You're currently on:

2018

Chardonnay »Runway Vineyard«

Chardonnay »Runway Vineyard« 

Gute Weinlagen sind bei Investoren inzwischen beliebt. Auch der ehemalige Vizegouverneur von Kalifornien investierte im Santa Maria Valley 2008 in 1000 Hektar Land direkt neben dem berühmten Bien Nacido-Weinberg. Auf 16 Hektar pflanzte er Pinot Noir, Chardonnay und Grauburgunder, für deren Verarbeitung gründete er das Weingut »Runway«. Lange hat es gedauert, bis Bewirtschaftung und Traubenqualität Jim Clendenens Ansprüchen genügten. Seit 2016 gibt es von Au Bon Climat Runway-Lagenweine in weiß und rot. Der Boden hier ist sandig. Er erwärmt sich im Sommer schnell, weshalb die Trauben schneller ausreifen als im Santa Maria Valley üblich. Der Lesezeitpunkt bestimmt also die Stilistik der Lage.

2018 war ein kühles Jahr mit langer Reifeperiode. »Runway« präsentiert seine wärmere Lage prompt in exotisch reifer tropischer Frucht, auch wirkt der Wein mehr vom Faßausbau geprägt als der benachbarte Bien Nacido-Chardonnay von Au Bon Climat. Auf der Zunge vibriert lebendig nervöse Spannung im kühlen Hauch weißer Blüten, Indiz für bewußt früher gewählten Lesezeitpunkt, während der Duft reifer Ananas für Entspannung sorgt. Pikant würzige Minze, ein Hauch kandierter Orangenschale und frische Bourbon-Vanille stehen für das spannende Zusammenspiel der Reife Kaliforniens mit dem kühlen Klima des Santa Maria Valley, das dem »Runway«-Chardonnay seinen attraktiven, spürbar wärmeren Charakter verleiht.

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Chardonnay »Runway Vineyard« 

Availability: In stock.

39,00 €
je Flasche à 0.75l / 52,00 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
USA - Santa Barbara
Chardonnay
Au Bon Climat
Art-Nr. CAL18114
Inhalt 0.75l
seit 1988
Sofort versandfertig
Lieferfrist: 1-2 Tage
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

Gute Weinlagen sind bei Investoren inzwischen beliebt. Auch der ehemalige Vizegouverneur von Kalifornien investierte im Santa Maria Valley 2008 in 1000 Hektar Land direkt neben dem berühmten Bien Nacido-Weinberg. Auf 16 Hektar pflanzte er Pinot Noir, Chardonnay und Grauburgunder, für deren Verarbeitung gründete er das Weingut »Runway«. Lange hat es gedauert, bis Bewirtschaftung und Traubenqualität Jim Clendenens Ansprüchen genügten. Seit 2016 gibt es von Au Bon Climat Runway-Lagenweine in weiß und rot. Der Boden hier ist sandig. Er erwärmt sich im Sommer schnell, weshalb die Trauben schneller ausreifen als im Santa Maria Valley üblich. Der Lesezeitpunkt bestimmt also die Stilistik der Lage.

2018 war ein kühles Jahr mit langer Reifeperiode. »Runway« präsentiert seine wärmere Lage prompt in exotisch reifer tropischer Frucht, auch wirkt der Wein mehr vom Faßausbau geprägt als der benachbarte Bien Nacido-Chardonnay von Au Bon Climat. Auf der Zunge vibriert lebendig nervöse Spannung im kühlen Hauch weißer Blüten, Indiz für bewußt früher gewählten Lesezeitpunkt, während der Duft reifer Ananas für Entspannung sorgt. Pikant würzige Minze, ein Hauch kandierter Orangenschale und frische Bourbon-Vanille stehen für das spannende Zusammenspiel der Reife Kaliforniens mit dem kühlen Klima des Santa Maria Valley, das dem »Runway«-Chardonnay seinen attraktiven, spürbar wärmeren Charakter verleiht.

Mehr...
Deklarationen
Alkohol: 13,5 Vol %
Trinkreif: sofort
Restzucker: 1,1 g/l
Bewirtschaftung: Konventionell
Ausbau: Barrique (gebraucht)
Boden: Sand/Lehm/Geröll
Betriebsgröße: 25 Hektar
Gärung: Reinzuchthefe
Verschluß: Naturkork
pH-Wert: 3,31
Wissenswert: Unfiltriert | ungeschönt | Minimal geschwefelt | 2-3 h vor Genuß dekantieren

Gute Weinlagen sind bei Investoren inzwischen beliebt. Auch der ehemalige Vizegouverneur von Kalifornien investierte im Santa Maria Valley 2008 in 1000 Hektar Land direkt neben dem berühmten Bien Nacido-Weinberg. Auf 16 Hektar pflanzte er Pinot Noir, Chardonnay und Grauburgunder, für deren Verarbeitung gründete er das Weingut »Runway«. Lange hat es gedauert, bis Bewirtschaftung und Traubenqualität Jim Clendenens Ansprüchen genügten. Seit 2016 gibt es von Au Bon Climat Runway-Lagenweine in weiß und rot. Der Boden hier ist sandig. Er erwärmt sich im Sommer schnell, weshalb die Trauben schneller ausreifen als im Santa Maria Valley üblich. Der Lesezeitpunkt bestimmt also die Stilistik der Lage.

2018 war ein kühles Jahr mit langer Reifeperiode. »Runway« präsentiert seine wärmere Lage prompt in exotisch reifer tropischer Frucht, auch wirkt der Wein mehr vom Faßausbau geprägt als der benachbarte Bien Nacido-Chardonnay von Au Bon Climat. Auf der Zunge vibriert lebendig nervöse Spannung im kühlen Hauch weißer Blüten, Indiz für bewußt früher gewählten Lesezeitpunkt, während der Duft reifer Ananas für Entspannung sorgt. Pikant würzige Minze, ein Hauch kandierter Orangenschale und frische Bourbon-Vanille stehen für das spannende Zusammenspiel der Reife Kaliforniens mit dem kühlen Klima des Santa Maria Valley, das dem »Runway«-Chardonnay seinen attraktiven, spürbar wärmeren Charakter verleiht.

Mehr...
Alkohol: 13,5 Vol %
Trinkreif: sofort
Restzucker: 1,1 g/l
Bewirtschaftung: Konventionell
Ausbau: Barrique (gebraucht)
Boden: Sand/Lehm/Geröll
Betriebsgröße: 25 Hektar
Gärung: Reinzuchthefe
Verschluß: Naturkork
pH-Wert: 3,31
Wissenswert: Unfiltriert | ungeschönt | Minimal geschwefelt | 2-3 h vor Genuß dekantieren