You're currently on:

2015

Côtes du Rhône Villages »Les Eglantiers«

Côtes du Rhône Villages »Les Eglantiers« 

»Les Eglantieres«. Französisch für »Hagebutte«. Sie stehen für den besten Wein aus dem Keller dieser bekannten Bio-Domaine hoch über dem Rhônetal. Er besteht vor allem aus Syrah alter Reben, die einen eindrucksvoll dichten Wein wohltuend samtig satter Struktur liefert. Aromatisch und geschmacklich expressiv, kraftvolle Präsenz der Gerbstoffe, kühle Frische im Trunk und seidige Textur auf der Zunge. Wertvoll balsamisch wirkt die Konsistenz seines Côtes du Rhône Villages, dessen Preis/Genuß-Verhältnis kaum zu schlagen ist. Schwarzkirsche, Lakritze, schwarze Oliven und Blaubeeren agieren in kühler dunkel duftender Fülle von Frucht und Würze. Ein intensives, kompakt dicht wirkendes Geschmackserlebnis, das Klasse mit Rasse kombiniert und nach weit mehr schmeckt, als es kostet. 

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Côtes du Rhône Villages »Les Eglantiers« 

Availability: In stock.

23,90 €
  • Ab 6 Flaschen nur je
    20,90 €
je Flasche à 0.75l / 31,87 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Frankreich - Südrhône
Cuvée rot
Domaine la Remejeanne
12er Karton
Art-Nr. FRH15703
Inhalt 0.75l
seit 1990
Zertifiziert Bio
Bio-Kontrollstelle FR-BIO-10
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

»Les Eglantieres«. Französisch für »Hagebutte«. Sie stehen für den besten Wein aus dem Keller dieser bekannten Bio-Domaine hoch über dem Rhônetal. Er besteht vor allem aus Syrah alter Reben, die einen eindrucksvoll dichten Wein wohltuend samtig satter Struktur liefert. Aromatisch und geschmacklich expressiv, kraftvolle Präsenz der Gerbstoffe, kühle Frische im Trunk und seidige Textur auf der Zunge. Wertvoll balsamisch wirkt die Konsistenz seines Côtes du Rhône Villages, dessen Preis/Genuß-Verhältnis kaum zu schlagen ist. Schwarzkirsche, Lakritze, schwarze Oliven und Blaubeeren agieren in kühler dunkel duftender Fülle von Frucht und Würze. Ein intensives, kompakt dicht wirkendes Geschmackserlebnis, das Klasse mit Rasse kombiniert und nach weit mehr schmeckt, als es kostet. 

Deklarationen
Alkohol: 14,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 0,9 g/l
Bewirtschaftung: Biologisch
Ausbau: Trad. Holzfass
Bodenart: Kalkmergel
Betriebsgröße: 38 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3,59
Wissenswert: Agriculture Biologique® | Minimal geschwefelt

»Les Eglantieres«. Französisch für »Hagebutte«. Sie stehen für den besten Wein aus dem Keller dieser bekannten Bio-Domaine hoch über dem Rhônetal. Er besteht vor allem aus Syrah alter Reben, die einen eindrucksvoll dichten Wein wohltuend samtig satter Struktur liefert. Aromatisch und geschmacklich expressiv, kraftvolle Präsenz der Gerbstoffe, kühle Frische im Trunk und seidige Textur auf der Zunge. Wertvoll balsamisch wirkt die Konsistenz seines Côtes du Rhône Villages, dessen Preis/Genuß-Verhältnis kaum zu schlagen ist. Schwarzkirsche, Lakritze, schwarze Oliven und Blaubeeren agieren in kühler dunkel duftender Fülle von Frucht und Würze. Ein intensives, kompakt dicht wirkendes Geschmackserlebnis, das Klasse mit Rasse kombiniert und nach weit mehr schmeckt, als es kostet. 

Alkohol: 14,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 0,9 g/l
Bewirtschaftung: Biologisch
Ausbau: Trad. Holzfass
Bodenart: Kalkmergel
Betriebsgröße: 38 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3,59
Wissenswert: Agriculture Biologique® | Minimal geschwefelt