Termine Blog
trust
K&U-Profisuche

You're currently on:

»Clef de Sol« blanc  
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft.
2015

»Clef de Sol« blanc

Ein engagierter Biobetrieb, zwei junge, international erfahrene Weinmacher, die, nachdem sie sich im Ausland kennenlernten, nach Frankreich zurückkehrten, um gemeinsam eine Domaine zu gründen: Coralie und Damien Delecheneau. Sie übernahmen den kleinen Betrieb seiner Eltern in der Touraine bei Amboise, einer Weinbauregion an der Loire, die eher für billige Weißweine im Supermarktregal bekannt ist als für spannend individuelle Weiß- und Rotweine, wie sie die beiden Jungwinzer präsentieren.

Binnen weniger Jahre erwarben sich die beiden mit Ausnahmequalitäten national wie international großen Ruf. Eine solche Ausnahme ist ihr weißer Montlouis »Clef de Sol«. Ein dicht gepackter, seidig voluminöser Weißwein aus der großen weißen Rebsorte der Loire, Chenin Blanc. Knochentrocken, expressiv mineralisch und beeindruckend hochwertig im Mundgefühl. Die berühmte Appellation Montlouis stellt ein großes Terroir für Chenin Blanc. Karge Sandböden mit extrem viel Silex (Feuerstein) auf einem tiefgründigen Kalksockel. Es ist der Feuerstein, der den rauchig gelben Charakter dieses Weines so nachhaltig prägt; er ist es, der dem Mundgefühl pikante Würze verleiht, die in seidiger Konsistenz an den Zungenrändern agiert, dicht und geschmeidig, voluminös und ungewohnt mundfüllend, zugleich aber ultrapräzise, saftig und eigenartig schlank und lang; der Wein spannt einen Bogen über die gesamte Zunge. Ein Weißwein wie kein anderer, denn Chenin Blanc gibt sich so eigen wie charaktervoll, französischer kann Weißwein nicht sein. Gelb würzig in der Aromatik, durchsetzt von weißen Frühlingsblüten, geprägt von einem Mundgefühl, das die nobel elaborierte Qualität dieses Weißweines zu einem so eigenwilligen wie eindrucksvollen Erlebnis macht.

80 Jahre alte Reben sorgen für kraftvolle Dichte und physische Substanz, die in gebrauchten Barriques lange auf der Vollhefe gezähmt und ausgebaut wurden, um schließlich ohne Filtration abgefüllt zu werden. Natürlicher kann man Weißwein nicht produzieren. »Clef de Sol« ist mutige Weinpersönlichkeit. Damien Delecheneau prophezeit seinem besten Weißwein im Keller ein Entwicklungspotential von 5 bis 10 Jahren.

Man reicht ihn am besten zu hellem Fleisch an hellen Saucen, aber auch zu Fisch an würzige Saucen oder auch »nackig« serviert macht er eine exzellente Figur. Chenin Blanc hätte mehr Aufmerksamkeit und Bekanntheit hierzulande verdient, präsentiert sich aber derart eigenständig und selbstbewußt, daß sie hierzulande meist nur in harmlos leichten Versionen angeboten wird, die unkompliziert sind und deshalb nicht weiter auffallen. Ihre eigenartig gelbe Würze und ihre feine Säure wirken für unseren an deutschen Weißwein adaptierten Gaumen ungewohnt, ihre durchdringende Frische und ihre charaktervolle Persönlichkeit machen sie aber zu einer der spannendsten weißen Rebsorten der Weinwelt. Deshalb bieten wir sie in faszinierender Vielfalt unbeirrt an.

Von diesem Produzenten sind auch verfügbar

Senden Sie Ihren Freunden eine Empfehlung zu diesem Produkt per E-Mail.

Absender:

Empfänger:

Availability: In stock.

19,80 €
je Flasche à 0.75l / 26,40 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
je Flasche à 0.75l / 26,40 €/L
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Frankreich - Loire
weiss Chenin Blanc
Domaine La Grange Tiphaine
6er Karton
Art-Nr. FLW15406
Inhalt 0.75l
Deklarationen
Alkohol: 13,5 Vol %
Trinkbar ab: sofort
Optimale Reife: > 2021+
Restzucker: 2,8 g/l
Anbau: Biologisch
Ausbau: gebr. Barrique
Boden: Silex (Feuerstein)
Dekantieren: Ja
Vergärung: Spontan
Verschlussart: Naturkork
Biogene Amine: Nein
pH-Wert: 3.31
Malolaktik: Ja
ManuVin®: Ja
Schwefel: Enthält Sulfite
Schönung: Keine
Vegan: Nein