You're currently on:

2019

Muscadet »Amphibolite Nature«

Muscadet »Amphibolite Nature«  

Muscadet. Einen der besten produziert Biodynamik-Winzer Jo Landron. Um seinen Weinen den Charakter ihrer vielfältigen Bodenformationen zu vermitteln, saurer Granit in diversen Formen und Strukturen, aber auch Schiefer in Ton und Lehm, bewirtschaftet er seine Reben seit vielen Jahren biodynamisch, weil nur so die faszinierende Vielfalt seiner Böden im Charakter seiner exemplarisch französischen Weißweine zum Ausdruck kommt.

»Amphibolit«. Er liegt hier zuhauf im Weinberg, prägt den Wein rauchig würzig und straff in der Struktur und sorgt für niedrige Erträge, die ihm pikante Würze und salzigen Geschmack verleihen, der dem furztrockenen Wein das Gefühl einer Frische vermittelt, die an einen Tag am stürmischen Meer erinnert. Um diese kristallin wirkende Frische mit saftigem Mundgefühl zu kombinieren, ließ Jo Landron den Wein bis zur Abfüllung im Mai »sur lie« auf der Vollhefe reifen. Weil er ihn nur minimal bei der Abfüllung geschwefelt hat, empfiehlt er, den Wein jung zu trinken. Das fällt leicht, denn »Amphibolit« kommt vibrierend süffig auf die Zunge. Weil spontan vergoren und ohne Eingriffe verarbeitet, wirkt er komplex in Duft und Mundgefühl und gewöhnungsbedürftig »nackig« und stahlig in Ausstrahlung und Wirkung. Muscadet, der Lust macht auf mehr. Zu Austern, Muscheln und nackig frischem See-Fisch der denkbar beste Begleiter. Alors!

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Muscadet »Amphibolite Nature«  

Availability: In stock.

13,00 €
je Flasche à 0.75l / 17,33 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Frankreich - Loire
Melon de Bourgogne
Domaines Jo Landron
6er Karton
Art-Nr. FLW19600
Inhalt 0.75l
seit 2010
Zertifiziert Bio
Bio-Kontrollstelle FR-BIO-01
Sofort versandfertig
Lieferfrist: 1-2 Tage
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

Muscadet. Einen der besten produziert Biodynamik-Winzer Jo Landron. Um seinen Weinen den Charakter ihrer vielfältigen Bodenformationen zu vermitteln, saurer Granit in diversen Formen und Strukturen, aber auch Schiefer in Ton und Lehm, bewirtschaftet er seine Reben seit vielen Jahren biodynamisch, weil nur so die faszinierende Vielfalt seiner Böden im Charakter seiner exemplarisch französischen Weißweine zum Ausdruck kommt.

»Amphibolit«. Er liegt hier zuhauf im Weinberg, prägt den Wein rauchig würzig und straff in der Struktur und sorgt für niedrige Erträge, die ihm pikante Würze und salzigen Geschmack verleihen, der dem furztrockenen Wein das Gefühl einer Frische vermittelt, die an einen Tag am stürmischen Meer erinnert. Um diese kristallin wirkende Frische mit saftigem Mundgefühl zu kombinieren, ließ Jo Landron den Wein bis zur Abfüllung im Mai »sur lie« auf der Vollhefe reifen. Weil er ihn nur minimal bei der Abfüllung geschwefelt hat, empfiehlt er, den Wein jung zu trinken. Das fällt leicht, denn »Amphibolit« kommt vibrierend süffig auf die Zunge. Weil spontan vergoren und ohne Eingriffe verarbeitet, wirkt er komplex in Duft und Mundgefühl und gewöhnungsbedürftig »nackig« und stahlig in Ausstrahlung und Wirkung. Muscadet, der Lust macht auf mehr. Zu Austern, Muscheln und nackig frischem See-Fisch der denkbar beste Begleiter. Alors!

Mehr...
Deklarationen
Alkohol: 12 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 0,7 g/l
Bewirtschaftung: Biodynamisch
Ausbau: Betontank
Bodenart: Granit
Betriebsgröße: 48 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Schraubverschluß
pH-Wert: 3,3
Wissenswert: Biodyvin® zertifiziert | Naturwein, nur 20 mg/l freie SO2

Muscadet. Einen der besten produziert Biodynamik-Winzer Jo Landron. Um seinen Weinen den Charakter ihrer vielfältigen Bodenformationen zu vermitteln, saurer Granit in diversen Formen und Strukturen, aber auch Schiefer in Ton und Lehm, bewirtschaftet er seine Reben seit vielen Jahren biodynamisch, weil nur so die faszinierende Vielfalt seiner Böden im Charakter seiner exemplarisch französischen Weißweine zum Ausdruck kommt.

»Amphibolit«. Er liegt hier zuhauf im Weinberg, prägt den Wein rauchig würzig und straff in der Struktur und sorgt für niedrige Erträge, die ihm pikante Würze und salzigen Geschmack verleihen, der dem furztrockenen Wein das Gefühl einer Frische vermittelt, die an einen Tag am stürmischen Meer erinnert. Um diese kristallin wirkende Frische mit saftigem Mundgefühl zu kombinieren, ließ Jo Landron den Wein bis zur Abfüllung im Mai »sur lie« auf der Vollhefe reifen. Weil er ihn nur minimal bei der Abfüllung geschwefelt hat, empfiehlt er, den Wein jung zu trinken. Das fällt leicht, denn »Amphibolit« kommt vibrierend süffig auf die Zunge. Weil spontan vergoren und ohne Eingriffe verarbeitet, wirkt er komplex in Duft und Mundgefühl und gewöhnungsbedürftig »nackig« und stahlig in Ausstrahlung und Wirkung. Muscadet, der Lust macht auf mehr. Zu Austern, Muscheln und nackig frischem See-Fisch der denkbar beste Begleiter. Alors!

Mehr...
Alkohol: 12 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 0,7 g/l
Bewirtschaftung: Biodynamisch
Ausbau: Betontank
Bodenart: Granit
Betriebsgröße: 48 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Schraubverschluß
pH-Wert: 3,3
Wissenswert: Biodyvin® zertifiziert | Naturwein, nur 20 mg/l freie SO2