Termine Blog
trust
K&U-Profisuche

You're currently on:

Riesling »Grainhübel« K&U-Sonderedition 
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
2012

Riesling »Grainhübel« K&U-Sonderedition

K&U-Sondereditionen müssen etwas Besonderes haben, sonst legen wir sie nicht auf. Besonders fiel er aus, Stephan Attmanns Riesling der Lage »Grainhübel« seines Jahrgangs 2012, den er für uns, wie schon fast gewohnt, unfiltriert ohne Pumpe per Schwerkraft direkt von der Feinhefe aus dem 500l-Faß abfüllte. 

Jahr für Jahr probieren wir uns im Januar durch den Keller von Von Winning und dürfen uns dort Fässer aussuchen, die uns besonders gut gefallen. 2012 präsentierten sich die Großen Gewächse aber auf derart homogenem Niveau, daß wir nicht das Bedürfnis verspürten, einen speziellen Wein herauszupicken. Zu geschlossen wirkte das Portfolio. Zu wenig stach ein Wein oder ein besonderes Faß heraus. Doch wieder war es ein Faß »Grainhübel«, ein Ortswein also, das uns besonders gefiel und so baten wir um eine Sondereditionsfüllung.

Der Wein lag einige Monate länger auf der Hefe als die normale Gutsabfüllung und wurde speziell für uns ohne Filtration gefüllt, was man daran erkennt, daß er glanzhell wirkt, aber eine ganz feine Trübung besitzt. Der Unterschied zum hauseigenen »Grainhübel« hat sich in dem einen Jahr der Reife erstaunlich herauskristallisiert. Im Glas steht ein kristallin präziser Riesling, knochentrocken, schlank, fast nackig mager und doch sanft und fast samtig im Körper, dessen schwelgerischer Duft an weiße Blüten erinnert, expressiver Frühlingsduft, Linden- und Akazienblüten, unglaublich, wie intensiv und expressiv dieser Wein duftet, schwer als Riesling zu erkennen, reproduzierbar anders als die hauseigene Abfüllung. Im Mund dominiert kristalline Brillanz, die spontan an einen klaren Bergbach erinnert. Kühl und klar, rein und rassig lang am Gaumen, aber auch cremig sanft und trotzdem straff, dabei so animierend spielerisch und geschmeidig in der Säure, daß einem das Wasser im Mund zusammenläuft.

Riesling, der müde Lebensgeister weckt und in seiner mundfüllenden Brillanz und Duftigkeit nachhaltiges Vergnügen bereitet. Bisher hat sich der Wein extrem vielversprechend entwickelt. Er schmeckt zumindest uns so gut, daß wir kaum annehmen, ihn auf der Höhe seiner Entwicklung noch im Keller zu haben. Ideal zu Fischgerichten ohne Sauce, zu Räucherfisch, zu frischen Käsen und anspruchsvollen Gemüsegerichten. Dank an Stephan Attmann für die Möglichkeit und Ihnen viel Vergnügen mit einem besonderen Weinerlebnis. 

Von diesem Produzenten sind auch verfügbar

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Availability: Out of stock.

17,80 €
je Flasche à 0.75l / 23,73 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Vorübergehend nicht verfügbar.
je Flasche à 0.75l / 23,73 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Deutschland - Pfalz
weiss Riesling
Weingut von Winning
6er Karton
Art-Nr. DPW12904
Inhalt 0.75l
Deklarationen
Alkohol: 13 Vol %
Trinkbar ab: sofort
Optimale Reife: > 2018+
Restzucker: < 3.5 g/l
Ausbau: gebr. Barrique
Boden: Sand/Lehm/Geröll
Besonderes: Ungeschönt, unfiltiert
Dekantieren: Ja
Vergärung: Spontan & Reinzucht
Verschlussart: Naturkork
Biogene Amine: Nein
pH-Wert: 3,21
Malolaktik: Nein
ManuVin®: Ja
Schwefel: Enthält Sulfite
Vegan: Nein