Termine Blog
trust
K&U-Profisuche

You're currently on:

Cuvée N°15 Mostbirne | Apfel | Kaffee 
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.

Cuvée N°15 Mostbirne | Apfel | Kaffee

Jörg Geiger aus Schlat, einem Dorf auf der schwäbischen Alb südöstlich von Stuttgart, bezieht für seine vielfältigen Obstschaumweine und Obstweine Streuobst von mehr als 600 Landwirten und Gütlesbesitzern der Region. Ihm ist es damit zu verdanken, daß eine alte Kulturlandschaft auf 150 km2 erhalten blieb und somit nicht den dort üblicherweise wuchernden Wüstenrotsiedlungen zum Opfer fiel. Jörg Geiger honoriert sortenreine Ernte mit besten Preisen und hat so bei seinen Lieferanten neues Interesse an alten Streuobstsorten generiert, die ohne ihn längst Geschichte wären. Um solch hohe Preise für vermeintlich wertloses Streuobst zahlen zu können, muß er den Saft, den er daraus gewinnt, veredeln, er muß ihm Mehrwert vermitteln, damit auch er davon leben kann.  Das ist ihm auf einmalige Weise gelungen, hat aber Jahre gebraucht, bis der Markt ihn und seine Produkte akzeptiert hat.

Er verarbeitet die über die lange Saison angelieferten verschiedenen Apfel- und Birnen-Sorten mit modernster Technik zu Saft, der schonend gepresst wird und dann über Monate in traditioneller Flaschengärung zu Schaumweinen heranreift, die Weltruf genießen. Zudem experimentiert er mit Süßweinen und Destillaten, und seine alkoholfreien PriSeccos® hat er zu einer hochqualitativen und überaus originellen Alternative zu den berühmten Schaumweinen der Welt gemacht. Sie zu trinken ist ein Genuß, der den fehlenden Alkohol keine Sekunde vermissen läßt, im Gegenteil.

Unter fortlaufender Nummer für jede einzelne Prisecco®-Komposition bietet er raffiniert abgestimmte Kombinationen alter Apfel- und Birnensorten mit Kräutern, Blüten und Gewürzen an. Neben rund 40 Kräutern und 10 Blüten setzt er dabei gekonnt die geschmacklichen Eigenschaften der einzelnen Sorten ein und würzt diese raffiniert und faszinierend stimmig mit ungewöhnlichen Ingredienzien. Alle nummerierten PriSeccos gibt es nur einmal im Jahr,  sie sind limitiert. Wenn sie aus sind, sie sie aus.

Eine höchst originelle Prisecco®-Kreation ist seine Cuvée Nr. 15 »Mostbirne | Apfel | Kaffee«. Ein Traum von einem Obstschaumwein, der auch hartnäckigste Nicht-Trauben-Wein-Kritiker überzeugen wird.

Jörg Geiger setzt hier auf den Duft und die Süße der »Gelbmöstlerbirne«, die er mit dem Säuregerüst der alten traditionellen Apfelsorten »Berlepsch« und »Gewürzluike« unterfüttert. Als Gewürz verwendet er in der Kupfertrommel gerösteten Bourbon-Kaffee einer Finca aus dem mexikanischen Hochland, der dem Grundwein als Kaltauszug zugesetzt wird und für charakteristisch rauchige Noten im Aroma sorgt, das malzig wirkt und an frisch geröstete Maroni ebenso erinnert, wie an Karamell und frischen Tabak. Ein faszinierend vielschichtig duftender Schaumwein, dessen aromatischen Reizes man sich kaum entziehen kann. Immer und immer wieder riecht man an ihm und wird nicht satt, sondern erfreut sich an seiner lebendigen Frucht, die an gelbe, reife Früchte erinnert, an seiner frischen Säure, die ihm Länge und fröhliche Trinkfreude verleiht, und an seinen dezent herben Röstnoten, die an Kaffee und Haselnüsse erinnern und lange am Gaumen nachklingen in einem Hauch feinsten Kaffees. Über 98% Obstanteil versteht Jörg Geiger mit einem Auszug frischer Walnußschalen so abzustimmen, daß feinherbe Gerbstoffe für Länge und Kraft sorgen in einem aromatisch raffinierten Obstschaumwein eigener Klasse, der Spaß macht und derart hohes technisches und geschmackliches Niveau beweist, das man den fehlenden Alkohol weder schmeckt noch vermißt.

Als Apero überraschend, zu Desserts wie Tiramisu, Kaffeeeis und Kuchen oder Desserts, in denen geröstete Hasel- und andere Nüsse eine tragende Rolle spielen, unumgänglich, doch auch zu vielen anderen Kombinationen des nicht ganz alltäglichen Küchenlebens läßt sich Jörg Geigers Cuvée N° 15 famos kombinieren. Einfach ausprobieren. 

Zutaten: Birnensaft 65%, Apfelsaft, Kaffee, Gewürze (Walnussschalen) und feinperlige Kohlensäure. Restzucker 94 g/l.

Von diesem Produzenten sind auch verfügbar

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Availability: In stock.

9,90 €
je Flasche à 0.75l / 13,20 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
je Flasche à 0.75l / 13,20 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Deutschland - Württemberg
Birne (Obst)
Manufaktur Jörg Geiger
6er Karton
Art-Nr. DJG14002
Inhalt 0.75l
Deklarationen
Alkohol: 0 Vol %
Trinkbar ab: sofort
Optimale Reife: - 2017+
Restzucker: 94 g/l
Anbau: Naturnah
Ausbau: Edelstahl
Boden: Sandstein/Keuper
Besonderes: Alkoholfrei. Zugesetzte Kohlensäure
Dekantieren: Nein
Vergärung: Reinzuchthefe
Verschlussart: Sektkorken
Biogene Amine: Nein
Malolaktik: Nein
ManuVin®: Ja
Schwefel: Enthält Sulfite
Vegan: Ja