2019

Domaine de Cambes

Der Weinberg der nur 4.5 Hektar kleinen Domaine de Cambes liegt direkt neben dem Weinberg des legendären Roc de Cambes, beide im Besitz des legendären François Mitjavile. Nur die Gemarkungsgrenze trennt die beiden Weine voneinander. Deshalb gehört »Roc de Cambes« zur Appellation Côtes du Bourg, während die »Domaine de Cambes« nur als Bordeaux AC geführt wird. Eine der vielen Untertreibungen, die das Appellationssystem mit sich bringt, aber es ist gut so, bleiben so die Preise für diesen großen Understatement-Bordeaux doch noch einigermaßen im Rahmen.  

François Mitjavile hat mit seinem Domaine de Cambes in den Jahren seit 1988, seit es die kleine Domaine direkt an der Gironde gibt, immer wieder eindrücklich unter Beweis gestellt, daß sein »kleiner« Bordeaux groß sein kann. Früher baute er ihn in zu 20% neuen Barriques aus, heute gewährt er ihm das gleiche Faßmanagement wie »Roc de Cambes« und »Le Tertre Roteboeuf«, nämlich 100% neue Fässer.

54,00 €*

Inhalt: 0.75 l (72,00 €* / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-2 Tage

Menge:
Art.-Nr.: FBO19014
Inhalt: 0.75l
seit 1992

Abbildung ist beispielhaft.

Der Weinberg der nur 4.5 Hektar kleinen Domaine de Cambes liegt direkt neben dem Weinberg des legendären Roc de Cambes, beide im Besitz des legendären François Mitjavile. Nur die Gemarkungsgrenze trennt die beiden Weine voneinander. Deshalb gehört »Roc de Cambes« zur Appellation Côtes du Bourg, während die »Domaine de Cambes« nur als Bordeaux AC geführt wird. Eine der vielen Untertreibungen, die das Appellationssystem mit sich bringt, aber es ist gut so, bleiben so die Preise für diesen großen Understatement-Bordeaux doch noch einigermaßen im Rahmen.  

François Mitjavile hat mit seinem Domaine de Cambes in den Jahren seit 1988, seit es die kleine Domaine direkt an der Gironde gibt, immer wieder eindrücklich unter Beweis gestellt, daß sein »kleiner« Bordeaux groß sein kann. Früher baute er ihn in zu 20% neuen Barriques aus, heute gewährt er ihm das gleiche Faßmanagement wie »Roc de Cambes« und »Le Tertre Roteboeuf«, nämlich 100% neue Fässer.

Haben Sie Fragen?

Unser Weinlexikon kann sie vielleicht beantworten!

Möchten Sie gerne mehr über unsere Deklaration wissen, einfach deren Links anklicken.