You're currently on:

2014

Pinot Noir »Memorious«

Pinot Noir »Memorious« 

Die Lage »Memorious« steht wie keine andere der DDLC, wie die Domaine de la Côte von Insidern genannt wird, für aromatische Expressivität und Offenheit. Lebhafte rote Früchte treffen auf Aromen von Bergamotte und Zedernholz. Himbeere und Pflaume werden durch Zimt und Nelken ergänzt.  »Memorious« liegt über dem Santa Ynez River, biegt sich sanft nach Südwesten und öffnet sich zum Pazifik und seinen Winden. Hier sind die Böden schwer, es sind die tiefgründigsten der Domäne, hauptsächlich aus Ton bestehend.

»Memorious« wurde 2007 gepflanzt, mit eigener genetischer Selektion. Jede Lage der Domaine de la Côte steht für eine besondere, für eine spezifische Genetik. Deshalb schmeckt jede Lage anders als die andere. Hier sorgt der nährstoffreiche Boden in Verbindung mit durch den ständigen Wind besonders kleinen Beeren für seidenweichen Körper in prägnanter Textur, die sich in spürbar salziger Wirkung an den Zungenrändern entfaltet, das besondere Merkmal dieses Weines.  Von allen DDLC-Weinen ist dies derjenige, der heute schon richtig trinkreif wirkt, auch wenn er im Laufe des nächsten Jahrzehnts immer wieder den Besuch belohnen wird.

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Pinot Noir »Memorious« 

Availability: In stock.

58,00 €
je Flasche à 0.75l / 77,33 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
USA - Santa Barbara
Pinot Noir
Domaine de la Cote
6er Karton
Art-Nr. CAL14601
Inhalt 0.75l
seit 2016
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

Die Lage »Memorious« steht wie keine andere der DDLC, wie die Domaine de la Côte von Insidern genannt wird, für aromatische Expressivität und Offenheit. Lebhafte rote Früchte treffen auf Aromen von Bergamotte und Zedernholz. Himbeere und Pflaume werden durch Zimt und Nelken ergänzt.  »Memorious« liegt über dem Santa Ynez River, biegt sich sanft nach Südwesten und öffnet sich zum Pazifik und seinen Winden. Hier sind die Böden schwer, es sind die tiefgründigsten der Domäne, hauptsächlich aus Ton bestehend.

»Memorious« wurde 2007 gepflanzt, mit eigener genetischer Selektion. Jede Lage der Domaine de la Côte steht für eine besondere, für eine spezifische Genetik. Deshalb schmeckt jede Lage anders als die andere. Hier sorgt der nährstoffreiche Boden in Verbindung mit durch den ständigen Wind besonders kleinen Beeren für seidenweichen Körper in prägnanter Textur, die sich in spürbar salziger Wirkung an den Zungenrändern entfaltet, das besondere Merkmal dieses Weines.  Von allen DDLC-Weinen ist dies derjenige, der heute schon richtig trinkreif wirkt, auch wenn er im Laufe des nächsten Jahrzehnts immer wieder den Besuch belohnen wird.

Mehr...
Deklarationen
Alkohol: 13 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 0,55 g/l
Bewirtschaftung: Biologisch
Ausbau: Barrique (gebraucht)
Bodenart: Urgestein | Basalt
Betriebsgröße: 40 Hektar
Gärung: Reinzuchthefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3,65
Wissenswert: Unfiltriert, ungeschönt

Die Lage »Memorious« steht wie keine andere der DDLC, wie die Domaine de la Côte von Insidern genannt wird, für aromatische Expressivität und Offenheit. Lebhafte rote Früchte treffen auf Aromen von Bergamotte und Zedernholz. Himbeere und Pflaume werden durch Zimt und Nelken ergänzt.  »Memorious« liegt über dem Santa Ynez River, biegt sich sanft nach Südwesten und öffnet sich zum Pazifik und seinen Winden. Hier sind die Böden schwer, es sind die tiefgründigsten der Domäne, hauptsächlich aus Ton bestehend.

»Memorious« wurde 2007 gepflanzt, mit eigener genetischer Selektion. Jede Lage der Domaine de la Côte steht für eine besondere, für eine spezifische Genetik. Deshalb schmeckt jede Lage anders als die andere. Hier sorgt der nährstoffreiche Boden in Verbindung mit durch den ständigen Wind besonders kleinen Beeren für seidenweichen Körper in prägnanter Textur, die sich in spürbar salziger Wirkung an den Zungenrändern entfaltet, das besondere Merkmal dieses Weines.  Von allen DDLC-Weinen ist dies derjenige, der heute schon richtig trinkreif wirkt, auch wenn er im Laufe des nächsten Jahrzehnts immer wieder den Besuch belohnen wird.

Mehr...
Alkohol: 13 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 0,55 g/l
Bewirtschaftung: Biologisch
Ausbau: Barrique (gebraucht)
Bodenart: Urgestein | Basalt
Betriebsgröße: 40 Hektar
Gärung: Reinzuchthefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3,65
Wissenswert: Unfiltriert, ungeschönt