2013

»Viña Muriel« Blanco Reserva

Weißer Rioja. Gekeltert aus der Viura-Traube, auch Macabeu genannt. Hier auf bemerkenswertem Niveau zelebriert. Die Bodega Muriel ist ein typischer Rioja-Riesenladen. Ihre rare weiße Viña Muriel Reserva aber kommt von einem ohne Agrarchemie bewirtschafteten Weinberg namens El Gallo, der ein paar Kilometer außerhalb von Elciego auf knapp 500 m Höhe liegt. Karger Kalkmergel. 30 Jahre alte, tiefwurzelnde Viura-Reben. Kontinentales Klima mit deutlich atlantischem Einfluss.

Ein Weißwein voll tiefgründiger Frische mit lebendiger Säure und faszinierender Strahlkraft. Hinreißend attraktiv, aber gewöhnungsbedürftig. Erinnert er in seiner prononcierten Morbidität doch an großen gereiften Blanc de Blancs-Champagner und die Weißwein-Legenden der Viña Tondonia. Seine altmodisch morbide Ausstrahlung spiegelt das enorme Reifepotential der Rebsorte wider. Ungewohnt deutlich der Einfluß neuen Faßholzes, der hier aber raffiniert in den Reifenoten des langen Flaschenlagers verschmilzt. Zitrusfrüchte und weiße Blüten, Autolyse der Hefe, braune Gewürzaromen und Röstnoten neuer Fässer. Im Mundgefühl saftig und geschmeidig im Trinkfluß, reif in der Aromatik und quicklebendig im Spiel von Säure und Frische. Enorm lang und spannend würzig im Nachklang. Rare Ausstrahlung, die Reife zum Thema und diese Riserva besonders macht. Großes Kino aus der Rioja. Mal nicht in Rot sondern in Weiß.

Zu gegrilltem Fisch, zu Sushi, zu Reis- und Nudel-Gerichten mit Pilzen, zu hellem Fleisch an kraftvollen Saucen und hochwertigen Weichkäse.

17,00 €*

Inhalt: 0.75 l (22,67 €* / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-2 Tage

Menge:
Art.-Nr.: SAW13100
Inhalt: 0.75l
seit 2021

Abbildung ist beispielhaft.

Weißer Rioja. Gekeltert aus der Viura-Traube, auch Macabeu genannt. Hier auf bemerkenswertem Niveau zelebriert. Die Bodega Muriel ist ein typischer Rioja-Riesenladen. Ihre rare weiße Viña Muriel Reserva aber kommt von einem ohne Agrarchemie bewirtschafteten Weinberg namens El Gallo, der ein paar Kilometer außerhalb von Elciego auf knapp 500 m Höhe liegt. Karger Kalkmergel. 30 Jahre alte, tiefwurzelnde Viura-Reben. Kontinentales Klima mit deutlich atlantischem Einfluss.

Ein Weißwein voll tiefgründiger Frische mit lebendiger Säure und faszinierender Strahlkraft. Hinreißend attraktiv, aber gewöhnungsbedürftig. Erinnert er in seiner prononcierten Morbidität doch an großen gereiften Blanc de Blancs-Champagner und die Weißwein-Legenden der Viña Tondonia. Seine altmodisch morbide Ausstrahlung spiegelt das enorme Reifepotential der Rebsorte wider. Ungewohnt deutlich der Einfluß neuen Faßholzes, der hier aber raffiniert in den Reifenoten des langen Flaschenlagers verschmilzt. Zitrusfrüchte und weiße Blüten, Autolyse der Hefe, braune Gewürzaromen und Röstnoten neuer Fässer. Im Mundgefühl saftig und geschmeidig im Trinkfluß, reif in der Aromatik und quicklebendig im Spiel von Säure und Frische. Enorm lang und spannend würzig im Nachklang. Rare Ausstrahlung, die Reife zum Thema und diese Riserva besonders macht. Großes Kino aus der Rioja. Mal nicht in Rot sondern in Weiß.

Zu gegrilltem Fisch, zu Sushi, zu Reis- und Nudel-Gerichten mit Pilzen, zu hellem Fleisch an kraftvollen Saucen und hochwertigen Weichkäse.

Haben Sie Fragen?

Unser Weinlexikon kann sie vielleicht beantworten!

Möchten Sie gerne mehr über unsere Deklaration wissen, einfach deren Links anklicken.