trust
K&U-Profisuche

You're currently on:

2013

Chardonnay »Tajna«

Chardonnay »Tajna«  

Ein faszinierendes Projekt, das Estelle Germain und Cyrille Bongiraud in der serbischen Region »Negotinska Krajina« betreiben. Fünf Jahre lang haben sie den kleinen Weinberg mit den uralten Chardonnay-Reben dort renoviert, der ihnen 2013 die ersten Flaschen Wein bescherte, 1128 an der Zahl. Reben aus der Zeit vor der Reblaus. Uralte Chardonnay-Klonen. Biodynamisch angebaut und auf traditionelle Weise ohne jeden Eingriff gekeltert und ausgebaut. Naturwein aus Serbien. Minimal geschwefelt, voller Charakter, faszinierend würzig, dicht und geschmeidig frisch im Mund, die Rebsorte ist erkennbar, Genuss aus einer anderen Zeit. Bravo!

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Chardonnay »Tajna«  

Availability: Out of stock.

26,00 €
Vorübergehend nicht verfügbar.
Serbien - Negotinska Krajina
Chardonnay
Bongiraud | Francuskavinarija
6er Karton
Art-Nr. SRB13003
Inhalt 0.75l
seit 2016
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

Ein faszinierendes Projekt, das Estelle Germain und Cyrille Bongiraud in der serbischen Region »Negotinska Krajina« betreiben. Fünf Jahre lang haben sie den kleinen Weinberg mit den uralten Chardonnay-Reben dort renoviert, der ihnen 2013 die ersten Flaschen Wein bescherte, 1128 an der Zahl. Reben aus der Zeit vor der Reblaus. Uralte Chardonnay-Klonen. Biodynamisch angebaut und auf traditionelle Weise ohne jeden Eingriff gekeltert und ausgebaut. Naturwein aus Serbien. Minimal geschwefelt, voller Charakter, faszinierend würzig, dicht und geschmeidig frisch im Mund, die Rebsorte ist erkennbar, Genuss aus einer anderen Zeit. Bravo!

Deklarationen
Alkohol: 13,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: < 2 g/l
Bewirtschaftung: Biologisch
Ausbau: Barrique (gebraucht)
Bodenart: Granit
Betriebsgröße: 5 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3,28
Wissenswert: Naturwein

Ein faszinierendes Projekt, das Estelle Germain und Cyrille Bongiraud in der serbischen Region »Negotinska Krajina« betreiben. Fünf Jahre lang haben sie den kleinen Weinberg mit den uralten Chardonnay-Reben dort renoviert, der ihnen 2013 die ersten Flaschen Wein bescherte, 1128 an der Zahl. Reben aus der Zeit vor der Reblaus. Uralte Chardonnay-Klonen. Biodynamisch angebaut und auf traditionelle Weise ohne jeden Eingriff gekeltert und ausgebaut. Naturwein aus Serbien. Minimal geschwefelt, voller Charakter, faszinierend würzig, dicht und geschmeidig frisch im Mund, die Rebsorte ist erkennbar, Genuss aus einer anderen Zeit. Bravo!

Alkohol: 13,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: < 2 g/l
Bewirtschaftung: Biologisch
Ausbau: Barrique (gebraucht)
Bodenart: Granit
Betriebsgröße: 5 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3,28