You're currently on:

2014

Sauvignon Blanc »Green Glow«

Sauvignon Blanc »Green Glow« 

Supernatural? Ein blöder Name für einen Wein, der alles andere als blöd ist. Neuseeland. Nordinsel. Hawkes Bay. Sauvignon Blanc. Die Machart: Naturwein, also ohne Eingriffe im Keller abgefüllt, ungeschönt und unfiltriert, nur minimal vor der Abfüllung geschwefelt. Im Weinberg biodynamisch angebaut, von Demeter® zertifiziert, weil aber ohne EU-Bio-Siegel, nicht als Biowein deklarierbar. Europäische Vorschrift.

Sauvignon Blanc der anderen Art. Leicht trüb, weil nicht filtriert. Im Duft Passionsfrucht und tropische Früchte. Verhaltener, tiefgründiger und reifer, als man es von den meisten Sauvignons aus Neuseeland gewohnt ist. Eher an Grapefruit im Duft erinnernd, gewürzt mit einem Hauch frischen Ingwers und Rosenblättern, also ohne die ewig grüne simple Paprika des Pyrazins, für die Sauvignon Blanc noch immer zu stehen scheint. Richtig komplex und vielschichtig in Duft und Geschmack. Macht Spaß in seiner kompromißlosen Absage an die Klischees der so oft mißhandelten Rebsorte.

Sechs Stunden auf der Beerenschale mazeriert, sechs Monate auf der Vollhefe gereift, durch die minimale Schwefelung und den Maischekontakt erstaunlich seidig, weich und breit im Mund, trotzdem präzise und salzig lang am Gaumen, dicht und eindrucksvoll im Mundgefühl. Ein Sauvignon Blanc, der kraftvoller wirkt, als er in Wahrheit ist, saftig mundfüllend und geschmeidig, im Duft charakteristisch rauchig und tiefgründig würzig. An diesem Wein riecht man gerne. Hält und entwickelt sich, einmal geöffnet, über Tage im Kühlschrank. Gelungener Naturwein, ganz offensichtlich »supernatural«.

Der perfekte Begleiter vegetarischer Küche, von Sushi, Sashimi und Ceviche. 

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Sauvignon Blanc »Green Glow« 

Availability: In stock.

18,90 €
je Flasche à 0.75l / 25,20 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Neuseeland - Hawkes Bay
Sauvignon blanc
Supernatural Wine Co.
6er Karton
Art-Nr. NWZ14101
Inhalt 0.75l
seit 2018
Zertifiziert Bio
Bio-Kontrollstelle biogro#5437
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

Supernatural? Ein blöder Name für einen Wein, der alles andere als blöd ist. Neuseeland. Nordinsel. Hawkes Bay. Sauvignon Blanc. Die Machart: Naturwein, also ohne Eingriffe im Keller abgefüllt, ungeschönt und unfiltriert, nur minimal vor der Abfüllung geschwefelt. Im Weinberg biodynamisch angebaut, von Demeter® zertifiziert, weil aber ohne EU-Bio-Siegel, nicht als Biowein deklarierbar. Europäische Vorschrift.

Sauvignon Blanc der anderen Art. Leicht trüb, weil nicht filtriert. Im Duft Passionsfrucht und tropische Früchte. Verhaltener, tiefgründiger und reifer, als man es von den meisten Sauvignons aus Neuseeland gewohnt ist. Eher an Grapefruit im Duft erinnernd, gewürzt mit einem Hauch frischen Ingwers und Rosenblättern, also ohne die ewig grüne simple Paprika des Pyrazins, für die Sauvignon Blanc noch immer zu stehen scheint. Richtig komplex und vielschichtig in Duft und Geschmack. Macht Spaß in seiner kompromißlosen Absage an die Klischees der so oft mißhandelten Rebsorte.

Sechs Stunden auf der Beerenschale mazeriert, sechs Monate auf der Vollhefe gereift, durch die minimale Schwefelung und den Maischekontakt erstaunlich seidig, weich und breit im Mund, trotzdem präzise und salzig lang am Gaumen, dicht und eindrucksvoll im Mundgefühl. Ein Sauvignon Blanc, der kraftvoller wirkt, als er in Wahrheit ist, saftig mundfüllend und geschmeidig, im Duft charakteristisch rauchig und tiefgründig würzig. An diesem Wein riecht man gerne. Hält und entwickelt sich, einmal geöffnet, über Tage im Kühlschrank. Gelungener Naturwein, ganz offensichtlich »supernatural«.

Der perfekte Begleiter vegetarischer Küche, von Sushi, Sashimi und Ceviche. 

Mehr...
Deklarationen
Alkohol: 13,6 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 0,8 g/l
Bewirtschaftung: Biodynamisch
Ausbau: Edelstahltank
Bodenart: Sand/Lehm/Geröll
Betriebsgröße: 8,9 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Kronkorken
pH-Wert: 3,53
Kellerbehandlung: Crossflow filtriert
Wissenswert: Freie SO2 nur 26 gm/l, Gesamt So2 110 mg/l

Supernatural? Ein blöder Name für einen Wein, der alles andere als blöd ist. Neuseeland. Nordinsel. Hawkes Bay. Sauvignon Blanc. Die Machart: Naturwein, also ohne Eingriffe im Keller abgefüllt, ungeschönt und unfiltriert, nur minimal vor der Abfüllung geschwefelt. Im Weinberg biodynamisch angebaut, von Demeter® zertifiziert, weil aber ohne EU-Bio-Siegel, nicht als Biowein deklarierbar. Europäische Vorschrift.

Sauvignon Blanc der anderen Art. Leicht trüb, weil nicht filtriert. Im Duft Passionsfrucht und tropische Früchte. Verhaltener, tiefgründiger und reifer, als man es von den meisten Sauvignons aus Neuseeland gewohnt ist. Eher an Grapefruit im Duft erinnernd, gewürzt mit einem Hauch frischen Ingwers und Rosenblättern, also ohne die ewig grüne simple Paprika des Pyrazins, für die Sauvignon Blanc noch immer zu stehen scheint. Richtig komplex und vielschichtig in Duft und Geschmack. Macht Spaß in seiner kompromißlosen Absage an die Klischees der so oft mißhandelten Rebsorte.

Sechs Stunden auf der Beerenschale mazeriert, sechs Monate auf der Vollhefe gereift, durch die minimale Schwefelung und den Maischekontakt erstaunlich seidig, weich und breit im Mund, trotzdem präzise und salzig lang am Gaumen, dicht und eindrucksvoll im Mundgefühl. Ein Sauvignon Blanc, der kraftvoller wirkt, als er in Wahrheit ist, saftig mundfüllend und geschmeidig, im Duft charakteristisch rauchig und tiefgründig würzig. An diesem Wein riecht man gerne. Hält und entwickelt sich, einmal geöffnet, über Tage im Kühlschrank. Gelungener Naturwein, ganz offensichtlich »supernatural«.

Der perfekte Begleiter vegetarischer Küche, von Sushi, Sashimi und Ceviche. 

Mehr...
Alkohol: 13,6 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 0,8 g/l
Bewirtschaftung: Biodynamisch
Ausbau: Edelstahltank
Bodenart: Sand/Lehm/Geröll
Betriebsgröße: 8,9 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Kronkorken
pH-Wert: 3,53
Kellerbehandlung: Crossflow filtriert
Wissenswert: Freie SO2 nur 26 gm/l, Gesamt So2 110 mg/l