You're currently on:

2020

Côte Roannaise »Clos de Puy«

Côte Roannaise »Clos de Puy«  

Rarer »Gamay St. Romain«, so heißt die lokale Variante der Rebsorte hier, von purem Granit. Intensiv dunkelwürzig, samtig, saftig und dicht im Mund. Balsamischer Duft entströmt ihm, Tinte, Graphit und frischer Tabak, Schlehe und Pflaume, ein Hauch Piment. Mit jeder Minute legt sein spannendes Aromenspektrum an Intensität zu. Im Mund pures Staunen. Kühler Samt breitet sich aus, Kaschmir und Mohair kommen dazu, und in der Mitte agiert feinster Flanell in kaum wahrnehmbarer Säure, die für Rückgrat und Länge sorgt. Der Wein stammt von Romain Pairs höchster Lage auf fast 800 m Höhe. Er liegt extrem niedrig im Schwefel und hält sich eine Woche in der geöffneten Flasche. Ein Meisterwerk der Biodynamik.

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Côte Roannaise »Clos de Puy«  

Availability: In stock.

18,00 €
je Flasche à 0.75l / 24,00 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Frankreich - Roannaise (Loire)
Gamay
Romain Paire
Art-Nr. FLR20904
Inhalt 0.75l
seit 2017
Zertifiziert Bio
Bio-Kontrollstelle FR-BIO-001
Sofort versandfertig
Lieferfrist: 1-2 Tage
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

Rarer »Gamay St. Romain«, so heißt die lokale Variante der Rebsorte hier, von purem Granit. Intensiv dunkelwürzig, samtig, saftig und dicht im Mund. Balsamischer Duft entströmt ihm, Tinte, Graphit und frischer Tabak, Schlehe und Pflaume, ein Hauch Piment. Mit jeder Minute legt sein spannendes Aromenspektrum an Intensität zu. Im Mund pures Staunen. Kühler Samt breitet sich aus, Kaschmir und Mohair kommen dazu, und in der Mitte agiert feinster Flanell in kaum wahrnehmbarer Säure, die für Rückgrat und Länge sorgt. Der Wein stammt von Romain Pairs höchster Lage auf fast 800 m Höhe. Er liegt extrem niedrig im Schwefel und hält sich eine Woche in der geöffneten Flasche. Ein Meisterwerk der Biodynamik.

Deklarationen
Alkohol: 12,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 0,1 g/l
Bewirtschaftung: Biodynamisch
Ausbau: Holzfass > 300 l
Bodenart: Granit
Betriebsgröße: 15 ha Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschluß: Naturkork
pH-Wert: 3,5
Wissenswert: Biodyvin® zertifiziert | minimal geschwefelt | unfiltriert

Rarer »Gamay St. Romain«, so heißt die lokale Variante der Rebsorte hier, von purem Granit. Intensiv dunkelwürzig, samtig, saftig und dicht im Mund. Balsamischer Duft entströmt ihm, Tinte, Graphit und frischer Tabak, Schlehe und Pflaume, ein Hauch Piment. Mit jeder Minute legt sein spannendes Aromenspektrum an Intensität zu. Im Mund pures Staunen. Kühler Samt breitet sich aus, Kaschmir und Mohair kommen dazu, und in der Mitte agiert feinster Flanell in kaum wahrnehmbarer Säure, die für Rückgrat und Länge sorgt. Der Wein stammt von Romain Pairs höchster Lage auf fast 800 m Höhe. Er liegt extrem niedrig im Schwefel und hält sich eine Woche in der geöffneten Flasche. Ein Meisterwerk der Biodynamik.

Alkohol: 12,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 0,1 g/l
Bewirtschaftung: Biodynamisch
Ausbau: Holzfass > 300 l
Bodenart: Granit
Betriebsgröße: 15 ha Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschluß: Naturkork
pH-Wert: 3,5
Wissenswert: Biodyvin® zertifiziert | minimal geschwefelt | unfiltriert