In vier Wochen geht unser neuer Shop ans Netz. Wir pflegen deshalb hier, im alten Shop, keine Daten mehr. Danke für Ihr Verständnis!

You're currently on:

2018

Chardonnay »SeaBed Estate«

Chardonnay »SeaBed Estate« 

Beeindruckend großer Chardonnay aus kühlem Jahr. 2018 ist erst der zweite Jahrgang aus dieser biodynamisch bewirtschaften Lage auf einem Plateau hoch über dem Städtchen Occidental an der Sonoma Coast. Ausgebaut in Betoneiern, neutralen französischen Eichenfässern und einem Stockinger-Faß aus österreichischer Eiche.

Mit knackiger Mineralität und raffiniert spürbarem Salzgehalt macht er den kühlen Charakter des Jahrgangs 2018 erlebbar. »SeaBed« ist der mineralischste und phenolischste der Radio-Coteau Chardonnays. Trotz seiner aromatischen Intensität und seiner exaltierten Struktur wirkt er magisch transparent auf der Zunge. Im komplexen Duft agiert eine Essenz aus nassen Steinen, einem Hauch Graphit, Zitrusfrüchten, weißen Blüten, getrockneten Kräutern, Kamille und Kreide. Ein beeindruckender Wein. Chardonnay ganz eigener Prägung und Charakeristik. Zieht sofort in seinen Bann, fordert aber auch mächtig. Beweist hohes Niveau, da muß man in Burgund schon in die Spitze gehen, bekommt dort aber kaum dieses betörende und aufregend sinnliche Mundgefühl. Der salzig mineralische Nachklang am Gaumen ist eindrucksvoll, auch wenn er nicht ganz die Länge und den Druck entwickelt, die große burgundische Chardonnays mit ihrem kalkhaltigen Boden so unverwechselbar machen. Dafür findet hier eben anderes im Mund statt. Kaliforniens andere Chardonnay-Stilistik. Unbedingt 4-5 h vor Genuß dekantieren und dann über 2, 3 oder mehr Tage hinweg in aller Ruhe genießen.

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Chardonnay »SeaBed Estate« 

Availability: In stock.

70,00 €
je Flasche à 0.75l / 93,33 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
USA - Sonoma Coast
Chardonnay
Radio Coteau
Zertifiziert Demeter
Art-Nr. CAL18461
Inhalt 0.75l
seit 2013
Bio-Kontrollstelle CCOF
Sofort versandfertig
Lieferfrist: 1-2 Tage
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

Beeindruckend großer Chardonnay aus kühlem Jahr. 2018 ist erst der zweite Jahrgang aus dieser biodynamisch bewirtschaften Lage auf einem Plateau hoch über dem Städtchen Occidental an der Sonoma Coast. Ausgebaut in Betoneiern, neutralen französischen Eichenfässern und einem Stockinger-Faß aus österreichischer Eiche.

Mit knackiger Mineralität und raffiniert spürbarem Salzgehalt macht er den kühlen Charakter des Jahrgangs 2018 erlebbar. »SeaBed« ist der mineralischste und phenolischste der Radio-Coteau Chardonnays. Trotz seiner aromatischen Intensität und seiner exaltierten Struktur wirkt er magisch transparent auf der Zunge. Im komplexen Duft agiert eine Essenz aus nassen Steinen, einem Hauch Graphit, Zitrusfrüchten, weißen Blüten, getrockneten Kräutern, Kamille und Kreide. Ein beeindruckender Wein. Chardonnay ganz eigener Prägung und Charakeristik. Zieht sofort in seinen Bann, fordert aber auch mächtig. Beweist hohes Niveau, da muß man in Burgund schon in die Spitze gehen, bekommt dort aber kaum dieses betörende und aufregend sinnliche Mundgefühl. Der salzig mineralische Nachklang am Gaumen ist eindrucksvoll, auch wenn er nicht ganz die Länge und den Druck entwickelt, die große burgundische Chardonnays mit ihrem kalkhaltigen Boden so unverwechselbar machen. Dafür findet hier eben anderes im Mund statt. Kaliforniens andere Chardonnay-Stilistik. Unbedingt 4-5 h vor Genuß dekantieren und dann über 2, 3 oder mehr Tage hinweg in aller Ruhe genießen.

Mehr...
Deklarationen
Alkohol: 13,5 Vol %
Trinkreif: sofort
Restzucker: 0,8 g/l
Bewirtschaftung: Biodynamisch
Ausbau: Holzfass > 300 l
Boden: Goldridge soil
Betriebsgröße: 22 ha Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschluß: Naturkork
pH-Wert: 3,19
Wissenswert: Unfiltriert | ungeschönt | keine Zusätze

Beeindruckend großer Chardonnay aus kühlem Jahr. 2018 ist erst der zweite Jahrgang aus dieser biodynamisch bewirtschaften Lage auf einem Plateau hoch über dem Städtchen Occidental an der Sonoma Coast. Ausgebaut in Betoneiern, neutralen französischen Eichenfässern und einem Stockinger-Faß aus österreichischer Eiche.

Mit knackiger Mineralität und raffiniert spürbarem Salzgehalt macht er den kühlen Charakter des Jahrgangs 2018 erlebbar. »SeaBed« ist der mineralischste und phenolischste der Radio-Coteau Chardonnays. Trotz seiner aromatischen Intensität und seiner exaltierten Struktur wirkt er magisch transparent auf der Zunge. Im komplexen Duft agiert eine Essenz aus nassen Steinen, einem Hauch Graphit, Zitrusfrüchten, weißen Blüten, getrockneten Kräutern, Kamille und Kreide. Ein beeindruckender Wein. Chardonnay ganz eigener Prägung und Charakeristik. Zieht sofort in seinen Bann, fordert aber auch mächtig. Beweist hohes Niveau, da muß man in Burgund schon in die Spitze gehen, bekommt dort aber kaum dieses betörende und aufregend sinnliche Mundgefühl. Der salzig mineralische Nachklang am Gaumen ist eindrucksvoll, auch wenn er nicht ganz die Länge und den Druck entwickelt, die große burgundische Chardonnays mit ihrem kalkhaltigen Boden so unverwechselbar machen. Dafür findet hier eben anderes im Mund statt. Kaliforniens andere Chardonnay-Stilistik. Unbedingt 4-5 h vor Genuß dekantieren und dann über 2, 3 oder mehr Tage hinweg in aller Ruhe genießen.

Mehr...
Alkohol: 13,5 Vol %
Trinkreif: sofort
Restzucker: 0,8 g/l
Bewirtschaftung: Biodynamisch
Ausbau: Holzfass > 300 l
Boden: Goldridge soil
Betriebsgröße: 22 ha Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschluß: Naturkork
pH-Wert: 3,19
Wissenswert: Unfiltriert | ungeschönt | keine Zusätze