You're currently on:

2017

Saint Bris »Exogyra Virgula«

Saint Bris »Exogyra Virgula« 

Biodynamik extrem. Die Domaine Goisot, in Frankreich längst zum Kultbetrieb avanciert, außerhalb des gallischen Sprachbereichs noch weitgehend unbekannt, produziert den französischsten aller Sauvignon Blancs, den wir kennen.

Saint Bris, eine winzige Gemeinde 9 km von Chablis entfernt. Dort dominiert eine Muschelart des Jura-Zeitalter, die guten Chablis zu dem macht, was er ist: Mehr Boden als Rebsorte. »Exogyra Virgula« heißt sie, die geschmacksdominierende Muschel im Boden. Sie läßt den Chardonnay von Chablis so anders schmecken als irgendwo sonst auf der Welt, daß die Franzosen den Wein nach seiner Herkunft und nicht nach seiner Rebsorte benennen. So ist es auch im benachbarten St. Bris. Hier sorgt die Biodynamik der Familie Goisot dafür, daß der Boden den Charakter und den Geschmack des Weines so deutlich dominiert, daß die Rebsorte kaum erkennbar ist. Von der Art der Weinbereitung ganz zu schweigen. Das kann so nur Biodynamik, die die Reben in souveräner autonomer Balance hält.

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Saint Bris »Exogyra Virgula« 

Availability: In stock.

13,90 €
je Flasche à 0.75l / 18,53 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Frankreich - Burgund
Sauvignon blanc
Domaine Guilhem & Jean-Hugues Goisot
Zertifiziert Demeter
6er Karton
Art-Nr. FBU17903
Inhalt 0.75l
seit 2018
Zertifiziert Bio
Bio-Kontrollstelle FR-BIO-001
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

Biodynamik extrem. Die Domaine Goisot, in Frankreich längst zum Kultbetrieb avanciert, außerhalb des gallischen Sprachbereichs noch weitgehend unbekannt, produziert den französischsten aller Sauvignon Blancs, den wir kennen.

Saint Bris, eine winzige Gemeinde 9 km von Chablis entfernt. Dort dominiert eine Muschelart des Jura-Zeitalter, die guten Chablis zu dem macht, was er ist: Mehr Boden als Rebsorte. »Exogyra Virgula« heißt sie, die geschmacksdominierende Muschel im Boden. Sie läßt den Chardonnay von Chablis so anders schmecken als irgendwo sonst auf der Welt, daß die Franzosen den Wein nach seiner Herkunft und nicht nach seiner Rebsorte benennen. So ist es auch im benachbarten St. Bris. Hier sorgt die Biodynamik der Familie Goisot dafür, daß der Boden den Charakter und den Geschmack des Weines so deutlich dominiert, daß die Rebsorte kaum erkennbar ist. Von der Art der Weinbereitung ganz zu schweigen. Das kann so nur Biodynamik, die die Reben in souveräner autonomer Balance hält.

Mehr...
Deklarationen
Alkohol: 12,7 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 0,8 g/l
Bewirtschaftung: Biodynamisch
Ausbau: Barrique (gebraucht)
Bodenart: Muschelkalk
Betriebsgröße: 30 ha Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3.26
Wissenswert: Minimal geschwefelt

Biodynamik extrem. Die Domaine Goisot, in Frankreich längst zum Kultbetrieb avanciert, außerhalb des gallischen Sprachbereichs noch weitgehend unbekannt, produziert den französischsten aller Sauvignon Blancs, den wir kennen.

Saint Bris, eine winzige Gemeinde 9 km von Chablis entfernt. Dort dominiert eine Muschelart des Jura-Zeitalter, die guten Chablis zu dem macht, was er ist: Mehr Boden als Rebsorte. »Exogyra Virgula« heißt sie, die geschmacksdominierende Muschel im Boden. Sie läßt den Chardonnay von Chablis so anders schmecken als irgendwo sonst auf der Welt, daß die Franzosen den Wein nach seiner Herkunft und nicht nach seiner Rebsorte benennen. So ist es auch im benachbarten St. Bris. Hier sorgt die Biodynamik der Familie Goisot dafür, daß der Boden den Charakter und den Geschmack des Weines so deutlich dominiert, daß die Rebsorte kaum erkennbar ist. Von der Art der Weinbereitung ganz zu schweigen. Das kann so nur Biodynamik, die die Reben in souveräner autonomer Balance hält.

Mehr...
Alkohol: 12,7 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 0,8 g/l
Bewirtschaftung: Biodynamisch
Ausbau: Barrique (gebraucht)
Bodenart: Muschelkalk
Betriebsgröße: 30 ha Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3.26
Wissenswert: Minimal geschwefelt