You're currently on:

Erbaluce

Erbaluce. Eine hierzulande wenig bekannte autochthone weiße Rebsorte, die im Norden Italiens, im nördlichen Piemont, in den Regionen Canavese, Colline Novaresi, Coste della Sesia und Erbaluce di Caluso angebaut wird. Es geht ihr schlechter Ruf voraus, denn bis vor wenigen Jahren wurde sie zu mageren, sauren und erschreckend dünnen Weißweinen verarbeitet, vermutlich aus riesigen Erträgen, wie sie im traditionellen Pergola-Anbau der Region mühelos  mehr
Es gibt keine Produkte, die dieser Auswahl entsprechen.