Termine Blog
trust
K&U-Profisuche

You're currently on:

»Riecine di Riecine« IGT 
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
2013

»Riecine di Riecine« IGT

Das Weingut Riecine in Gaiole gehört seit 1985 zur qualitativen Avantgarde des Chianti Classico. Eine Konstante über all die Jahre ist seit 1991 Weinmacher und Betriebsleiter Sean O’Callaghan, Italo-Schotte und ein wahrhaft leidenschaftlicher Qualitätsfanatiker, der im großen Jahrgang 2013 die Zeit für gekommen hielt, sein Können und seine Erfahrung aus all den Jahren in einem großen reinsortigen Sangiovese-Wein zu bündeln.


Die Lagen von Riecine zählen zu den besten im Chianti. Sean O’Callaghan dokumentiert seit vielen Jahren jede einzelne seiner Parzellen in der Qualität ihrer Trauben, er kennt die Korrelation zwischen jeder Parzelle und deren Wein genau. Von den besten Trauben der besten Parzellen kelterte er eine Sangiovese-Essenz, die das Potential des Weingutes und seiner Lagen eindrucksvoll unter Beweis stellt. Ein beeindruckender, in sich ruhender, unaufgeregt großer Wein, der unter schlichtem Etikett, in schwerer Burgunderflasche und zu stolzem Preis die neue Spitze des Betriebes darstellt: »Riecine« aus reiner Sangiovese von den steinigsten Lagen rund um das Weingut stiehlt jedem Supertuscan die Schau, ohne Cabernet und Merlot.


Anfang Oktober wurden die Trauben in perfektem Zustand gelesen. Sie wurden über 35 Tage in kleinen, offenen Plastikbehältern bei Raumtemperatur mazeriert, besonders gesunde auch mit Stiel und Stengel mit den Füssen eingemaischt entsprechend alter Tradition. Nach dem Abpressen reifte der Wein in alten, gebrauchten Fässern über 2 Jahre auf der Hefe. Davon wurden wiederum die Fässer mit der größten Komplexität und dichtesten Struktur ausgewählt und so blieben ganze 5000 Flaschen übrig.


»Riecine« ist ein zart wirkender, aber druckvoll mineralisch agierender, ungemein präzise formulierter Sangiovese-Wein, dessen entwaffnend natürliche Ausstrahlung faszinierend lebendig wirkt und feinsinnig; elegant in der Struktur, geprägt von sensibler Extraktion, dicht im Mundgefühl, transparent in der Farbe und erfrischend spröde in den präsenten Gerbstoffen, entsteht vibrierende Spannung im Mund. Der Wein startet mit mächtigem Zug auf der Zunge und klingt in eklatant straffer Länge am Gaumen aus. Salzig mineralisch zieht er sich an den Zungenrändern entlang, rasante Würze integriert er in warme beerige Frucht, puristisch und komplex entsteht im Mund ein großer Wein. Die Quintessenz von Riecine. Große Sangiovese, die man in der Konzentration auf das Wesentliche im Wein zelebriert. 

Von diesem Produzenten sind auch verfügbar

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Availability: In stock.

48,00 €
je Flasche à 0.75l / 64,00 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
je Flasche à 0.75l / 64,00 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Italien - Toskana
rot Sangiovese
Riecine
6er Karton
Art-Nr. ITR13401
Inhalt 0.75l
Deklarationen
Alkohol: 13,5 Vol %
Trinkbar ab: sofort
Optimale Reife: - 2019+
Restzucker: < 2 g/l
Ausbau: gebr. Barrique
Boden: Kalkmergel
Dekantieren: Ja
Vergärung: Spontan
Verschlussart: Naturkork
Biogene Amine: Nein
pH-Wert: 3,48
Malolaktik: Ja
ManuVin®: Ja
Schwefel: Enthält Sulfite
Vegan: Nein