You're currently on:

2018

Moscato Giallo DOC

Moscato Giallo DOC 

Goldmuskateller oder Moscato Giallo. Knochentrocken, kein Gramm Zucker, expressiv würzig duftend. Die älteste Aroma-Rebsorte der Welt hat in Südtirol uralte Wurzeln. Hier strahlt sie in puristischer Intensität aus dem Glas. Ihre aromatisch kühle, duftig dahinfließende Eleganz verdankt sie den steilen Hanglagen von Mazzon mit ihrer extremer Sonnenexposition, den lehmigen Kalkschotterböden der Lage Vogelleiten die curry-würzige Ausdruckskraft in Aroma und Mundgefühl.

Knochentrocken hat Kellermeister Helmuth Zozin seinen Goldmuskateller konzipiert. In brillanter Präzision zelebriert er dessen Grapefruit- und Zitrusaromen, die in den ätherischen Duft frischer Rosenblätter münden, die mit indischem Curry gewürzt sind. Ein mundwässernd origineller Apero, dem die Plattitüde »zu asiatischer Küche« nicht zu schade ist. Ein animierender Begleiter warmer Abende auf der Terrasse, genial zu aromatischer Frischküche vom Grill, spannend zu nicht zu süßem Hefegebäck und zur Entspannung »einfach so« erfreut sich die uralte Rebsorte schon lange großer Beliebtheit. Ein Prachtexemplar seiner Art.

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Moscato Giallo DOC 

Availability: In stock.

16,00 €
je Flasche à 0.75l / 21,33 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Italien - Südtirol
Muskateller
Tenuta Manincor
6er Karton
Art-Nr. IAW18101
Inhalt 0.75l
seit 2000
Zertifiziert Bio
Bio-Kontrollstelle IT-BIO-013
Sofort versandfertig
Lieferfrist: 1-2 Tage
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

Goldmuskateller oder Moscato Giallo. Knochentrocken, kein Gramm Zucker, expressiv würzig duftend. Die älteste Aroma-Rebsorte der Welt hat in Südtirol uralte Wurzeln. Hier strahlt sie in puristischer Intensität aus dem Glas. Ihre aromatisch kühle, duftig dahinfließende Eleganz verdankt sie den steilen Hanglagen von Mazzon mit ihrer extremer Sonnenexposition, den lehmigen Kalkschotterböden der Lage Vogelleiten die curry-würzige Ausdruckskraft in Aroma und Mundgefühl.

Knochentrocken hat Kellermeister Helmuth Zozin seinen Goldmuskateller konzipiert. In brillanter Präzision zelebriert er dessen Grapefruit- und Zitrusaromen, die in den ätherischen Duft frischer Rosenblätter münden, die mit indischem Curry gewürzt sind. Ein mundwässernd origineller Apero, dem die Plattitüde »zu asiatischer Küche« nicht zu schade ist. Ein animierender Begleiter warmer Abende auf der Terrasse, genial zu aromatischer Frischküche vom Grill, spannend zu nicht zu süßem Hefegebäck und zur Entspannung »einfach so« erfreut sich die uralte Rebsorte schon lange großer Beliebtheit. Ein Prachtexemplar seiner Art.

Mehr...
Deklarationen
Alkohol: 13,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 0,9 g/l
Bewirtschaftung: Biodynamisch
Ausbau: Edelstahltank
Bodenart: Kalkmergel
Betriebsgröße: 50 Hektar
Gärung: Spontan & Reinzucht
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3,35
Kellerbehandlung: Filtration
Wissenswert: Respekt® & ABCERT zertifiziert

Goldmuskateller oder Moscato Giallo. Knochentrocken, kein Gramm Zucker, expressiv würzig duftend. Die älteste Aroma-Rebsorte der Welt hat in Südtirol uralte Wurzeln. Hier strahlt sie in puristischer Intensität aus dem Glas. Ihre aromatisch kühle, duftig dahinfließende Eleganz verdankt sie den steilen Hanglagen von Mazzon mit ihrer extremer Sonnenexposition, den lehmigen Kalkschotterböden der Lage Vogelleiten die curry-würzige Ausdruckskraft in Aroma und Mundgefühl.

Knochentrocken hat Kellermeister Helmuth Zozin seinen Goldmuskateller konzipiert. In brillanter Präzision zelebriert er dessen Grapefruit- und Zitrusaromen, die in den ätherischen Duft frischer Rosenblätter münden, die mit indischem Curry gewürzt sind. Ein mundwässernd origineller Apero, dem die Plattitüde »zu asiatischer Küche« nicht zu schade ist. Ein animierender Begleiter warmer Abende auf der Terrasse, genial zu aromatischer Frischküche vom Grill, spannend zu nicht zu süßem Hefegebäck und zur Entspannung »einfach so« erfreut sich die uralte Rebsorte schon lange großer Beliebtheit. Ein Prachtexemplar seiner Art.

Mehr...
Alkohol: 13,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 0,9 g/l
Bewirtschaftung: Biodynamisch
Ausbau: Edelstahltank
Bodenart: Kalkmergel
Betriebsgröße: 50 Hektar
Gärung: Spontan & Reinzucht
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3,35
Kellerbehandlung: Filtration
Wissenswert: Respekt® & ABCERT zertifiziert