You're currently on:

2016

Château Le Têrtre-Rôtebœuf

Château Le Têrtre-Rôtebœuf  

Der große Jahrgang der letzten Dekade in Bordeaux. 80 % Merlot und 20 % Cabernet Franc. Extrem dunkle Farbe. Ich habe selten einen Wein erlebt, der in seiner Jugend schon so beruhigend wirkt, so unaufgeregt und souverän, so wohltuend balsamisch ohne dick, süß oder breit zu wirken. Wirkt enorm komplex mit wohligem Gefühl am Gaumen. Sämig und samtig gleitet er über die Zunge, füllt den Mund mit samtig warmer Konsistenz aus und klingt am Gaumen in perfekt kühlem Fokus aus, weich, fein und so geschmeidig wie spielerisch in ungewöhnlich seidiger, dichter Packung.

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Château Le Têrtre-Rôtebœuf  

Availability: In stock.

225,00 €
je Flasche à 0.75l / 300,00 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Frankreich - St. Emilion
Cabernet Franc, Merlot
Château Le Têrtre-Rôtebœuf
12er Kiste
Art-Nr. FBO16007
Inhalt 0.75l
seit 1985
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

Der große Jahrgang der letzten Dekade in Bordeaux. 80 % Merlot und 20 % Cabernet Franc. Extrem dunkle Farbe. Ich habe selten einen Wein erlebt, der in seiner Jugend schon so beruhigend wirkt, so unaufgeregt und souverän, so wohltuend balsamisch ohne dick, süß oder breit zu wirken. Wirkt enorm komplex mit wohligem Gefühl am Gaumen. Sämig und samtig gleitet er über die Zunge, füllt den Mund mit samtig warmer Konsistenz aus und klingt am Gaumen in perfekt kühlem Fokus aus, weich, fein und so geschmeidig wie spielerisch in ungewöhnlich seidiger, dichter Packung.

Deklarationen
Alkohol: 15 Vol %
Trinkreife: > 2019+
Restzucker: 4 g/l
Bewirtschaftung: Konventionell
Ausbau: Barrique (neu)
Bodenart: Kalkmergel
Gärung: Reinzuchthefe
Verschlußart: Naturkork

Der große Jahrgang der letzten Dekade in Bordeaux. 80 % Merlot und 20 % Cabernet Franc. Extrem dunkle Farbe. Ich habe selten einen Wein erlebt, der in seiner Jugend schon so beruhigend wirkt, so unaufgeregt und souverän, so wohltuend balsamisch ohne dick, süß oder breit zu wirken. Wirkt enorm komplex mit wohligem Gefühl am Gaumen. Sämig und samtig gleitet er über die Zunge, füllt den Mund mit samtig warmer Konsistenz aus und klingt am Gaumen in perfekt kühlem Fokus aus, weich, fein und so geschmeidig wie spielerisch in ungewöhnlich seidiger, dichter Packung.

Alkohol: 15 Vol %
Trinkreife: > 2019+
Restzucker: 4 g/l
Bewirtschaftung: Konventionell
Ausbau: Barrique (neu)
Bodenart: Kalkmergel
Gärung: Reinzuchthefe
Verschlußart: Naturkork