You're currently on:

2019

Petillant Naturel »Nouveau Nez«

Petillant Naturel »Nouveau Nez« 

Petillant Naturel wurde soeben neben Crémant und Champagner offiziell zur dritten Schaumwein-Kategorie mit Appellation Frankreichs erklärt. Hier die Premiere im Glas von dem jungen Winzer, der es als engagierter Präsident der Loire-Appellation Montlouis schaffte, das Verfahren anzustoßen und erfolgreich umzusetzen. Ein Naturschaumwein aus reiner Chenin Blanc. Pure Loire also. Ohne Zusatz von Zucker, Hefe und Schwefel zum Schäumen gebracht.

Wenn der Traubenmost in seiner natürlich spontanen Gärung bei 24 g/l Restzucker angekommen ist, wird er mit der trüben Naturhefe auf Flasche gefüllt, diese mit einem speziellen Kronenkorken verschlossen und dort gärt er dann ohne jeden Zusatz, bis der entstehende Druck von bis zu 6 bar und der fehlende Zucker als Nährstoff für die Hefe die Flaschengärung beenden. Dabei entsteht Kohlensäure, die sich, weil sie nicht entweichen kann, einbindet.

Was so einfach klingt, ist so einfach nicht, denn der Most muß die für eine reibungslose Gärung notwendigen Nährstoffe für die Hefen enthalten, sonst erreicht er nicht die vorgeschriebenen maximal 5 g/l Restzucker, er muß trocken durchgären. Das schafft er nur, wenn er aus gesunden Trauben gekeltert wurde, die auf lebendigem Boden wuchsen. Aus konventionellem Chemieanbau ist hochwertiger PetNat nicht zu produzieren. Gut für Sie, gut für unsere Philosophie. Klar, daß die Perlung nicht sehr persistent ist, dafür dominiert die Qualität des Grundweines den Charakter. Hier knochentrocken, erstaunlich feinperlig und angenehm geschmeidig im Mundgefühl. Ein köstlicher Auftakt, fröhliche Entspannung und ein nettes Wortspiel: »Nouveau Nez« könnte gesprochen als »Das Neugeborene« übersetzt werden, geschrieben bedeutet es »Die neue Nase«. Neu ist diese offizielle PetNat-Premiere auf jeden Fall.

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Petillant Naturel »Nouveau Nez« 

Availability: In stock.

22,00 €
je Flasche à 0.75l / 29,33 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Frankreich - Loire
Cuvée rosé
Domaine La Grange Tiphaine
6er Karton
Art-Nr. FLW19411
Inhalt 0.75l
seit 2010
Bio-Kontrollstelle FR-Bio-01
Sofort versandfertig
Lieferfrist: 1-2 Tage
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

Petillant Naturel wurde soeben neben Crémant und Champagner offiziell zur dritten Schaumwein-Kategorie mit Appellation Frankreichs erklärt. Hier die Premiere im Glas von dem jungen Winzer, der es als engagierter Präsident der Loire-Appellation Montlouis schaffte, das Verfahren anzustoßen und erfolgreich umzusetzen. Ein Naturschaumwein aus reiner Chenin Blanc. Pure Loire also. Ohne Zusatz von Zucker, Hefe und Schwefel zum Schäumen gebracht.

Wenn der Traubenmost in seiner natürlich spontanen Gärung bei 24 g/l Restzucker angekommen ist, wird er mit der trüben Naturhefe auf Flasche gefüllt, diese mit einem speziellen Kronenkorken verschlossen und dort gärt er dann ohne jeden Zusatz, bis der entstehende Druck von bis zu 6 bar und der fehlende Zucker als Nährstoff für die Hefe die Flaschengärung beenden. Dabei entsteht Kohlensäure, die sich, weil sie nicht entweichen kann, einbindet.

Was so einfach klingt, ist so einfach nicht, denn der Most muß die für eine reibungslose Gärung notwendigen Nährstoffe für die Hefen enthalten, sonst erreicht er nicht die vorgeschriebenen maximal 5 g/l Restzucker, er muß trocken durchgären. Das schafft er nur, wenn er aus gesunden Trauben gekeltert wurde, die auf lebendigem Boden wuchsen. Aus konventionellem Chemieanbau ist hochwertiger PetNat nicht zu produzieren. Gut für Sie, gut für unsere Philosophie. Klar, daß die Perlung nicht sehr persistent ist, dafür dominiert die Qualität des Grundweines den Charakter. Hier knochentrocken, erstaunlich feinperlig und angenehm geschmeidig im Mundgefühl. Ein köstlicher Auftakt, fröhliche Entspannung und ein nettes Wortspiel: »Nouveau Nez« könnte gesprochen als »Das Neugeborene« übersetzt werden, geschrieben bedeutet es »Die neue Nase«. Neu ist diese offizielle PetNat-Premiere auf jeden Fall.

Mehr...
Deklarationen
Alkohol: 13 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 3,5 g/l
Bewirtschaftung: Biodynamisch
Ausbau: Edelstahltank
Bodenart: Silex | Feuerstein
Betriebsgröße: 15,5 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Sektkork
pH-Wert: 3,15
Wissenswert: Naturschaumwein PetNat | Ungeschwefelt | Keine Zusätze
Degorgiert: März 2020

Petillant Naturel wurde soeben neben Crémant und Champagner offiziell zur dritten Schaumwein-Kategorie mit Appellation Frankreichs erklärt. Hier die Premiere im Glas von dem jungen Winzer, der es als engagierter Präsident der Loire-Appellation Montlouis schaffte, das Verfahren anzustoßen und erfolgreich umzusetzen. Ein Naturschaumwein aus reiner Chenin Blanc. Pure Loire also. Ohne Zusatz von Zucker, Hefe und Schwefel zum Schäumen gebracht.

Wenn der Traubenmost in seiner natürlich spontanen Gärung bei 24 g/l Restzucker angekommen ist, wird er mit der trüben Naturhefe auf Flasche gefüllt, diese mit einem speziellen Kronenkorken verschlossen und dort gärt er dann ohne jeden Zusatz, bis der entstehende Druck von bis zu 6 bar und der fehlende Zucker als Nährstoff für die Hefe die Flaschengärung beenden. Dabei entsteht Kohlensäure, die sich, weil sie nicht entweichen kann, einbindet.

Was so einfach klingt, ist so einfach nicht, denn der Most muß die für eine reibungslose Gärung notwendigen Nährstoffe für die Hefen enthalten, sonst erreicht er nicht die vorgeschriebenen maximal 5 g/l Restzucker, er muß trocken durchgären. Das schafft er nur, wenn er aus gesunden Trauben gekeltert wurde, die auf lebendigem Boden wuchsen. Aus konventionellem Chemieanbau ist hochwertiger PetNat nicht zu produzieren. Gut für Sie, gut für unsere Philosophie. Klar, daß die Perlung nicht sehr persistent ist, dafür dominiert die Qualität des Grundweines den Charakter. Hier knochentrocken, erstaunlich feinperlig und angenehm geschmeidig im Mundgefühl. Ein köstlicher Auftakt, fröhliche Entspannung und ein nettes Wortspiel: »Nouveau Nez« könnte gesprochen als »Das Neugeborene« übersetzt werden, geschrieben bedeutet es »Die neue Nase«. Neu ist diese offizielle PetNat-Premiere auf jeden Fall.

Mehr...
Alkohol: 13 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 3,5 g/l
Bewirtschaftung: Biodynamisch
Ausbau: Edelstahltank
Bodenart: Silex | Feuerstein
Betriebsgröße: 15,5 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Sektkork
pH-Wert: 3,15
Wissenswert: Naturschaumwein PetNat | Ungeschwefelt | Keine Zusätze
Degorgiert: März 2020