You're currently on:

Hausessig »edelherb« 

Erwin Gegenbauer, der eigenwillige Essigbrauer aus Wien, stellt auch seine »Hausessige«, als die Basis seiner weltberühmten Essigkollektion, ausschließlich aus natürlichen und reinen Zutaten her. Das geschieht in winziger, handwerklicher Produktion durch die Mischung aus Buchenspanessig, den Erwin Gegenbauer wieder im traditionellem Verfahren hergestellt, das so gut wie ausgestorben war, mit biologisch produzierten Fruchtsäften, durch die er ein geschmacklich intensives und harmonisches Zusammenspiel erzielt.

Sein Hausessig »edelberb« besteht aus dem traditionellen Buchenspan-Essig und einer Mischung seiner berühmten Fruchtessige (Sauerkirschessig, Holunderessig, Brombeeressig, Johannisbeeressig, sowie Aprikosenessig und Quittenessig) mit konzentriertem Traubensaft aus Grünem Veltliner, Chardonnay, Riesling, Cabernet Sauvignon und Merlot. Sie alle werden aus qualitativ hochwertigen Früchten hergestellt, die sorgfältig gepresst werden, um reinen und aromatischen Saft zu erhalten. Dieser Saft wird in zwei Gärungsprozessen erst zu Fruchtwein und anschließend zu Fruchtessig vergoren. Das geschieht ohne chemische Zusatz- oder Konservierungsstoffe oder Verdünnung mit Wasser. Deshalb sind seine Hausessige auch »lebendige« Essige, die unfiltriert abgefüllt werden, deshalb einen Bodensatz haben können und, nach längerer Zeit auf der Flasche, auch eine Essigmutter bilden können. Natürlicher kann Essig nicht sein

Erwin Gegenbauers Hausessig „edelherb« enthält 8,1 g Restzucker, ist biozertifiziert und wird in der 0.5l-Flasche geliefert

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Hausessig »edelherb« 

Availability: In stock.

8,00 €
je VPE à 0.5l-PET-Flasche / 16,00 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Österreich - Wien
Wiener Essigmanufaktur Gegenbauer
Art-Nr. SPEZ2015
Inhalt 0.5l-PET-Flasche
seit 2001
Lieferfrist: 1-2 Tage
Produktbeschreibung

Erwin Gegenbauer, der eigenwillige Essigbrauer aus Wien, stellt auch seine »Hausessige«, als die Basis seiner weltberühmten Essigkollektion, ausschließlich aus natürlichen und reinen Zutaten her. Das geschieht in winziger, handwerklicher Produktion durch die Mischung aus Buchenspanessig, den Erwin Gegenbauer wieder im traditionellem Verfahren hergestellt, das so gut wie ausgestorben war, mit biologisch produzierten Fruchtsäften, durch die er ein geschmacklich intensives und harmonisches Zusammenspiel erzielt.

Sein Hausessig »edelberb« besteht aus dem traditionellen Buchenspan-Essig und einer Mischung seiner berühmten Fruchtessige (Sauerkirschessig, Holunderessig, Brombeeressig, Johannisbeeressig, sowie Aprikosenessig und Quittenessig) mit konzentriertem Traubensaft aus Grünem Veltliner, Chardonnay, Riesling, Cabernet Sauvignon und Merlot. Sie alle werden aus qualitativ hochwertigen Früchten hergestellt, die sorgfältig gepresst werden, um reinen und aromatischen Saft zu erhalten. Dieser Saft wird in zwei Gärungsprozessen erst zu Fruchtwein und anschließend zu Fruchtessig vergoren. Das geschieht ohne chemische Zusatz- oder Konservierungsstoffe oder Verdünnung mit Wasser. Deshalb sind seine Hausessige auch »lebendige« Essige, die unfiltriert abgefüllt werden, deshalb einen Bodensatz haben können und, nach längerer Zeit auf der Flasche, auch eine Essigmutter bilden können. Natürlicher kann Essig nicht sein

Erwin Gegenbauers Hausessig „edelherb« enthält 8,1 g Restzucker, ist biozertifiziert und wird in der 0.5l-Flasche geliefert

Mehr...
Deklarationen

Erwin Gegenbauer, der eigenwillige Essigbrauer aus Wien, stellt auch seine »Hausessige«, als die Basis seiner weltberühmten Essigkollektion, ausschließlich aus natürlichen und reinen Zutaten her. Das geschieht in winziger, handwerklicher Produktion durch die Mischung aus Buchenspanessig, den Erwin Gegenbauer wieder im traditionellem Verfahren hergestellt, das so gut wie ausgestorben war, mit biologisch produzierten Fruchtsäften, durch die er ein geschmacklich intensives und harmonisches Zusammenspiel erzielt.

Sein Hausessig »edelberb« besteht aus dem traditionellen Buchenspan-Essig und einer Mischung seiner berühmten Fruchtessige (Sauerkirschessig, Holunderessig, Brombeeressig, Johannisbeeressig, sowie Aprikosenessig und Quittenessig) mit konzentriertem Traubensaft aus Grünem Veltliner, Chardonnay, Riesling, Cabernet Sauvignon und Merlot. Sie alle werden aus qualitativ hochwertigen Früchten hergestellt, die sorgfältig gepresst werden, um reinen und aromatischen Saft zu erhalten. Dieser Saft wird in zwei Gärungsprozessen erst zu Fruchtwein und anschließend zu Fruchtessig vergoren. Das geschieht ohne chemische Zusatz- oder Konservierungsstoffe oder Verdünnung mit Wasser. Deshalb sind seine Hausessige auch »lebendige« Essige, die unfiltriert abgefüllt werden, deshalb einen Bodensatz haben können und, nach längerer Zeit auf der Flasche, auch eine Essigmutter bilden können. Natürlicher kann Essig nicht sein

Erwin Gegenbauers Hausessig „edelherb« enthält 8,1 g Restzucker, ist biozertifiziert und wird in der 0.5l-Flasche geliefert

Mehr...

Nährwerte

Eiweiß: 0,5g
Fett: 0g
Fettsäure: 0,5g
Kohlenhydrate: 17g
Salz: 0g

Erstinverkehrbringer

Gebr. Kössler & Ulbricht GmbH & CO KG
Nordostpark 78
90411 Nürnberg