You're currently on:

2011

Champagne »Terre de Vertus« Brut Nature

Champagne »Terre de Vertus« Brut Nature 

100 % Chardonnay aus einem Jahrgang der besten Lagen von Vertus. Blanc de Blancs, so kompromißlos realisiert, wie kaum woanders in der Champagne: Kein Verschnitt, sondern reiner Lagenchampagner, auschließlich aus Chardonnay-Trauben der Lagen »Les Barillers« und »Les Faucherets«, südöstlich orientierten Spitzenlagen am Hang von Vertus. Ein einziges Terroir also, aus einem Jahrgang: 2011. Champagne auf die Spitze getrieben in Definition und Stilistik. Kompromißlos spontan vergoren im Holzfaß, lange auf der Hefe gereift und ohne jede Dosage knochentrocken gefüllt - pas dosé, zero Dosage, Brut nature.

Ein Premier Cru Champagner ohne Restzucker. Sophie Larmandiers Statement zum Thema Winzerkunst. Dabei präsentiert sich das Aushängeschild des Betriebes alles andere als sauer, mager oder quälend trocken, es kommt seidig und zart auf die Zunge, mineralisch geprägt, straff und unglaublich lange nachklingend auf der Zunge. Wohlgefühl im Mund. Cremig mild und zart am Gaumen, aber eben auch straff und trocken und knackig frisch, fast messerscharf präzise. Keine Widersprüche, sondern Harmonie und Perfektion der Machart. Champagner-Erlebnis "anders".

Direkt und präzise auf der Zunge, rassig mineralisch und trocken, mit grandioser Harmonie von Wein und Perlage. Im Duft Orangenblüten, Stachelbeere, Honig und Trüffel, aber auch feuchter Stein und Mineralien. Appetitanregende Delikatesse. Eine große Champagner-Persönlichkeit für den gelungenen Auftakt eines edlen Menüs. Puristische Reinheit in komplexer Schale, begleitet Meeresfrüchte, durchaus auch anspruchsvolle Vorspeisen. Jetzt zu trinken oder in fünf bis zehn Jahren. Ein Maßstab für Winzer-Champagner neuer Generation.

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Champagne »Terre de Vertus« Brut Nature 

Availability: Out of stock.

54,90 €
Vorübergehend nicht verfügbar.
Frankreich - Champagne
Chardonnay
Champagne Larmandier-Bernier
6er Karton
Art-Nr. FCH07102
Inhalt 0.75l
seit 2001
Bio-Kontrollstelle FR-BIO-10
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

100 % Chardonnay aus einem Jahrgang der besten Lagen von Vertus. Blanc de Blancs, so kompromißlos realisiert, wie kaum woanders in der Champagne: Kein Verschnitt, sondern reiner Lagenchampagner, auschließlich aus Chardonnay-Trauben der Lagen »Les Barillers« und »Les Faucherets«, südöstlich orientierten Spitzenlagen am Hang von Vertus. Ein einziges Terroir also, aus einem Jahrgang: 2011. Champagne auf die Spitze getrieben in Definition und Stilistik. Kompromißlos spontan vergoren im Holzfaß, lange auf der Hefe gereift und ohne jede Dosage knochentrocken gefüllt - pas dosé, zero Dosage, Brut nature.

Ein Premier Cru Champagner ohne Restzucker. Sophie Larmandiers Statement zum Thema Winzerkunst. Dabei präsentiert sich das Aushängeschild des Betriebes alles andere als sauer, mager oder quälend trocken, es kommt seidig und zart auf die Zunge, mineralisch geprägt, straff und unglaublich lange nachklingend auf der Zunge. Wohlgefühl im Mund. Cremig mild und zart am Gaumen, aber eben auch straff und trocken und knackig frisch, fast messerscharf präzise. Keine Widersprüche, sondern Harmonie und Perfektion der Machart. Champagner-Erlebnis "anders".

Direkt und präzise auf der Zunge, rassig mineralisch und trocken, mit grandioser Harmonie von Wein und Perlage. Im Duft Orangenblüten, Stachelbeere, Honig und Trüffel, aber auch feuchter Stein und Mineralien. Appetitanregende Delikatesse. Eine große Champagner-Persönlichkeit für den gelungenen Auftakt eines edlen Menüs. Puristische Reinheit in komplexer Schale, begleitet Meeresfrüchte, durchaus auch anspruchsvolle Vorspeisen. Jetzt zu trinken oder in fünf bis zehn Jahren. Ein Maßstab für Winzer-Champagner neuer Generation.

Mehr...
Deklarationen
Alkohol: 12,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 2,4 g /l
Bewirtschaftung: Biologisch
Ausbau: Holzfass > 300 l
Bodenart: Kreide | Kalk
Betriebsgröße: 16 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3,1
Kellerbehandlung: Filtriert
Wissenswert: Ohne Dosage!

100 % Chardonnay aus einem Jahrgang der besten Lagen von Vertus. Blanc de Blancs, so kompromißlos realisiert, wie kaum woanders in der Champagne: Kein Verschnitt, sondern reiner Lagenchampagner, auschließlich aus Chardonnay-Trauben der Lagen »Les Barillers« und »Les Faucherets«, südöstlich orientierten Spitzenlagen am Hang von Vertus. Ein einziges Terroir also, aus einem Jahrgang: 2011. Champagne auf die Spitze getrieben in Definition und Stilistik. Kompromißlos spontan vergoren im Holzfaß, lange auf der Hefe gereift und ohne jede Dosage knochentrocken gefüllt - pas dosé, zero Dosage, Brut nature.

Ein Premier Cru Champagner ohne Restzucker. Sophie Larmandiers Statement zum Thema Winzerkunst. Dabei präsentiert sich das Aushängeschild des Betriebes alles andere als sauer, mager oder quälend trocken, es kommt seidig und zart auf die Zunge, mineralisch geprägt, straff und unglaublich lange nachklingend auf der Zunge. Wohlgefühl im Mund. Cremig mild und zart am Gaumen, aber eben auch straff und trocken und knackig frisch, fast messerscharf präzise. Keine Widersprüche, sondern Harmonie und Perfektion der Machart. Champagner-Erlebnis "anders".

Direkt und präzise auf der Zunge, rassig mineralisch und trocken, mit grandioser Harmonie von Wein und Perlage. Im Duft Orangenblüten, Stachelbeere, Honig und Trüffel, aber auch feuchter Stein und Mineralien. Appetitanregende Delikatesse. Eine große Champagner-Persönlichkeit für den gelungenen Auftakt eines edlen Menüs. Puristische Reinheit in komplexer Schale, begleitet Meeresfrüchte, durchaus auch anspruchsvolle Vorspeisen. Jetzt zu trinken oder in fünf bis zehn Jahren. Ein Maßstab für Winzer-Champagner neuer Generation.

Mehr...
Alkohol: 12,5 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 2,4 g /l
Bewirtschaftung: Biologisch
Ausbau: Holzfass > 300 l
Bodenart: Kreide | Kalk
Betriebsgröße: 16 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3,1