HINWEIS der DHL: Aufgrund der aktuell hohen Paketmenge kann es in einigen Fällen zu Verzögerungen bei der Auslieferung Ihrer Sendung kommen. Wir bitten um Ihre Geduld.

You're currently on:

Wahl-Paket »Gemischter Satz als Koalition der Rebsorten«

Wahl-Paket »Gemischter Satz als Koalition der Rebsorten« 

2020 Gemischter Satz, Weingut Neumeister, Steiermark

Der »Gemischte Satz« von Christoph Neumeister wird aus Riesling und Gewürztraminer, Müller-Thurgau,  Goldburger, Sämling, Weißburgunder und Welschriesling gekeltert. Er stammt von alten Reben und besitzt eine Ausstrahlung, die weit über das hinausgeht, was sein freundlicher Preis erwarten läßt. Im Duft ahnt man die Würze des Gewürztraminers, doch mit einem Wort ist das Spektrum dieser Aromen nicht zu beschreiben. Es wirkt wirkt reif und vielschichtig. Durchaus »fruchtig« im Sinne exotischer Fruchtaromen, die aber aufgefangen werden von morbiden Blütenaromen, reifem Apfel und frisch aufgeschnittener Birne, einem pikanten Hauch Ingwer und herbstlichem Rauch und Laub. Ganz schön komplex und sehr schön demonstrierend, worum es im gemischten Satz geht.

 n. V. »The whole Shebang« XIII Sonoma Valley, Bedrock Wine Company

»Shebang« ist ein Gaumenschmeichler aus den vielen uralten Rebsorten des legendären Bedrock Vineyards von 1887. Ein gemischter Satz, basierend auf uralten, in Europa bereits nicht mehr existierenden Rebsorten. Diese werden im Solera-Verfahren nicht nur aus verschiedenen Rebsorten, sondern auch, wie früher, aus verschiedenen Jahrgänge miteinander kombiniert, vor allem Zinfandel und uralte Carignan, ergänzt durch Petite Sirah, Mourvèdre, Alicante Bouschet, Grenache, Syrah und Barbera. Aus einem der ältesten, heute noch produzierenden Weingärten der Welt!


Gerbstoffe so weich wie samtig in druckvoller Potenz. Ein typischer Kalifornier im besten Sinne. Derartige Frische, Kraft und Ausstrahlung beherrscht man nur dort. »Shebang« verwöhnt die Sinne frei von Kitsch und Klischee. Ein die Seele wärmender Freund in den kalten Nächten des Winters. Shebang geht immer!

2019 Heritage Red, Bedrock Wine Company, Sonoma, Kalifornien

Der große Wein dazu. Ein Jahrgang, aber 19 verschiedenen Rebsorten, viele davon nur noch hier stehend, gemeinsam als gemischter Satz geerntet und verarbeitet. Eine absolute Rarität, der vermutlich älteste gemischte rote Satz der Welt. Reben von 1987. Hier also die 132. Ernte in Folge. Unglaublich! Ein spektakulär schöner Wein, der ersichtlich aus großem Jahrgang stammt. Dunkel und intensiv in der Farbe, berauschend im Duft. Schwarze Johannisbeere, getrocknete Kräuter der Provence, schwarzer Pfeffer, Kirsche und dunkle, würzige schwarze Früchte im Bukett, Bitterschokolade, edle Gewürze, unaufdringlich tiefgründig und kühl im Charakter. Faszinierend die buchstäbliche Tiefe, der samtige Körper. Das liefern so nur uralte Reben. Einzigartig.

Das Paket enthält 3 Flaschen (0.75l) | versandkostenfreier Versand innerhalb Deutschlands.

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Wahl-Paket »Gemischter Satz als Koalition der Rebsorten« 

Availability: In stock.

75,00 €
je Flasche à 3 mal 0.75l / 33,33 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Deutschland - Paket
verschiedene Rebsorten
K&U Paket
Art-Nr. PAK_25921
Inhalt 3 mal 0.75l
Sofort versandfertig
Lieferfrist: 1-2 Tage
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

2020 Gemischter Satz, Weingut Neumeister, Steiermark

Der »Gemischte Satz« von Christoph Neumeister wird aus Riesling und Gewürztraminer, Müller-Thurgau,  Goldburger, Sämling, Weißburgunder und Welschriesling gekeltert. Er stammt von alten Reben und besitzt eine Ausstrahlung, die weit über das hinausgeht, was sein freundlicher Preis erwarten läßt. Im Duft ahnt man die Würze des Gewürztraminers, doch mit einem Wort ist das Spektrum dieser Aromen nicht zu beschreiben. Es wirkt wirkt reif und vielschichtig. Durchaus »fruchtig« im Sinne exotischer Fruchtaromen, die aber aufgefangen werden von morbiden Blütenaromen, reifem Apfel und frisch aufgeschnittener Birne, einem pikanten Hauch Ingwer und herbstlichem Rauch und Laub. Ganz schön komplex und sehr schön demonstrierend, worum es im gemischten Satz geht.

 n. V. »The whole Shebang« XIII Sonoma Valley, Bedrock Wine Company

»Shebang« ist ein Gaumenschmeichler aus den vielen uralten Rebsorten des legendären Bedrock Vineyards von 1887. Ein gemischter Satz, basierend auf uralten, in Europa bereits nicht mehr existierenden Rebsorten. Diese werden im Solera-Verfahren nicht nur aus verschiedenen Rebsorten, sondern auch, wie früher, aus verschiedenen Jahrgänge miteinander kombiniert, vor allem Zinfandel und uralte Carignan, ergänzt durch Petite Sirah, Mourvèdre, Alicante Bouschet, Grenache, Syrah und Barbera. Aus einem der ältesten, heute noch produzierenden Weingärten der Welt!


Gerbstoffe so weich wie samtig in druckvoller Potenz. Ein typischer Kalifornier im besten Sinne. Derartige Frische, Kraft und Ausstrahlung beherrscht man nur dort. »Shebang« verwöhnt die Sinne frei von Kitsch und Klischee. Ein die Seele wärmender Freund in den kalten Nächten des Winters. Shebang geht immer!

2019 Heritage Red, Bedrock Wine Company, Sonoma, Kalifornien

Der große Wein dazu. Ein Jahrgang, aber 19 verschiedenen Rebsorten, viele davon nur noch hier stehend, gemeinsam als gemischter Satz geerntet und verarbeitet. Eine absolute Rarität, der vermutlich älteste gemischte rote Satz der Welt. Reben von 1987. Hier also die 132. Ernte in Folge. Unglaublich! Ein spektakulär schöner Wein, der ersichtlich aus großem Jahrgang stammt. Dunkel und intensiv in der Farbe, berauschend im Duft. Schwarze Johannisbeere, getrocknete Kräuter der Provence, schwarzer Pfeffer, Kirsche und dunkle, würzige schwarze Früchte im Bukett, Bitterschokolade, edle Gewürze, unaufdringlich tiefgründig und kühl im Charakter. Faszinierend die buchstäbliche Tiefe, der samtige Körper. Das liefern so nur uralte Reben. Einzigartig.

Das Paket enthält 3 Flaschen (0.75l) | versandkostenfreier Versand innerhalb Deutschlands.

Mehr...
Deklarationen

2020 Gemischter Satz, Weingut Neumeister, Steiermark

Der »Gemischte Satz« von Christoph Neumeister wird aus Riesling und Gewürztraminer, Müller-Thurgau,  Goldburger, Sämling, Weißburgunder und Welschriesling gekeltert. Er stammt von alten Reben und besitzt eine Ausstrahlung, die weit über das hinausgeht, was sein freundlicher Preis erwarten läßt. Im Duft ahnt man die Würze des Gewürztraminers, doch mit einem Wort ist das Spektrum dieser Aromen nicht zu beschreiben. Es wirkt wirkt reif und vielschichtig. Durchaus »fruchtig« im Sinne exotischer Fruchtaromen, die aber aufgefangen werden von morbiden Blütenaromen, reifem Apfel und frisch aufgeschnittener Birne, einem pikanten Hauch Ingwer und herbstlichem Rauch und Laub. Ganz schön komplex und sehr schön demonstrierend, worum es im gemischten Satz geht.

 n. V. »The whole Shebang« XIII Sonoma Valley, Bedrock Wine Company

»Shebang« ist ein Gaumenschmeichler aus den vielen uralten Rebsorten des legendären Bedrock Vineyards von 1887. Ein gemischter Satz, basierend auf uralten, in Europa bereits nicht mehr existierenden Rebsorten. Diese werden im Solera-Verfahren nicht nur aus verschiedenen Rebsorten, sondern auch, wie früher, aus verschiedenen Jahrgänge miteinander kombiniert, vor allem Zinfandel und uralte Carignan, ergänzt durch Petite Sirah, Mourvèdre, Alicante Bouschet, Grenache, Syrah und Barbera. Aus einem der ältesten, heute noch produzierenden Weingärten der Welt!


Gerbstoffe so weich wie samtig in druckvoller Potenz. Ein typischer Kalifornier im besten Sinne. Derartige Frische, Kraft und Ausstrahlung beherrscht man nur dort. »Shebang« verwöhnt die Sinne frei von Kitsch und Klischee. Ein die Seele wärmender Freund in den kalten Nächten des Winters. Shebang geht immer!

2019 Heritage Red, Bedrock Wine Company, Sonoma, Kalifornien

Der große Wein dazu. Ein Jahrgang, aber 19 verschiedenen Rebsorten, viele davon nur noch hier stehend, gemeinsam als gemischter Satz geerntet und verarbeitet. Eine absolute Rarität, der vermutlich älteste gemischte rote Satz der Welt. Reben von 1987. Hier also die 132. Ernte in Folge. Unglaublich! Ein spektakulär schöner Wein, der ersichtlich aus großem Jahrgang stammt. Dunkel und intensiv in der Farbe, berauschend im Duft. Schwarze Johannisbeere, getrocknete Kräuter der Provence, schwarzer Pfeffer, Kirsche und dunkle, würzige schwarze Früchte im Bukett, Bitterschokolade, edle Gewürze, unaufdringlich tiefgründig und kühl im Charakter. Faszinierend die buchstäbliche Tiefe, der samtige Körper. Das liefern so nur uralte Reben. Einzigartig.

Das Paket enthält 3 Flaschen (0.75l) | versandkostenfreier Versand innerhalb Deutschlands.

Mehr...
Ausbau: Nein
Bodenart: Nein
Gärung: Spontan | Naturhefe