trust
K&U-Profisuche

You're currently on:

2012

»Tenuta di Valgiano« Rosso DOC

»Tenuta di Valgiano« Rosso DOC 

Der große Rotwein der »Tenuta di Valgiano«, eines Musterbetriebs der Biodynamik hoch in den Bergen über dem tsokanischen Lucca. Ein großer, ein störrischer Rotwein voller Ausstrahlung und Charma. Nicht weichgebügelt oder gar weichgespühlt von der Industrie, wie so viele vermeintlich große Toskanesen, sondern handwerklicher Rotwein der Spitzenklasse, wie es ihn in der Toscana kaum noch gibt. Authentisch, unmanipuliert lebendig und geradezu köstlich trinkfreudig. Großer Wein? Das bleibt Ihnen überlassen. Trinkt sich frisch und unkompliziert, als bräuchte man für diesen Riesen von Wein keine Vorbildung. Man genießt ihn schlicht und einfach. Obwohl er noch immer ein wenig störrisch in seinen präsenten Gerbstoffen wirkt, aber einen solch großen Wein trinkt man ja auch nicht zur Sportschau oder zum Tatort, sondern man begleitet mit ihm ein entsprechend gut gereiftes Stück Fleisch oder einen vegetarischen Auflauf der Oberklasse...

Biodynamische Produktion. Naturwein im besten Sinne des Wortes. Tolle natürlich lebendige Gerbstoffe, zart spröde und frisch im Mund, unerzogen im besten Sinne, getragen von dunkelwürzig beeriger Würze mit viel Samt, Seide und Kaschmir. Vibrierend lang am Gaumen, der Wein bewegt, berührt, spricht an - oder eben auch nicht. Wirkt überraschend harmlos, ist genau das Gegenteil. Pure Finesse, Eleganz, Natürlichkeit und Charisma. Und das in den letzten 42 Flaschen zum einmaligen Restepreis. First come, first served. Kommt in Original-6er-Holzkisten, wenn man 6 Flaschen bestellt.

Mehr...

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

»Tenuta di Valgiano« Rosso DOC 

Availability: In stock.

49,90 €
je Flasche à 0.75l / 66,53 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Italien - Toskana
Cuvée rot
Tenuta di Valgiano
Zertifiziert Demeter
6er Karton
Art-Nr. ITR12501
Inhalt 0.75l
seit 2011
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
Produktbeschreibung

Der große Rotwein der »Tenuta di Valgiano«, eines Musterbetriebs der Biodynamik hoch in den Bergen über dem tsokanischen Lucca. Ein großer, ein störrischer Rotwein voller Ausstrahlung und Charma. Nicht weichgebügelt oder gar weichgespühlt von der Industrie, wie so viele vermeintlich große Toskanesen, sondern handwerklicher Rotwein der Spitzenklasse, wie es ihn in der Toscana kaum noch gibt. Authentisch, unmanipuliert lebendig und geradezu köstlich trinkfreudig. Großer Wein? Das bleibt Ihnen überlassen. Trinkt sich frisch und unkompliziert, als bräuchte man für diesen Riesen von Wein keine Vorbildung. Man genießt ihn schlicht und einfach. Obwohl er noch immer ein wenig störrisch in seinen präsenten Gerbstoffen wirkt, aber einen solch großen Wein trinkt man ja auch nicht zur Sportschau oder zum Tatort, sondern man begleitet mit ihm ein entsprechend gut gereiftes Stück Fleisch oder einen vegetarischen Auflauf der Oberklasse...

Biodynamische Produktion. Naturwein im besten Sinne des Wortes. Tolle natürlich lebendige Gerbstoffe, zart spröde und frisch im Mund, unerzogen im besten Sinne, getragen von dunkelwürzig beeriger Würze mit viel Samt, Seide und Kaschmir. Vibrierend lang am Gaumen, der Wein bewegt, berührt, spricht an - oder eben auch nicht. Wirkt überraschend harmlos, ist genau das Gegenteil. Pure Finesse, Eleganz, Natürlichkeit und Charisma. Und das in den letzten 42 Flaschen zum einmaligen Restepreis. First come, first served. Kommt in Original-6er-Holzkisten, wenn man 6 Flaschen bestellt.

Mehr...
Deklarationen
Alkohol: 13 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 0,7 g/l
Bewirtschaftung: Biodynamisch
Ausbau: Barrique (gebraucht)
Bodenart: Kalkmergel
Betriebsgröße: 10 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3.31
Wissenswert: Biodynamik

Der große Rotwein der »Tenuta di Valgiano«, eines Musterbetriebs der Biodynamik hoch in den Bergen über dem tsokanischen Lucca. Ein großer, ein störrischer Rotwein voller Ausstrahlung und Charma. Nicht weichgebügelt oder gar weichgespühlt von der Industrie, wie so viele vermeintlich große Toskanesen, sondern handwerklicher Rotwein der Spitzenklasse, wie es ihn in der Toscana kaum noch gibt. Authentisch, unmanipuliert lebendig und geradezu köstlich trinkfreudig. Großer Wein? Das bleibt Ihnen überlassen. Trinkt sich frisch und unkompliziert, als bräuchte man für diesen Riesen von Wein keine Vorbildung. Man genießt ihn schlicht und einfach. Obwohl er noch immer ein wenig störrisch in seinen präsenten Gerbstoffen wirkt, aber einen solch großen Wein trinkt man ja auch nicht zur Sportschau oder zum Tatort, sondern man begleitet mit ihm ein entsprechend gut gereiftes Stück Fleisch oder einen vegetarischen Auflauf der Oberklasse...

Biodynamische Produktion. Naturwein im besten Sinne des Wortes. Tolle natürlich lebendige Gerbstoffe, zart spröde und frisch im Mund, unerzogen im besten Sinne, getragen von dunkelwürzig beeriger Würze mit viel Samt, Seide und Kaschmir. Vibrierend lang am Gaumen, der Wein bewegt, berührt, spricht an - oder eben auch nicht. Wirkt überraschend harmlos, ist genau das Gegenteil. Pure Finesse, Eleganz, Natürlichkeit und Charisma. Und das in den letzten 42 Flaschen zum einmaligen Restepreis. First come, first served. Kommt in Original-6er-Holzkisten, wenn man 6 Flaschen bestellt.

Mehr...
Alkohol: 13 Vol %
Trinkreife: sofort
Restzucker: 0,7 g/l
Bewirtschaftung: Biodynamisch
Ausbau: Barrique (gebraucht)
Bodenart: Kalkmergel
Betriebsgröße: 10 Hektar
Gärung: Spontan | Naturhefe
Verschlußart: Naturkork
pH-Wert: 3.31