You're currently on:

Champagne »Grande Réserve« Brut 1er Cru

Champagne »Grande Réserve« Brut 1er Cru 

Fournys Grande Réserve »Brut« Premier Cru ist eine harmonische Cuvée aus 80% Chardonnay und 20% Pinot Noir aus Premier und Grand Cru-Lagen rund um den Ort Vertus. Die Trauben von Hand gelesen, die Grundweine sieben Monate ohne Schwefelung auf der Vollhefe in Barriques gereift, mit 40% Reserve-Weinen aus drei aufeinander folgenden Jahrgängen zur finalen Cuvée komponiert. Anschließend 3 Jahre auf der Hefe der zweiten Flaschengärung bis zum Degorgement auf der Flasche gereift. In der Dosage mit 6 g/l bewußt knapp gehalten, könnte also gerade noch als »Extra Brut« deklariert werden.

In der Perlage gewohnt fein und persistent, in Duft, Geschmack und Wirkung eine echte »Grande Réserve« im Glas: Trinkreif, belebend frisch und voll hefiger Würze, ausgewogen in der Harmonie von Süße und Säure, von Lebendigkeit und Körper. Im Duft ein Hauch gerösteter Haselnüsse, im Mund keine saure Aggressivität, sondern saftige Harmonie und wohltuende Balance. Der während des gesamten Produktionsprozesses niedrig gehaltene Schwefel prägt aromatisch reif und ätherisch leise die sensorische Wirkung. Champagner als mundfüllend ausbalanciertes Vergnügen. Der Einstieg in das Sortiment von Charles und Emmanuel Fourny. Eigenart und Persönlichkeit.

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Champagne »Grande Réserve« Brut 1er Cru 

Availability: In stock.

35,00 €
je Flasche à 0.75l / 46,67 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Frankreich - Champagne
Cuvée (Schaumwein)
Champagne Veuve Fourny
6er Karton
Art-Nr. FCH07303
Inhalt 0.75l
seit 2008
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

Fournys Grande Réserve »Brut« Premier Cru ist eine harmonische Cuvée aus 80% Chardonnay und 20% Pinot Noir aus Premier und Grand Cru-Lagen rund um den Ort Vertus. Die Trauben von Hand gelesen, die Grundweine sieben Monate ohne Schwefelung auf der Vollhefe in Barriques gereift, mit 40% Reserve-Weinen aus drei aufeinander folgenden Jahrgängen zur finalen Cuvée komponiert. Anschließend 3 Jahre auf der Hefe der zweiten Flaschengärung bis zum Degorgement auf der Flasche gereift. In der Dosage mit 6 g/l bewußt knapp gehalten, könnte also gerade noch als »Extra Brut« deklariert werden.

In der Perlage gewohnt fein und persistent, in Duft, Geschmack und Wirkung eine echte »Grande Réserve« im Glas: Trinkreif, belebend frisch und voll hefiger Würze, ausgewogen in der Harmonie von Süße und Säure, von Lebendigkeit und Körper. Im Duft ein Hauch gerösteter Haselnüsse, im Mund keine saure Aggressivität, sondern saftige Harmonie und wohltuende Balance. Der während des gesamten Produktionsprozesses niedrig gehaltene Schwefel prägt aromatisch reif und ätherisch leise die sensorische Wirkung. Champagner als mundfüllend ausbalanciertes Vergnügen. Der Einstieg in das Sortiment von Charles und Emmanuel Fourny. Eigenart und Persönlichkeit.

Mehr...
Deklarationen
Alkohol: 12 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 6 g/l
Bewirtschaftung: Konventionell
Ausbau: Barrique (gebraucht)
Bodenart: Kreide | Kalk
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Diam | Kunstkork
pH-Wert: 3,29
Kellerbehandlung: Filtriert

Fournys Grande Réserve »Brut« Premier Cru ist eine harmonische Cuvée aus 80% Chardonnay und 20% Pinot Noir aus Premier und Grand Cru-Lagen rund um den Ort Vertus. Die Trauben von Hand gelesen, die Grundweine sieben Monate ohne Schwefelung auf der Vollhefe in Barriques gereift, mit 40% Reserve-Weinen aus drei aufeinander folgenden Jahrgängen zur finalen Cuvée komponiert. Anschließend 3 Jahre auf der Hefe der zweiten Flaschengärung bis zum Degorgement auf der Flasche gereift. In der Dosage mit 6 g/l bewußt knapp gehalten, könnte also gerade noch als »Extra Brut« deklariert werden.

In der Perlage gewohnt fein und persistent, in Duft, Geschmack und Wirkung eine echte »Grande Réserve« im Glas: Trinkreif, belebend frisch und voll hefiger Würze, ausgewogen in der Harmonie von Süße und Säure, von Lebendigkeit und Körper. Im Duft ein Hauch gerösteter Haselnüsse, im Mund keine saure Aggressivität, sondern saftige Harmonie und wohltuende Balance. Der während des gesamten Produktionsprozesses niedrig gehaltene Schwefel prägt aromatisch reif und ätherisch leise die sensorische Wirkung. Champagner als mundfüllend ausbalanciertes Vergnügen. Der Einstieg in das Sortiment von Charles und Emmanuel Fourny. Eigenart und Persönlichkeit.

Mehr...
Alkohol: 12 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 6 g/l
Bewirtschaftung: Konventionell
Ausbau: Barrique (gebraucht)
Bodenart: Kreide | Kalk
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Diam | Kunstkork
pH-Wert: 3,29