You're currently on:

Produzentenübersicht

Domaine de Cazaban

Auf der Reise in die gemeinsame Zukunft
Cabardés ist eine klimatisch spannende, aber weitgehend unbekannte Appellation im Hinterland des mittelalterlichen Städtchens Carcassonne in Südfrankreich. Sie liegt exakt auf der Wetterscheide zwischen atlantischem und mediterranem Klima, was ihren Weinen besonderen Reiz verleiht, und erinnert in Klima, Natur und Weite des Himmels eher an Oregon denn an den Süden Frankreichs. Von dort kommen die Weine der Domaine de Cazaban. Deren Geschichte liest sich wie ein modernes Märchen und steht doch nur für viele andere, die dem Reiz des Weines als faszinierendem Bindeglied zwischen Mensch und Natur erlegen sind wie Emmanuel Taillez. Der ist 56 Jahre jung, als ihn der Wunsch packt, noch mal etwas  mehr

2020
Vin de France »Jours de Vigne«
Cazaban, Domaine de
12,90 €
0.75l
17,20 €/L
Details
2019
»Coup de Foudre« IGP Pays D´Aude
Cazaban, Domaine de
15,00 €
0.75l
20,00 €/L
Details
2021
»Coup de Foudre« IGP Pays D´Aude
Cazaban, Domaine de
16,00 €
0.75l
21,33 €/L
Details
2019
Cabardès »Les Petites Rangees«
Cazaban, Domaine de
17,00 €
0.75l
22,67 €/L
Details
2020
»Parti Pris« IGP Pays D´Aude
Cazaban, Domaine de
19,00 €
0.75l
25,33 €/L
Details

5 Artikel

pro Seite