2019

Grüner Veltliner »Kalkvogel«

Carmen und Herbert Zillingers Lagen gehören nicht zu den berühmten Österreichs. Ihr Weingut liegt abseits vom Schuss, doch sie haben es, allen Unkenrufen zum Trotz, verstanden, sich Gehör zu verschaffen. Sie setzen kompromißlos auf naturverbundenes Handwerk und tun das geschickt öffentlichkeitswirksam kund. Zillingers wissen, wie sie die Herkunft ihrer Weine zum Klingen bringen. Ihre Reben stehen nicht auf Weltklasselagen. Aber sie haben es durch intensive landwirtschaftliche Arbeit, organisch natürliche Kreislaufbewirtschaftung und ganzheitliches Denken geschafft, der Monokultur im Weinberg wieder Vielfalt an die Seite zu stellen und so ihren Weinen Ausstrahlung, Charakter und Identität, aber auch Kraft und Ruhe zu vermitteln. 

Image

23,00 €*

Inhalt: 0.75 l (30,67 €* / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-2 Tage

Menge:
Art.-Nr.: OEW19304
Inhalt: 0.75l
seit 2017
Image
Zertifiziert Bio
Bio-Kontrollstelle: AT-BIO-402

Abbildung ist beispielhaft.

Carmen und Herbert Zillingers Lagen gehören nicht zu den berühmten Österreichs. Ihr Weingut liegt abseits vom Schuss, doch sie haben es, allen Unkenrufen zum Trotz, verstanden, sich Gehör zu verschaffen. Sie setzen kompromißlos auf naturverbundenes Handwerk und tun das geschickt öffentlichkeitswirksam kund. Zillingers wissen, wie sie die Herkunft ihrer Weine zum Klingen bringen. Ihre Reben stehen nicht auf Weltklasselagen. Aber sie haben es durch intensive landwirtschaftliche Arbeit, organisch natürliche Kreislaufbewirtschaftung und ganzheitliches Denken geschafft, der Monokultur im Weinberg wieder Vielfalt an die Seite zu stellen und so ihren Weinen Ausstrahlung, Charakter und Identität, aber auch Kraft und Ruhe zu vermitteln. 

Haben Sie Fragen?

Unser Weinlexikon kann sie vielleicht beantworten!

Möchten Sie gerne mehr über unsere Deklaration wissen, einfach deren Links anklicken.