You're currently on:

Champagner

Champagner

Marke oder Winzerchampagner?

Vom globalen Geschmack zur regionalen Vielfalt. Nicht besser, sondern anders.

»Panta rei«, alles verändert sich, auch in der Champagne. Waren vom Ende des 18. Jahrhunderts bis zum heutigen Tag die großen Handelshäuser der Champagne die treibende Kraft, der die Region ihre Existenz, internationales Ansehen, Arbeit und Reichtum verdankte, verändert sich dieses Bild in den letzten Jahren.

Die großen Marken haben mit ihren weltberühmten Cuvées die Vorstellung dessen, was Champagner ist, nachhaltig geprägt. Sie dominieren Markt und Image und werden das auch in Zukunft tun. Doch in den letzten zehn Jahren kamen kleine Winzer mit Champagnern einer völlig neuen und vor allem ganz anderen Stilistik auf den Markt: Während die Kellermeister der berühmten Handelshäuser in aufwendigen Verkostungen mit enormer Erfahrung und profundem Können über hochkomplexe Verschnitte aus bis zu 120 verschiedenen Grundweinen aus diversen Jahrgängen den jeweiligen Stil des Hauses komponieren, den ihre Kunden weltweit als Markenzeichen kennen und erwarten, stellt besagte neue Generation von Winzern die Individualität der Herkunft, des Jahrgangs und des Ausbaus in den Vordergrund und setzt so dem globalen Markencharakter mutig regional geprägte, individuelle Stilistik entgegen. Die Folge: Champagner verändert ziemlich radikal seinen Geschmack

Die Herstellung hochqualitativen Champagners setzt neben dem finanziellen Polster für viel Zeit im Keller hohen technischen Aufwand in der Verarbeitung voraus. Den konnten sich bislang die Handelshäuser, aber nur wenige renommierte Winzer leisten. Jetzt wagen dies zunehmend auch kleine Winzerbetriebe. Sie arbeiten oft biologisch in den Weinbergen, um gesundes Traubengut lesen zu können; sie keltern es schonend zu exzellentem Grundwein, den sie, wie in alten Zeiten, lange auf der Hefe in Barriques und traditionellen Fuderfässern vergären und ausbauen, um ihn anschließend über mehrere Jahre auf der Hefe der zweiten Gärung in der Flasche zu äußerst feinperligen, bewußt individuell schmeckenden »Regional-Champagnern« heranreifen zu lassen. Diese werden kaum dosiert oder gar knochentrocken »Brut Nature« belassen, um so ihre Herkunft unmißverständlich schmeckbar zu machen. So schmeckt man heute, ob ein Champagner aus dem Marnetal kommt oder von der berühmten Côte de Blancs. Die Champagne ist durch diese fast schon revolutionäre Entwicklung faszinierender weil sehr viel vielfältiger geworden und Sie können diese Vielfalt hier erleben. 

Sonderformat
Champagne Jacquesson »Cuvée N° 739« Extra Brut
Champagne Jacquesson
99,90 €
1.5l 
Champagne »La Colline Inspirée« Deg. 2014
Champagne Jacques Lassaigne
63,00 €
0.75l 
44,00 €
0.75l 
159,00 €
0.75l 
2005
Champagne Jacquesson Avize »Champ Cain«
Champagne Jacquesson
159,00 €
0.75l 
Sonderformat
Champagne Jacquesson »Cuvée N° 738« Extra Brut
Champagne Jacquesson
99,00 €
1.5l 
Sonderformat
Champagne Blanc de Blancs »Brut Nature« 1er Cru
Champagne Veuve-Fourny
21,90 €
0.375l 
Sonderformat
Champagne »Grande Reserve« Brut 1er Cru
Champagne Veuve-Fourny
75,00 €
1.5l-Magnum 
Champagne »Le Cotet« Deg. 2014
Champagne Jacques Lassaigne
63,00 €
0.75l 
Champagne »Origin´elle« Brut
Françoise Bedel & Fils
42,90 €
0.75l 
2009
Champagne Rosé »Dizy Terres Rouges«
Champagne Jacquesson
86,90 €
0.75l 
159,00 €
0.75l 
52,00 €
0.75l 
29,90 €
0.75l 
34,90 €
0.75l 
44,90 €
0.75l 
2004
Champagne »Millesime Assemblage« Brut
Champagne Bruno Paillard
69,00 €
0.75l 
52,90 €
0.75l 
Champagne Brut »Comme Autrefois«
Françoise Bedel & Fils
79,90 €
0.75l 
Champagne »Rosé de Saignée« Premier Cru
Champagne Larmandier-Bernier
59,90 €
0.75l 
Sonderformat
Champagne Brut »Première Cuvée«
Champagne Bruno Paillard
99,00 €
1.5l-Magnum 
Champagne Brut »Première Cuvée«
Champagne Bruno Paillard
48,00 €
0.75l 
59,90 €
0.75l 
43,00 €
0.75l 
46,90 €
0.75l 
2011
Champagne »Terre de Vertus« Brut Nature
Champagne Larmandier-Bernier
54,90 €
0.75l 
49,90 €
0.75l 
36,00 €
0.75l 
Champagne »Entre Ciel et Terre« Brut
Françoise Bedel & Fils
49,90 €
0.75l 
Sonderformat
Champagne »Longitude« Blanc de Blancs Extra Brut
Champagne Larmandier-Bernier
104,00 €
1.5l-Magnum 
159,00 €
0.75l 
2004
Champagne Jacquesson Avize »Champ Cain«
Champagne Jacquesson
159,00 €
0.75l 
84,00 €
0.75l 
34,00 €
0.75l 
Sonderformat
Champagne »Grande Reserve« Brut 1er Cru
Champagne Veuve-Fourny
19,80 €
0.375l 
Champagne »Rosé« Brut 1er Cru
Champagne Veuve-Fourny
39,90 €
0.75l 
Sonderformat
Champagne »Terre de Vertus« Brut Nature
Champagne Larmandier-Bernier
119,00 €
1.5l 
Sonderformat
Champagne »Rosé« Brut 1er Cru
Champagne Veuve-Fourny
25,90 €
0.375l 
Sonderformat
Champagne Blanc de Blancs »Brut Nature« 1er Cru
Champagne Veuve-Fourny
82,00 €
1.5l-Magnum 
Champagne Blanc de Blancs »Grand Cru«
Champagne Bruno Paillard
74,00 €
0.75l