangiovese. Ohne sie geht in der Toskana halt doch nichts.

Der Wein braucht eine Karaffe, um sich zu öffnen. Dann läuft er in kraftvoll samtiger Gerbstoffdichte über die Zunge, entfaltet dabei satte, typisch würzige, weil toskanische Beerenaromatik im Duft von frischem Tabak und sommerlichen Wildkräutern. Der zaudert nicht, der Streuner, er legt gleich richtig los. Sehr animierend in seiner unverstellten Natürlichkeit. Sean O´Callaghan, der Kellermeister von Carleone, verwurstet in seinem Randagio die ungeliebten Cabernet und Merlot zu einem fröhlich geselligen Trinkkumpanen, der dunklem Fleisch vom Grill den sehnsüchtigen Toskana-Urlaubs-Touch verleiht. Nicht im Holzfaß ausgebaut, sondern im Betontank, deshalb fruchtbetonter im Aroma als üblich und etwas deftiger in den Gerbstoffen als gewohnt. Natürlichkeit erlebbar gemacht. Ohne Schminke, ohne Make up, ohne Gefummel im Keller.

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

»Il Randagio« Toscana Rosso IGP 

Availability: In stock.

16,00 €
je Flasche à 0.75l / 21,33 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Italien - Toskana
Cuvée rot
Tenuta di Carleone
6er Karton
Art-Nr. ITR20805
Inhalt 0.75l
seit 2018
Sofort versandfertig
Lieferfrist: 1-2 Tage
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

Il Randagio, der Streuner. Eine munter deftige Cuvée aus Merlot und Cabernet Franc, unterstützt von einem kleinen Schuß Sangiovese. Ohne sie geht in der Toskana halt doch nichts.

Der Wein braucht eine Karaffe, um sich zu öffnen. Dann läuft er in kraftvoll samtiger Gerbstoffdichte über die Zunge, entfaltet dabei satte, typisch würzige, weil toskanische Beerenaromatik im Duft von frischem Tabak und sommerlichen Wildkräutern. Der zaudert nicht, der Streuner, er legt gleich richtig los. Sehr animierend in seiner unverstellten Natürlichkeit. Sean O´Callaghan, der Kellermeister von Carleone, verwurstet in seinem Randagio die ungeliebten Cabernet und Merlot zu einem fröhlich geselligen Trinkkumpanen, der dunklem Fleisch vom Grill den sehnsüchtigen Toskana-Urlaubs-Touch verleiht. Nicht im Holzfaß ausgebaut, sondern im Betontank, deshalb fruchtbetonter im Aroma als üblich und etwas deftiger in den Gerbstoffen als gewohnt. Natürlichkeit erlebbar gemacht. Ohne Schminke, ohne Make up, ohne Gefummel im Keller.

Mehr...
Deklarationen
Alkohol: 13,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 0,58 g/l
Bewirtschaftung: Biologisch
Ausbau: Barrique (gebraucht)
Bodenart: Kalkmergel
Betriebsgröße: 10 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3,66

Il Randagio, der Streuner. Eine munter deftige Cuvée aus Merlot und Cabernet Franc, unterstützt von einem kleinen Schuß Sangiovese. Ohne sie geht in der Toskana halt doch nichts.

Der Wein braucht eine Karaffe, um sich zu öffnen. Dann läuft er in kraftvoll samtiger Gerbstoffdichte über die Zunge, entfaltet dabei satte, typisch würzige, weil toskanische Beerenaromatik im Duft von frischem Tabak und sommerlichen Wildkräutern. Der zaudert nicht, der Streuner, er legt gleich richtig los. Sehr animierend in seiner unverstellten Natürlichkeit. Sean O´Callaghan, der Kellermeister von Carleone, verwurstet in seinem Randagio die ungeliebten Cabernet und Merlot zu einem fröhlich geselligen Trinkkumpanen, der dunklem Fleisch vom Grill den sehnsüchtigen Toskana-Urlaubs-Touch verleiht. Nicht im Holzfaß ausgebaut, sondern im Betontank, deshalb fruchtbetonter im Aroma als üblich und etwas deftiger in den Gerbstoffen als gewohnt. Natürlichkeit erlebbar gemacht. Ohne Schminke, ohne Make up, ohne Gefummel im Keller.

Mehr...
Alkohol: 13,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 0,58 g/l
Bewirtschaftung: Biologisch
Ausbau: Barrique (gebraucht)
Bodenart: Kalkmergel
Betriebsgröße: 10 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3,66