You're currently on:

2021

Côte Roannaise »La Colline en Flamme« VdF

Côte Roannaise »La Colline en Flamme« VdF 

Man könnte ihn »sauer« nennen, diesen nur 12 % leichten Rotwein von der Côte Roannaise, denn frische Säure besorgt ihm rasante Frische im Trunk, transportiert zugleich aber auch besänftigend samtige Konsistenz auf die Zunge, die dem fruchtbeladen trinkfreudigen Roten mit dem Baudelaire-Zitat im Namen Charme, Witz, Frische und Trinkfluß verleiht. Eingeschworene Merlot- oder Primitivo-Trinker seien also vor ihm gewarnt.

Biodynamik-Winzer Romain Pair hat seinen Basiswein im Sortiment bewußt dem frischen, jungen, baldigen Genuß gewidmet. Damit nur sanfte Gerbstoffe aus den Beerenschalen der dickschaligen Rebsorte Gamay extrahiert werden, hat er die Beeren nicht lange auf der Maische belassen, hat sie also nur kurz und schonend extrahiert. Deshalb macht ihn attraktiv satte Kirschfrucht betörend fröhlich trinkbar und seine feinen, unaufdringlichen Gerbstoffe wirken sanft und fruchtbeladen. Sie transportieren pfeffrige Wacholder-, Lorbeeer- und Kirschfrucht über die Zunge und frische Säure sorgt für Länge und animierenden Trinkfluß. Ob seiner sanften Struktur sollte dieser geschmeidig süffige Rotwein binnen 2-3 Jahren getrunken sein, was aber leicht fallen dürfte, weil er im Sommer, dezent kühl serviert, zu Tomaten-Präparationen aller Art zu absoluter Hochform aufläuft ...

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Côte Roannaise »La Colline en Flamme« VdF 

Availability: Out of stock.

13,00 €
Vorübergehend nicht verfügbar.
Frankreich - Roannaise (Loire)
Gamay
Romain Paire
Art-Nr. FLR21909
Inhalt 0.75l
seit 2017
Zertifiziert Bio
Bio-Kontrollstelle FR-BIO-001
Sofort versandfertig
Lieferfrist: 1-2 Tage
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

Man könnte ihn »sauer« nennen, diesen nur 12 % leichten Rotwein von der Côte Roannaise, denn frische Säure besorgt ihm rasante Frische im Trunk, transportiert zugleich aber auch besänftigend samtige Konsistenz auf die Zunge, die dem fruchtbeladen trinkfreudigen Roten mit dem Baudelaire-Zitat im Namen Charme, Witz, Frische und Trinkfluß verleiht. Eingeschworene Merlot- oder Primitivo-Trinker seien also vor ihm gewarnt.

Biodynamik-Winzer Romain Pair hat seinen Basiswein im Sortiment bewußt dem frischen, jungen, baldigen Genuß gewidmet. Damit nur sanfte Gerbstoffe aus den Beerenschalen der dickschaligen Rebsorte Gamay extrahiert werden, hat er die Beeren nicht lange auf der Maische belassen, hat sie also nur kurz und schonend extrahiert. Deshalb macht ihn attraktiv satte Kirschfrucht betörend fröhlich trinkbar und seine feinen, unaufdringlichen Gerbstoffe wirken sanft und fruchtbeladen. Sie transportieren pfeffrige Wacholder-, Lorbeeer- und Kirschfrucht über die Zunge und frische Säure sorgt für Länge und animierenden Trinkfluß. Ob seiner sanften Struktur sollte dieser geschmeidig süffige Rotwein binnen 2-3 Jahren getrunken sein, was aber leicht fallen dürfte, weil er im Sommer, dezent kühl serviert, zu Tomaten-Präparationen aller Art zu absoluter Hochform aufläuft ...

Mehr...
Deklarationen
Alkohol: 12 Vol %
Trinkreif: sofort
Restzucker: 1,2 g/l
Bewirtschaftung: Biodynamisch
Ausbau: Betontank
Boden: Granit
Betriebsgröße: 15 ha Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschluß: Naturkork
pH-Wert: 3,4
Wissenswert: Biodyvin® zertifiziert | minimal geschwefelt | unfiltriert | der perfekte Tomaten-Begleiter

Man könnte ihn »sauer« nennen, diesen nur 12 % leichten Rotwein von der Côte Roannaise, denn frische Säure besorgt ihm rasante Frische im Trunk, transportiert zugleich aber auch besänftigend samtige Konsistenz auf die Zunge, die dem fruchtbeladen trinkfreudigen Roten mit dem Baudelaire-Zitat im Namen Charme, Witz, Frische und Trinkfluß verleiht. Eingeschworene Merlot- oder Primitivo-Trinker seien also vor ihm gewarnt.

Biodynamik-Winzer Romain Pair hat seinen Basiswein im Sortiment bewußt dem frischen, jungen, baldigen Genuß gewidmet. Damit nur sanfte Gerbstoffe aus den Beerenschalen der dickschaligen Rebsorte Gamay extrahiert werden, hat er die Beeren nicht lange auf der Maische belassen, hat sie also nur kurz und schonend extrahiert. Deshalb macht ihn attraktiv satte Kirschfrucht betörend fröhlich trinkbar und seine feinen, unaufdringlichen Gerbstoffe wirken sanft und fruchtbeladen. Sie transportieren pfeffrige Wacholder-, Lorbeeer- und Kirschfrucht über die Zunge und frische Säure sorgt für Länge und animierenden Trinkfluß. Ob seiner sanften Struktur sollte dieser geschmeidig süffige Rotwein binnen 2-3 Jahren getrunken sein, was aber leicht fallen dürfte, weil er im Sommer, dezent kühl serviert, zu Tomaten-Präparationen aller Art zu absoluter Hochform aufläuft ...

Mehr...
Alkohol: 12 Vol %
Trinkreif: sofort
Restzucker: 1,2 g/l
Bewirtschaftung: Biodynamisch
Ausbau: Betontank
Boden: Granit
Betriebsgröße: 15 ha Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschluß: Naturkork
pH-Wert: 3,4
Wissenswert: Biodyvin® zertifiziert | minimal geschwefelt | unfiltriert | der perfekte Tomaten-Begleiter