You're currently on:

2018

»RAÏZ« Blanc, IGP Côtes de Thongue

»RAÏZ« Blanc, IGP Côtes de Thongue 

RAÏZ in weiß holt den Sommer ins Glas. Man ahnt sie im Duft, die blühenden Felder und Wiesen, den Hauch trockener Kräuter, die Trockenheit der Natur. Ein »Wein der Sonne«, der aber nicht schwer und alkoholisch daherkommt, sondern weich, süffig und würzig, mild und aromatisch animierend wirkt. Frisch im Duft, floral in der Wirkung, geschmeidig und belebend frisch im Trunk. Knochentrocken ausgebaut, mit milder Säure verwöhnend.

Auf Koch und Gäste übt »RAÏZ blanc« erstaunlich animierende Wirkung aus, denn zu diesem Prachtkerl von Sommerwein läßt sich vortrefflich und inspirierend kochen. Salate aller Art und Gemüse, sowie Fisch und Fleisch vom Grill können ihn kaum erwarten. Viognier (65%) und Rousanne, auf der Hefe teilweise auch im Holzfaß gereift und ausgebaut, sorgen für blütenduftigen, mundwässernden Charme. Mediterran weich und mild im Charakter, erfrischend würzig und geschmeidig im Mundgefühl, nicht harmlos leicht, sondern aromatisch potent und duftig, trinkt man ihn jung und frisch gekühlt an heißen und weniger heißen Tagen und Nächten des kommenden Sommers und erfreut sich dabei auch an seinem freundlichen Preis.

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

»RAÏZ« Blanc, IGP Côtes de Thongue 

Availability: In stock.

8,90 €
je Flasche à 0.75l / 11,87 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Frankreich - Languedoc
Cuvée weiß
Chemins de Bassac
12er Karton
Art-Nr. FLA18101
Inhalt 0.75l
seit 2001
Zertifiziert Bio
Bio-Kontrollstelle FR-Bio-01
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

RAÏZ in weiß holt den Sommer ins Glas. Man ahnt sie im Duft, die blühenden Felder und Wiesen, den Hauch trockener Kräuter, die Trockenheit der Natur. Ein »Wein der Sonne«, der aber nicht schwer und alkoholisch daherkommt, sondern weich, süffig und würzig, mild und aromatisch animierend wirkt. Frisch im Duft, floral in der Wirkung, geschmeidig und belebend frisch im Trunk. Knochentrocken ausgebaut, mit milder Säure verwöhnend.

Auf Koch und Gäste übt »RAÏZ blanc« erstaunlich animierende Wirkung aus, denn zu diesem Prachtkerl von Sommerwein läßt sich vortrefflich und inspirierend kochen. Salate aller Art und Gemüse, sowie Fisch und Fleisch vom Grill können ihn kaum erwarten. Viognier (65%) und Rousanne, auf der Hefe teilweise auch im Holzfaß gereift und ausgebaut, sorgen für blütenduftigen, mundwässernden Charme. Mediterran weich und mild im Charakter, erfrischend würzig und geschmeidig im Mundgefühl, nicht harmlos leicht, sondern aromatisch potent und duftig, trinkt man ihn jung und frisch gekühlt an heißen und weniger heißen Tagen und Nächten des kommenden Sommers und erfreut sich dabei auch an seinem freundlichen Preis.

Mehr...
Deklarationen
Alkohol: 12,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 0,9 g/l
Bewirtschaftung: Biologisch
Ausbau: Edelstahltank
Bodenart: Rote Erde | Eisen
Betriebsgröße: 17 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3.4
Kellerbehandlung: Filtration
Wissenswert: EVE vegan zertifiziert

RAÏZ in weiß holt den Sommer ins Glas. Man ahnt sie im Duft, die blühenden Felder und Wiesen, den Hauch trockener Kräuter, die Trockenheit der Natur. Ein »Wein der Sonne«, der aber nicht schwer und alkoholisch daherkommt, sondern weich, süffig und würzig, mild und aromatisch animierend wirkt. Frisch im Duft, floral in der Wirkung, geschmeidig und belebend frisch im Trunk. Knochentrocken ausgebaut, mit milder Säure verwöhnend.

Auf Koch und Gäste übt »RAÏZ blanc« erstaunlich animierende Wirkung aus, denn zu diesem Prachtkerl von Sommerwein läßt sich vortrefflich und inspirierend kochen. Salate aller Art und Gemüse, sowie Fisch und Fleisch vom Grill können ihn kaum erwarten. Viognier (65%) und Rousanne, auf der Hefe teilweise auch im Holzfaß gereift und ausgebaut, sorgen für blütenduftigen, mundwässernden Charme. Mediterran weich und mild im Charakter, erfrischend würzig und geschmeidig im Mundgefühl, nicht harmlos leicht, sondern aromatisch potent und duftig, trinkt man ihn jung und frisch gekühlt an heißen und weniger heißen Tagen und Nächten des kommenden Sommers und erfreut sich dabei auch an seinem freundlichen Preis.

Mehr...
Alkohol: 12,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 0,9 g/l
Bewirtschaftung: Biologisch
Ausbau: Edelstahltank
Bodenart: Rote Erde | Eisen
Betriebsgröße: 17 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3.4
Kellerbehandlung: Filtration
Wissenswert: EVE vegan zertifiziert