Termine Blog
trust
K&U-Profisuche

You're currently on:

Blaufränkisch »Kalk und Schiefer« 
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
2013

Blaufränkisch »Kalk und Schiefer«

Ein besonderer Blaufränkisch, den Hans und Anita Nittnaus konsequent zu präzise ausgefeilter Terroir-Stilistik entwickelten. Ein spannend süffiger Blaufränksich, der Finesse und Schliff auf überzeugende Weise verbindet und Mineralität und Frische zu einem Preis auf die Zunge bringt, der ungläubiges Kopfschütteln verursachen müßte. Wir zumindest kennen kaum einen anderen Rotwein dieser Preisklasse, der ähnlich stringente Stilistik und ähnlich überzeugend realisierte Herkunftsqualität zu bieten hat. Eigentlich sollte sich »Kalk und Schiefer«2010 verkaufen wie die berühmten warmen Semmeln ...


Der Wein stammt von Kalk- und Schieferhängen im Leithagebirgeund beweist satte Potenz, bringt Saft und Kraft ins Spiel, Fülle und Rasse, immer aber mit der raffiniert kühlen Länge im Mund, die für Hans Nittnaus Stilistik steht. Lang wirkt der Wein im Mund. Pikant gewürzt, saftig und wohltuend seidig, mit dem Hauch frisch gespitzten Bleistifts im Spiel der Aromen, blaue Tinte und Graphit, ein wenig Edelholz, Lorbeer, Holunder und schwarzer Pfeffer. Trotz seiner Kraftentfaltung die pure Finesse, verpackt in kraftvollen Zug auf der Zunge, elegant und distinguiert in der Frucht, mit toller Farbausbeute und spürbarer Mineralität in schlanker, rassiger Textur. Über 15 Monate im 500 Liter Holzfass auf der Hefe gereift. Deshalb wohltuend cremig den Mund füllend. So fühlt sie sich an, die typische Konstitution neuer österreicher Blaufränkisch-Kultur.


Hans Nittnaus verdankt den kalkigen Partien seiner Leithaberg-Lagen die burgundisch inspirierte, kühle, pfeffrige Frucht, die in langer straffer Spur über die Zunge zieht. Die Rasse des Kalks. Die Schieferpartien sorgen für Wärme und Transparenz im Mund, für seidige Frische, deren Eleganz und Duftigkeit an hochklassigen Burgunder erinnert. Brillant eigenständig inszeniert Hans Nittnaus seinen »Kalk und Schiefer«, der für uns sein wichtigster Wein ist, sein Botschafter im Portfolio mit dem spektakulärsten »Preis/Genuß«-Verhältnis. Wir empfehlen den Wein als Idealbegleiter zu Rind, Wild und Lamm. Doch auch als Solist garantiert er über die kommenden 10 Jahre avantgardistisches Weinvergnügen, das dann vermutlich längst keine Avantgarde mehr ist. Panta rei.

Von diesem Produzenten sind auch verfügbar

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Availability: Out of stock.

13,90 €
je Flasche à 0.75l / 18,53 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Vorübergehend nicht verfügbar.
je Flasche à 0.75l / 18,53 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Österreich - Burgenland
rot Blaufränkisch
Hans & Anita Nittnaus
Zertifiziert Bio
6er Karton
Art-Nr. OEW13420
Inhalt 0.75l
Deklarationen
Alkohol: 13,5 Vol %
Trinkbar ab: sofort
Optimale Reife: - 2017+
Restzucker: < 2 g/l
Ausbau: Holzfass > 300 l
Boden: Schiefer
Besonderes: Zertifiziert Respekt®
Dekantieren: Ja
Vergärung: Spontan
Verschlussart: Drehverschluß
Malolaktik: Ja
ManuVin®: Ja
Schwefel: Enthält Sulfite
Vegan: Nein