trust
K&U-Profisuche

You're currently on:

2014

Chianti Classico »Riecine« DOCG

Chianti Classico »Riecine« DOCG 

Der Ur-Chianti. Seit über 25 Jahren im Programm. Der Ideal-Chianti. Mit Riecines Chianti Classico des Jahrgangs 2014 können nur wenige mithalten. Wie gewohnt aus reiner Sangiovese. Ein dichter, saftig eleganter Jahrgang. Ideales Trauben-Kima mit ausreichend Wasserversorgung das ganze Jahr hindurch. Sean O´Callaghan, Betriebsleiter seit 1991, schätzte den Jahrgang richtig ein und verzichtete auf das übliche Ausdünnen der Trauben und beließ auch mehr Blätter an den Rebstöcken, um die Trauben zu schützen. So konnte sich der vorhandene Zucker des Rebstockes auf mehr Trauben verteilen, was in jeder einzelnen Traube den Zucker und damit den Alkohol reduzierte. Ein komplexes natürliches System, das ein gewiefter Winzer wie Sean O´Callaghan gekonnt zu spielen weiß. Er brachte seine Trauben perfekt ausgereift in die Kelter. Sie waren gesund wie selten zuvor. 40 Tage beließ er die Schalen auf der Maische, dann wurde abgepreßt und der Wein in gebrauchte Barriques und Tonneaux gefüllt, das war´s. Alle 4 Monate wurde zur natürlichen  Klärung umgezogen, fertig war der Wein. Ein exzellenter Jahrgang, der köstliches Trinkvergnügen garantiert. Ein Chianti, bei dem man ins Schwärmen gerät.


Seidig und fein wirkt Riecines Chianti, der anspruchsvolles Niveau auf die Zunge spült. Pures Trinkvergnügen in feinen Gerbstoffen, die die sehnsüchtig machende Aromatik der Toskana in sich tragen und sich im gesamten Mundraum samtig und angenehm transparent verteilen. Saftig und dezent spröde hat Sean den Jahrgang 2014 inszeniert. Erstaunlich frisch wirkend im Trunk, unmanipuliert zart in der Farbe, elegant im Stil und authentisch »nackig« im Mundgefühl. Handwerklich seriöser Chianti Classico, wie man ihn in der Toskana auf derartigem Niveau nur noch selten findet. Ein biologisch zertifizierter Spitzenbetrieb mit einem Weinmacher, der seit 1991 die Qualität dieses legendären Betriebes garantiert. Riecine ist die Meßlatte in der Toskana. Ein entspannter Understatement-Wein aus einem exzellenten Jahrgang, der authentisches Toskana-Vergnügen über die kommenden 4-6 Jahre garantiert.

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Chianti Classico »Riecine« DOCG 

Availability: Out of stock.

98,00 €
Vorübergehend nicht verfügbar.
Italien - Toskana
Sangiovese
Riecine
3er Karton
Art-Nr. ITR14400DM
Inhalt 3l
Zertifiziert Bio
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

Der Ur-Chianti. Seit über 25 Jahren im Programm. Der Ideal-Chianti. Mit Riecines Chianti Classico des Jahrgangs 2014 können nur wenige mithalten. Wie gewohnt aus reiner Sangiovese. Ein dichter, saftig eleganter Jahrgang. Ideales Trauben-Kima mit ausreichend Wasserversorgung das ganze Jahr hindurch. Sean O´Callaghan, Betriebsleiter seit 1991, schätzte den Jahrgang richtig ein und verzichtete auf das übliche Ausdünnen der Trauben und beließ auch mehr Blätter an den Rebstöcken, um die Trauben zu schützen. So konnte sich der vorhandene Zucker des Rebstockes auf mehr Trauben verteilen, was in jeder einzelnen Traube den Zucker und damit den Alkohol reduzierte. Ein komplexes natürliches System, das ein gewiefter Winzer wie Sean O´Callaghan gekonnt zu spielen weiß. Er brachte seine Trauben perfekt ausgereift in die Kelter. Sie waren gesund wie selten zuvor. 40 Tage beließ er die Schalen auf der Maische, dann wurde abgepreßt und der Wein in gebrauchte Barriques und Tonneaux gefüllt, das war´s. Alle 4 Monate wurde zur natürlichen  Klärung umgezogen, fertig war der Wein. Ein exzellenter Jahrgang, der köstliches Trinkvergnügen garantiert. Ein Chianti, bei dem man ins Schwärmen gerät.


Seidig und fein wirkt Riecines Chianti, der anspruchsvolles Niveau auf die Zunge spült. Pures Trinkvergnügen in feinen Gerbstoffen, die die sehnsüchtig machende Aromatik der Toskana in sich tragen und sich im gesamten Mundraum samtig und angenehm transparent verteilen. Saftig und dezent spröde hat Sean den Jahrgang 2014 inszeniert. Erstaunlich frisch wirkend im Trunk, unmanipuliert zart in der Farbe, elegant im Stil und authentisch »nackig« im Mundgefühl. Handwerklich seriöser Chianti Classico, wie man ihn in der Toskana auf derartigem Niveau nur noch selten findet. Ein biologisch zertifizierter Spitzenbetrieb mit einem Weinmacher, der seit 1991 die Qualität dieses legendären Betriebes garantiert. Riecine ist die Meßlatte in der Toskana. Ein entspannter Understatement-Wein aus einem exzellenten Jahrgang, der authentisches Toskana-Vergnügen über die kommenden 4-6 Jahre garantiert.

Mehr...
Deklarationen
Alkohol: 12,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: < 2 g/l
Ausbau: Barrique (gebraucht)
Bodenart: Kalkmergel
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
Wissenswert: Zertifiziert ICEA®

Der Ur-Chianti. Seit über 25 Jahren im Programm. Der Ideal-Chianti. Mit Riecines Chianti Classico des Jahrgangs 2014 können nur wenige mithalten. Wie gewohnt aus reiner Sangiovese. Ein dichter, saftig eleganter Jahrgang. Ideales Trauben-Kima mit ausreichend Wasserversorgung das ganze Jahr hindurch. Sean O´Callaghan, Betriebsleiter seit 1991, schätzte den Jahrgang richtig ein und verzichtete auf das übliche Ausdünnen der Trauben und beließ auch mehr Blätter an den Rebstöcken, um die Trauben zu schützen. So konnte sich der vorhandene Zucker des Rebstockes auf mehr Trauben verteilen, was in jeder einzelnen Traube den Zucker und damit den Alkohol reduzierte. Ein komplexes natürliches System, das ein gewiefter Winzer wie Sean O´Callaghan gekonnt zu spielen weiß. Er brachte seine Trauben perfekt ausgereift in die Kelter. Sie waren gesund wie selten zuvor. 40 Tage beließ er die Schalen auf der Maische, dann wurde abgepreßt und der Wein in gebrauchte Barriques und Tonneaux gefüllt, das war´s. Alle 4 Monate wurde zur natürlichen  Klärung umgezogen, fertig war der Wein. Ein exzellenter Jahrgang, der köstliches Trinkvergnügen garantiert. Ein Chianti, bei dem man ins Schwärmen gerät.


Seidig und fein wirkt Riecines Chianti, der anspruchsvolles Niveau auf die Zunge spült. Pures Trinkvergnügen in feinen Gerbstoffen, die die sehnsüchtig machende Aromatik der Toskana in sich tragen und sich im gesamten Mundraum samtig und angenehm transparent verteilen. Saftig und dezent spröde hat Sean den Jahrgang 2014 inszeniert. Erstaunlich frisch wirkend im Trunk, unmanipuliert zart in der Farbe, elegant im Stil und authentisch »nackig« im Mundgefühl. Handwerklich seriöser Chianti Classico, wie man ihn in der Toskana auf derartigem Niveau nur noch selten findet. Ein biologisch zertifizierter Spitzenbetrieb mit einem Weinmacher, der seit 1991 die Qualität dieses legendären Betriebes garantiert. Riecine ist die Meßlatte in der Toskana. Ein entspannter Understatement-Wein aus einem exzellenten Jahrgang, der authentisches Toskana-Vergnügen über die kommenden 4-6 Jahre garantiert.

Mehr...
Alkohol: 12,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: < 2 g/l
Ausbau: Barrique (gebraucht)
Bodenart: Kalkmergel
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
Wissenswert: Zertifiziert ICEA®